der schluss (KH 358/2 Days)

wie fandet ihr das ich bin grad durch ud muss sagen ich find das voll holt riku besiegt mich bricht mir die knochten und ich wach den tag darauf auf und will mich mit aksel und xion treffen

Frage gestellt am 09. November 2010 um 19:45 von Persiast1111

2 Antworten

das ist nicht ganz korrekt, denn als riku roxas besiegt hatte, war xion längst vergangenheit. roxas wurde nach dem kampf gegen riku in ein von DiZ entwickeltes Twilight town befördert, weswegen roxas dort nichts von der organisation wusste bzw. keine erinnerungen mehr an die zeit in der organisation hatte und mit hayner, pence und olette befreundet war.
Ich find das eigentlich ziemlich genial gemacht^^

Antwort #1, 10. November 2010 um 18:04 von POKEFAN28

naja ich hatte das nich gescheckt wo er mit mal auf stand ich dachte er trifft sich mit aksel und xoin weil die kamera zum turm ging aber ich find egendwie doof roxas hat keine erinnerrung mehr hat dann aber noch sora gesehen und ja kp aber so war das spiel hammer

Antwort #2, 11. November 2010 um 17:29 von Persiast1111

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts - 358/2 Days

KH 358/2 Days

Kingdom Hearts - 358/2 Days spieletipps meint: Das starre Missionskorsett wird der Story und den liebevollen Charakteren nicht gerecht, so bleibt das Rollenspiel zwar umfangreich, aber abwechslungsarm. Artikel lesen
72
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KH 358/2 Days (Übersicht)