Habt ihr Tipps? (Metal Gear Solid 3 - Snake Eater)

Also ich habe das Spiel 3mal auf very easy durch. Ich wollte jetzt mal an einem höheren Grad ran. Könnt ihr mir sagen was mich da erwartet , die Gegner sind,also schlauer ob man viel mehr schleichen muss ob es mehr Gegner sind?

Frage gestellt am 10. November 2010 um 17:09 von anakain

20 Antworten

dann hast du weniger leben (glaub ich) die wachen sin jetzt geschickter mit den umgehen von waffen, die bosse sind stärker, du wirs schnelle endeckt usw.
hoffe konnte helfen

Antwort #1, 11. November 2010 um 15:04 von gelöschter User

wenn du auf very easy spielst, hast du die Ez-gun in deinem Inventar, auf einem höheren Grad hast du diese nicht mehr.
Außerdem kannst du nicht soviel Munition tragen (Bsp:wenn du auf easy zockst kannst du zur ak47 300 schuss tragen, auf extrem jedoch haste nur noch 60 schuss).die wachen sind nicht nur gescickter, nein es gibt auch och viel mehr. (Bsp in dem Kampf wo du Ocelots Leute ausschalten muss, sind auf very easy nur 6 Gegner (oder weniger/mehr, wiess nich mehr so genau) und wenn de auf E-Extrem spielst sinds auf einmal 10 Gegner,wobei ein sprung von very easy auf E-Extrem doch ganzschön gewagt wär). Aber wenn du das Spiel jetzt schon 3Mal auf very easy durchhast, würd ich dir raten mit dem schwierigkeitsgrad "normal" weiterzu machen, weil du das spiel eigentlich schon gut genug kennen müsstest um auf easy zu spielen.

Antwort #2, 11. November 2010 um 15:44 von AquaCoors

Ich muss aber zugeben das MGS 2 und 3 schwerer sind als Splinter Cell. Also ich habe in Splinter Cell Double Agent Elite Mode weniger Probleme gehabt als MGS 3 auf very easy. ES ist doch bestimmt auch besser auf einem höheren Schwierigkeitsgrad die Wachen zu umgehen als sich mit ihnen anzulegen.

Antwort #3, 11. November 2010 um 16:13 von anakain

Meiner Meinung nach ist Splinter Cell bei weitem nicht so gut wie metal gear Solid. Vielleicht bist du ja anderer Meinung, deshalb schreib ich mal n paar gründe auf warum mir mgs mehr ans Herz gewachsen ist al splinter Cell mit dem ich mich gar nicht anfreunden konnte:
1:Das Schleichsystem gefällt mir Aufgrund der vielen Tarnungen in MGS3 dem NAhkampfsystem (CQC) und der Steuerung einfach besser
2:Wenn Alarm, dann richtig: bei Metal gear ist es eigentlich fast unmöglich sich durchzukämpfen wenn man entdeckt wurde, weil auf hohen leveln, manchmal locker 20 Wachen zur verstärkung kommen wenn ein Feind gesichtet ist.
3: Der typische MGS-Humor. Ist zwar Geschmackssache, ich aber liebe ihn wie in kaum einem anderen Videospiel.
4:Die Stundenlangen Cutscenes sind inzeniert, geschnitten und dargestellt wie in Hollywood und kaum zu übertreffen.
5:Die Musik von der Metalgear-Reihe ist einfach atemberaubend und meiner meinung nach genausogut wie die Musik von Star-wars
6:Die epischen Bosskämpfe sind in jedem Teil immer anders, immer geil gemacht, die perfekte Kampfabwechslung nach einer langen Schleiherei.
7:Der Held. Snake und sein Sohn Solid Snake sind einfach für mich die coolsten Videospielhelden der Geschichte, zum einen wegen der Hammergeilen Syncronisation von Daivid Hayter und zum anderen wegen dem coolen absolut unbeeinflussbarem Redestil mit vielen legendären Sprüchen wie der wohl bekannteste : "I'm no hero, never was, never will be, I'm just an old killer"
8:Der Programmierer Hideo Kojima aus Japan ist durch dieses Spiel eine Legende und Gewann 2008 Den Preis Lifetime Achiefment für sein Lebenswerk und war somit Spieleprogrammierer des jahres 2008-
Wenn du jetzt tritzdem denkst Splinter Cell sei besser, dann ists deine Meinung.

Antwort #4, 12. November 2010 um 22:39 von AquaCoors

Momentmal ich habe ja nicht gesagt das SC besser ist, sagte nur das ich finde das MGS 3 schwerer ist. Also anspruchsvoller. Das Daivid Hayter ihn geil synchroniesiert das weiß ich ,ich finde es auch geil. Auch die Musik finde geil. Wo ich jedesmal Gänsehaut bekomme ist, wenn Snake , The End besiegt hat und dann die zig tausend meterhohe Leiter erklimmen muss und dazu Snake Eater erklingt ist geil. Wo ich das Spiel das erstemal spielte kam ich von der Konsole nicht mehr weg. Die ganzen Cutscenes sind wirklich super. Das ganze drumherum finde ich auf jeden Fall besser als wie bei SC so richtig schön übertrieben super. Was ich damit eigentlich sagen will ist das dass zwei wirklich gute Stealth-Genre sind. SC eben mit viel Technik wodurch einem das schleichen schon erleichtert wird. Und MGS wo es wirklich aufs schleichen ankommt.Wobei ich von dem letzten SC Conviction überhaupt nichts halte. Werde es mir auch nicht holen, weil es mit dem eigentlichem SC nichts mehr zutun hat. Meiner Meinung wurde es nur gemacht um die breite Masse zugewinnen sehr enttäuschend. Aufjeden Fall finde ich MGS 2 und 3 was ich habe sehr gut es macht Spaß zuspielen. Obwohl ich anfangs schwierigkeiten mit der Steuerung hatte. Wo ich dir aber nicht Recht geben kann ist das Snake der cooslte ist, denn über die obercoolnes von Leon S. Kennedy kommt garkeiner ran:-))) . Am Wochenende werde ich mal auf Normal spielen mal sehen, man hat ja auch weniger Tarnuniformen als auf sehr leicht, oder?

Antwort #5, 13. November 2010 um 10:41 von anakain

ich meine nein, du hast die selben wie auf very easy, wenn du irgendeine Tarnung haben willst, aber nicht weißt wo sie ist, sag bescheid ich kenn sie alle. DIe Geschichte Mit COnvictions kann ich gut nachvollziehen, da dort die Action im SchleichGameplay ist, wo sie nunmal garnet hingehört sondern wie bei Mgs in die Cutscenes oder in die Bosskämpfe. Ich wünsch dir viel spass mit mgs3 und empfele es dir auch wenn d normal und hard durchast, den exuropeanextreme-mode zu spielen, der ist zwar Hammerschwer und kostet viele Frustmomente, weil wenn man nur gesehen wir ist sofort GAMEOVER, aber wenn de es geschafft hast biste richtig stolz.

Antwort #6, 14. November 2010 um 00:03 von AquaCoors

Mit den Tarnungen meinte ich das so, das am Anfang im Rucksack weniger Tarnungen von vornherein da sind. Hab da mal noch ne Frage bei The End . Ich habe ihn gefreezt und er hat aber keine Moostarnung rausgerückt, sondern sein Sniper. Das ist einer der besten Bosskämpfe, habe ich irgendwas falsch gemacht. Und wo ist das Nachtsichtgerät,in der Bolshaja Past Höhle habe ich es nicht gefunden. Habe aber dafür Pain's Uniform. Und nochwas wenn man gegen Ocelot kämpft und ihn nur mit einer nichttödlichen Waffe bezwingt warum bekommt man nicht seine Uniform. Und rein theoretisch müsste man doch eh erst den dritten Teil spielen weil es ja die Anfänge von Foxhound zeigt. Das sagt zumindestens das Outro aus. Weil Naked ja erst für Fox und nach der Mission sich eben umbenennen in Foxhound. Solid Snake im ersten Teil ja schon für Foxhound arbeitet. Außerdem spielt man ja den Vater von Solid Snake aus dem ersten Teil, wenn ich das alles richtig verstanden habe. Und im zeiten Teil arbeitet er ja nicht mehr für Foxhound sondern gründet "die Phylosophen" oder wie die heißen. Hat ja was mit der diskette zutun die alle haben wollen. Und im Outro das Funkgespräch das ist doch Ocelot der eigentlich auch für die CIA arbeitet. Denn Ocelot heißt ja eigentlich Adamska ..., und Adamska ist ja russisch für Adam. Habe ich aus dem zweiten Teil.Und meine absolute Hassmission ist wo man EVA helfen muss. Das nervt mich total.

Antwort #7, 14. November 2010 um 09:43 von anakain

im 3. teil spielst du big boss der vater von snake. der 3. ist sozusagen der erste teil

Antwort #8, 14. November 2010 um 10:00 von gelöschter User

Ja mein ich ja . Also müsste man den 3. Teil zuerst spielen,weil er ja vor dem ersten und zweiten Teil spielt.

Antwort #9, 14. November 2010 um 10:16 von anakain

ja es ist so

Antwort #10, 14. November 2010 um 10:38 von gelöschter User

so, ich beantworte jetz mal kurz jede frage die du gestellt hast.
1: Das mit THE END: eigentlich müsste er nach dem freezen seine Tarnung rausrücken. Das Gewehr von ihm bekommt man eigentlich nur wenn man seine Ausdauer leer macht (es liegt dann Im Dschungel auf dem Boden nordöstlich von dir. Vielleicht ist ja nachdem du ihn auf Ausdauer besigt hast anstatt das GEwehr, die Tarnung auf dem Boden, warum es beid dir andersrum ist, ist mir ein rätsel, aujedenfall the ends tarnung ist sehr nützlich. Sie tarnt dich sehr gut in grünem und sie stellt deine Ausdauer wieder her ohne, dass du etwas essen brauchst! (funzt jedoch nur wenn du dich im Sonnenlicht bfindest)
2:Das NAchtsichtgerät hab ich in der Höhle NICHT gefunden aber dafür die Fackel (relativ schwer zu finden). Das NAchtsichtgerät befindet sich in dem Bereich wo sich the Boss, the End, The Fear, Sokolov und "Tanja" treffen und über Sachen wie vom Tod von The paijn reden, in Dem Bereich ist das gerät auf einem der Holzstege.
3:Wenn du Ocelot auf Ausdauer besiegst bekommst du zwar nicht seine, aber eine andere ausrüstung. Sie heißt "Tier" sie ist nach dem Bosskamf mit ocelot in der Höhle zu deiner Rechten. Diese Tarnung erlaubt es dir, dass du beim Zielen nicht so doll mit den händen wackelst, womit du präziser snipern kannst.
4:Das mit dem dritten teil zuerst: Der dritte Teil ist ein sogenanntes "Prequel" Der Teil spielt vor dem ersten Teil, weil Kojima (der Prorammierer) Damit die Story über solid snakes, liquid snakes und ocelots herkunft besser nachvollziehbar ist und mehr sinn macht.Nach dem Dritten Teil verlassen Big Boss, Major Zero, ParaMedic und sigint FOX und gründen zusamman mit Ocelot und EVA die Einheit "The Patriots" Jedoch kommen Zero und Bigboss in einen Streit wodurch sich die Gruppe wieder auflöst. Bigboss gründet daruf mit seinem inzwischen besten Kumpel Ocelot die gruppe FOXHOUND. Eines Der ersten und besten Mitglieder ist Frank Jaeger oder besser bekannt als GrayFox aus MGS1, welcher langer Zeit der beste Freund von Solid Sanke war. Außerdem kamm auch als eines der ersten Mitglieder Der gute alte Colonel Roy Campell aus MGS1, 2 und 4.
5:Ja du spielst den Papa von solid, liquid und solidus Snake
6:Die Organisation "Philantrophy" ist eine Zwei Mann Einheit aus Solid Sanke und Hal Emmerich(Otacon). IHr ziel ist es die Geheimen Pläne des Militärs der Öffentlcihkeit zu zeigen (dehalb fotographiert man auch in der ersten mission von MGS2 das geheime metal gear Ray- project.
7:Ocelot ist wie im ourto gesagt einer der Guten und bei CiA zuständig genau wie Bigboss, nur weiß Bigboss nicht das Ocelot in seinem Team war, das dachte er nähmlich von EVA, wobei Eva NICHT in seinem Team war sondern für China arbeitete.
8: Ocelots Name ist Adamska, bzw Adam, hat eine amerikanische Mutter, und einen russischen Vater (du wirst nicht glauben wer diese sind, ich erzähls dir nur wenn dus wirklich wissen willst^^).

Antwort #11, 14. November 2010 um 16:57 von AquaCoors

ich weiß es wer die eltern sind: the sorrow und the boss

Antwort #12, 14. November 2010 um 18:03 von gelöschter User

das war jetzt ein total unhöflicher spoiler

Antwort #13, 14. November 2010 um 18:11 von AquaCoors

Ja das wurde wenn ich mich nicht irre irgendwann im dritten Teil erwähnt. Weiß aber nicht mehr wo.Ja dann habe ich ihm wohl doch seiner Ausdauer beraubt und bekam dafür seine Sniper. Aufjeden ist das Spiel sehr gut. Wollte es am Anfang nicht so richtig glauben weil ich ja nur SC spielte. Bei dem 2.Teil tu ich mich noch schwer hab zwar Tanker eins geschafft, aber mit Raiden macht es nicht soviel Spass.Naja mal sehen. Habe jetzt ne Woche Urlaub da kann ich ja verstärkt zocken. Aqua Coors ich danke dir aufjedenfall für deine Aufklärung.

Antwort #14, 14. November 2010 um 18:18 von anakain

ich danke dir fürs mgs spielen

Antwort #15, 14. November 2010 um 18:20 von AquaCoors

ich wollte nur sagen wer sie sind
was ist das problem?

Antwort #16, 14. November 2010 um 18:21 von gelöschter User

man, das sollte keine Beledigung sein, ich wollt damit nur sagen dass es n spoiler ist, denn als ich damals rausfand wer die Eltern sind, war das n total anderes Spielgefühl weil man dann denkt wenn Ocelot und the Boss in einer cutscene miteinander reden wie normale Menschen: Oh gott und dass sind Mutter und Sohn! Naja, sollte keine Beleidigung sein. Wenn dus missverstanden hast tuts mir Leid

Antwort #17, 14. November 2010 um 18:25 von AquaCoors

brauchst dich nicht zu entschuldigen :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

Antwort #18, 14. November 2010 um 18:38 von gelöschter User

Hab mir MGS1 bestellt habs aber noch nicht und habe jetzt gesehen das da export draufsteht das heißt bestimmt das ich eine englische version habe.

Antwort #19, 17. Februar 2011 um 22:59 von anakain

Es gibt noch ein dritte kurz erwähntes Mitglied bzw. einen Helfer für Philantrophy die gute alte Mei Ling aus MGS1 wird am anfang in 2 erwähnt das Otacon und Mei Ling wieder Daten klauen wollen

Antwort #20, 09. April 2011 um 23:03 von Zypher94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 3 - Snake Eater

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater (Übersicht)