Genug Führungs-, Foto-, Bergungsaufträge oder genug Delfinshows absolviert (Endless Ocean 2)

Wer hat ne Vorstellung,bei welcher Größenordnung etwa diese Aufträge erfüllt sind. Beispielsweise habe ich bereits 62 Führungsaufträge erledigt, was wohl immer noch nicht genug zu sein scheint.Bergungsaufträge, Delfinshows, Fotoaufträge habe ich auch schon sehr sehr viele gemacht. Gibt es da evtl. eine Zahlenvorgabe wie z.B. 70 Führungsauträge, oder 50 Fotoaufträge?
Bin gespannt, ob mir das jemand beantworten kann. Danke im voraus.

Frage gestellt am 13. November 2010 um 10:58 von Ybag

12 Antworten

Hey du, hab keine Ahnung aber schätze mal so 100ter Schnittpunkt damit man die Zertifikate bekommt, einfach mal ausprobieren und dranbleiben. Ich zum Beispiel bin auch total gelangweilt, weil mir noch hunderttausend P fehlen bis die blöde Höhle der Götter wiedergeöffnet wird und ich hab mindestens ( schon heute ) 500 Bergungen gemacht. Aber das ist es Wert...VIEL GLÜCK!

Antwort #1, 13. November 2010 um 12:14 von moonlight13

Ich weiß es auch nicht genau, aber in anderen Foren habe ich gefunden, dass es nicht nur um die reine Anzahl geht:

Viele Führungsaufträge erledigt: 20 hervorragend bewertete Führungsaufträge erledigt (Oceane ist nach Beendigung vor Freude auf und ab gesprungen).

Viele Bergungsaufträge erledigt: 30 Aufträge erfolgreich erledigt (Bergungsitem in der Zeit zum Kunden gebracht)

Viele Fotoaufträge erfolgreich erledigt:
20 veröffentlichte Fotos mit der Bewertung A oder B

Viele Delfinshows absolviert:
20 hervorragend bewertete Delfinshows durchgeführt (Oceane ist nach Beendigung vor Freude auf und ab gesprungen)

Ob das stimmt, kann ich nicht sagen. Mir fehlen noch die Fotoaufträge. Gefühlt müsste ich bereits mehr als 20 Fotos mit A oder B Bewertung veröffentlicht haben. Aber vielleicht bin ich auch nur knapp davor, mal sehen. Werde mich gleich mal aufs Fotografieren stürzen. Vielleicht kann ich dann mehr berichten.

Antwort #2, 14. November 2010 um 13:09 von Lelani

Hi Lelani,
mit der Aussage gefühlte 20 oder 30 oder was weiss ich haste bestimmt recht und auch die Bewertung wird eine große Rolle spielen, Allerdings bin ich hier der Meinung, dass sie das Spiel hier nur "endless" in die Länge ziehen, ganz so dolle ist ja nun der Spiel/Spaßfaktor nicht mehr. Und dies alles möchte ich trotzdem durchhalten, weil ich den Auftrag für Mama Cortica noch nicht habe, dann wäre ja auch das Buch der Tiere/Fische wenigstens voll. Ich bin jetzt bei 137/155 Titeln. Schade, das sie die Aufgaben anfangs zu Hauf anbieten und es dann zum Ende hin zu sehr abflacht.
Was denkst Du?

Antwort #3, 16. November 2010 um 13:53 von Ybag

Hallo Ybag,

Du hast so recht, was die Titel betrifft. Das ist schon sehr nervig und ich weiß noch nicht, ob ich tatsächlich alle Titel erspielen will. Ich habe aktuell 141/155 Titel. Aber sind da noch Kracher wie 1000 Kilometer geschwommen oder 5000 Tiere aus dem Privatriff freigelassen oder alle Frisuren etc. ausprobiert offen.

Ich denke übrigens nicht, dass Du die Titel für Mama Cortica benötigst. Ich habe die Mama schon lange und die von Dir genannten Titel noch immer nicht vollständig. Wenn ich mich recht erinnere, gab es ein Filmchen als ich Jean-Eric angesprochen habe und dann den Auftrag "Die Mutter des Cortica". Die Voraussetzungen dafür kenne ich allerdings nicht. Du musst auf jeden Fall aber den Amazonas-Delfin und die Barriere aus Baumstämmen weggeräumt haben.

Antwort #4, 17. November 2010 um 17:34 von Lelani

Habe heute den Auftrag für Mama Cortica erhalten und erledigt. Ich bin jetzt bei 139/155 und du hast recht, Kracher können nicht mehr können. Genau diese Sachen 5000 Tiere freigelassen, 1000 km getaucht (ich bin bei 332 km...nach 150 Tauchstunden!) usw. und vor allem die ganze Delfine hochjubeln, prickelnd ist was anderes. Ich werde versuchen, das letzte Geschenk der Titel zu bekommen (ich sag dir dann in drei Jahren Bescheid...*lach *)

Antwort #5, 17. November 2010 um 17:42 von Ybag

Ich habe die Delfine einfach alleine trainieren lassen (Freies Training, Schaltfläche rechts unten) und im realen Leben irgendetwas Anderes erledigt. Klappt wunderbar, um die Delfine vorwärts zu bringen. Und die Spezialtricks sind dann schon ganz nett.

Antwort #6, 17. November 2010 um 17:59 von Lelani

richtig so mache ich das auch
anders geht es ja gar nicht
aber die tricks sind echt süss, da haste recht. Lg Ybag

Antwort #7, 17. November 2010 um 18:16 von Ybag

Hallo Ybag,

ich habe gerade den Titel für "Viele Fotoaufträge ..." erhalten. Ich habe mind. 14 A-Wertungen (ich weiß nicht mehr, ob ich alle gespeichert habe). Die B-Wertungen habe ich nicht gezählt, aber ich denke, wir liegen mit der Schätzung 20-30 wirklich richtig. LG Lelani

Antwort #8, 17. November 2010 um 21:35 von Lelani

Ich bin jetzt bei 151/155. Delfinshows waren es letztendich 79. Bergungen Mitte 59, Fotoaufträge 29 und bei Oceane bin ich bei 125 Führungsaufträgen: und es sind immer noch nicht genug.

Es fehlen mir die 2 Millionen (1.8 habe ich), Führungsaufträge, 1000 km tauchen und die 5000 Tiere freilassen.
Das jetzt noch freizuspielen, ist sicherlich nicht gerade prickelnd.
Bei Oceane werde ich die 130 noch probieren, danach ist das Spiel für mich ausgereizt.
Wie schaut es bei dir aus?

Antwort #9, 22. November 2010 um 12:09 von Ybag

Hallo Ybag,

ich habe jetzt eine Weile nicht spielen können, daher hat sich nicht viel geändert. Ich bin jetzt bei 148 Titeln und mir fehlen noch so prickelnde Sachen wie "alle Frisuren durchprobiert", "5000 Tiere aus Privatriff freigelassen" und "1000 km geschwommen". Am Aquarium arbeite ich noch, da bin ich kurz vor den 1 Mio. Besuchern. Die 2 Mio.P fehlen mir auch noch, bin erst bei 1,7 Mio.P. Und bei den Ausgaben bin ich auch noch nicht bei 1 Mio. Ich denke, ich werde diese Titel noch spielen, aber sinnlos in der Gegend zu schwimmen, um auf 1000 Kilometer zukommen ... nein, danke!

Was meinst Du mit den 130 und Oceane?

Antwort #10, 27. November 2010 um 09:25 von Lelani

J Lelani,
was ich damit meine, war folgendes. Ich habe noch weitergespielt. Mittlerweile habe 152Titel, (1000 km, 5000 Tiere freilassen) und jetzt kommts, Oceane: ich habe 149 Führungsaufträge hinter mir, aber sie macht keine Anstalten mir zu sagen, dass es genug Führungsaufträge sind. Aber jetzt mag ich nicht mehr so richtig.

Aber die Sachen, die du noch vor der Nase hast, sind eigentlich auch nicht mehr so richtig prickelnd.
Wümnsch Dir trotzdem viel Spass.
lg Ybag

Antwort #11, 27. November 2010 um 12:19 von Ybag

Falls Du den Titel "Genug Führungsaufträge..." meinst, liegt es vielleicht an der Bewertung. Oceane muss aus und ab hüpfen und in die Hände klatschen, dann zählt die Führung für den Titel. Andere Bewertung kannst Du ohne Ende haben. Und auch wenn Du die Titel hast, gibt es ja weiter alle möglichen Aufträge.

Trotzdem, die Luft ist raus...

LG Lelani

Antwort #12, 27. November 2010 um 14:26 von Lelani

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Endless Ocean 2

Endless Ocean 2

Endless Ocean 2 spieletipps meint: Der Unterwasserspielplatz ruft: Erforschen, Tiere heilen, Schätze heben, Geheimnisse aufdecken, Riffe bauen, Aquarien einrichten - Taucher, was willst du mehr? Artikel lesen
83
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Endless Ocean 2 (Übersicht)