xbox360 Grafische Defizite und Bugs (Two Worlds 2)

Also als ich die Previews und Tests las,war ich begeistert.Grafik war passabel bis gut (Reicht mir völlig) und das Game wurde richtig toll beschrieben,ein Rollenspiel für Fortgeschrittene,tonnenweise DInge zutun.

Ich finde es ist geführter als viele andere Games, Orte sind verriegelt bis man die Quest dazu hat,Missionen haben meist 1-2 verschiedene Lösungswege,aber mit dem allem kann ich leben.

Doch irgendwie nervt mich manch lieblose Umsetzung.,Ich hab ne xbox360,und die Version dafür soll ja liebevoll umgesetzt worden sein...

Tiere schweben manchal einfach vor sich hin,anstatt zu gehen/rennen.Generell scheinen Sie wenig Animationen zu haben.Das ganze fühlt sich gar nicht echt an,die Kämpfe mit Tieren.

Wenn mein Charakter das Gebäude verlässt steht er meistens gekrümmt da,und halbnackt,dann entshet für ein Bruchteil der Sekunde die Welt um ihn herum,er ist nicht mehr festgefroren und wieder angezogen und kann weiterlaufen...in eine STadt voller schlanker,hochgewachsener Klone in gleichen Kleidern die man nich ansprechen kann. hm. das spiel ist klasse, versteht mich nicht falsch, aber ich finde manches echt lieblos umgesetzt.

Manche Quests grenzen an Lächerlichkeit.Der Teufel unten in der Kriegergilde.Total komisch, überhaupt die Gilde`ß?besteht nur aus einer Arena und einem Bibliothekar und Schmied? Wo sind die Gildenräume.

Die Quest mit der Oma die ihren Enkel lebendig begraben sollte.Weiss nicht,so wirr,die Freundin sagt im ruhigen Ton dass man helfen soll,.anstatt zu kreischen dass man gerade ihren lebenden Gatten bestatten möchte,dann redet man mit den Schlaftablettenmenschen und der Oma, pltzlich ist sie eine 0815 Mumie, man killt sie, und redet dann mit den überlebenden.der Halbtote redet jetzt kann normal "Komm doch in meine gilde",liegt aber nochgekrümmt und regungslos am Boden?

keine ahnung, voll an den Haaren herbeigezogen und ganz schglecht animiert.Sieht man wie sich ihre Freundin lanmgsam zu ihm herablässt?Nein,sie steht und wumms liegt sie neben ihm.
Alles sieht so nach Grafikbugs aus



Wenn man in Gebäuden was stiehlt sagen Besitzer normal hexy lass die finger davon...das klappte 3x bei mir, seitdem seh ich nur noch die Kamerafahrt auf den Besitzer und Lippen bewegen sich aber kein Ton,egal welches Haus



PATCHES UND VERBESSERUNGEN BITTE!

Frage gestellt am 15. November 2010 um 11:44 von penpal

9 Antworten

Das mag schon sein aber es gibt so viel gutes in Two Worlds 2 (Grafik,Kämpfe...) das ich ein paar Bugs und Fehler nicht schlimm finde.Außerdem ist die Welt so groß das das eigentlich Unvermeidbar ist und es ist ja nich so das es nur aus Bugs besteht zB.Gothik 3 was aber durch die Patches ein ziemlich gutes spiel ist.
Ich denke das für Two Worlds2 auch Patches rauskommen sodass solche fehler behoben werden.
Es mag zwar sein das die Tiere wenig Animationen haben aber trotzdem find ich die Kämpfe nicht Unrealistisch da zB.: Geparden Angreifen dann wieder wegrennen und dann wieder schnell Angreifen.
Und das die Welt erst einmal ein paar sekunden manchmal geladen werden muss find ich nich schlimm da dafür ja die sehr gute grafik entschädigt.
Und die Quests find ich gut und abwechslungsreich ich meine ja die Gilde is Lachhaft und das mit der Oma und den Teufel na und.
No game is perfect^^.
Das mit den Stehlen find ich wirklich ein bisschen schlecht aber was solls.
Alles im allen find ich TW2 trotzdem ziemlich gut.
Ps.Warum schreibst du hierher "Patches und Verbesserungen Bitte!"
denkst du wir können da etwas machen oder die Entwickler lesen das hier?ö.Ö

Antwort #1, 15. November 2010 um 12:17 von RPGFan

hi, grundintention ist...man möchte überzeugt werden, dass das game doch top ist und noch aspekte hören, die man zb noch nicht gesehen hat ^^. einfach um keine entäuschung aufkommen zu lassen.


ja patches usw wären doch wü+nschenswert, klar ist dies kein entwicklerforum, sondern Hilfe- und Meinungsaustausch.

Ne bin ja irre froh so ein game zu haben, wirklich,
Hab nur mal die Demo von Gothic 4 angespielt und alles wirkte so gezwungen und überhaupt nicht frei. Ein Spiel im Sinne von Oblivion, mit der Grafik von Dragon Age und Ideen aus Gothic, so etwas wär schon super und ich denke TW2 hat das sicherlich fast geschafft. Trotzdem HOFFE ich einfach dass es niocht m ehr Räume und Quests gibt die so lieblos sind wie die von der Oma oder die Kriegergilde, das ist schon extrem und wenn in der Arena dann animationslos die Geparden rumsliden statt formschöne Prankenhiebe auszuteilen kann schonmal frust aufkommen^^

Antwort #2, 15. November 2010 um 12:28 von penpal

wenn du so ein grosser grafik fetischist bist brauchste keine XBOX sondern nen high end gamer PC mit gigabyt grafikkarte und allem drumm und dran der gut und gerne 3000-5000€ kostet und jedes Jahr auf den neusten stand gebracht wird die XBOX hat hald mal beschränkte Recoursen

Antwort #3, 15. November 2010 um 13:30 von gelöschter User

Dieses Video zu Two Worlds 2 schon gesehen?
ja aber es geht um schlechte animationen und clippingfehler :) dass die xbox360 supergeile grafik und animation,besser noch als viele ps3 titel auf mein en hdtv XXXL bildschirm zaubert ist ohne frage.es geht nur um hochgelobte statements zur grafik und erschreckend schlechte animation und wenig abwechlsung bei figuren,krasse clippingfehler,was ja nicht sein muss wie andere titel das beweisen

Antwort #4, 15. November 2010 um 15:09 von penpal

Was ich ncoh hinzufügen möchte sit das manche gegner aufeinmal stehen bleiben und nichts machen und du einfach drauf hauen kannst das ist manchmal sehr nervig

Antwort #5, 15. November 2010 um 16:32 von Tobbi

Ja das schon aber andere Spiele wie haben stellen andenen die gesamte Bereichsgrafik geladen wird worauf hierbei verzichtet wurde um eine kommplette Welt ohne Ladepausen zu erschaffen. Bei Dragon Age haste ja jeden bereich einzeln laden müssen bei manchen Quests hats mehr geladen als das man gelaufen ist. In Oblivion hatte man irgendwo in der Wildnis Punkte andenen man für ein paar Sekunden hängen gebliben ist weil es die neue Grafik geladen hat und wen man aber sofort zurück ist musste es die Grafik die man noch sekunden zuvor hatte wieder Laden. Und Dragon Age hatte keine follkommen frei begeh bare Welt das macht es den Entwiklern leichter eine welt ohne ruckeln und Grafikbugs zu erschaffen. Und bei Oblivion gab es bedeutend wehniger Tiere und auch Tierarten. Man kann sagen es gibt kein perfektes Spiel.

Und hier noch ein Tipp wenns zu schlimm wird einfach ein paar Sekunden stehen bleiben und nichts tun.

Antwort #6, 15. November 2010 um 16:36 von gelöschter User

die grafikbufgs sind nicht das problem... das die spielwelt frei begehbar ist, das ist ein witz ohne gleichen... schon mal gesehen was man von der hauptinsel alles begehen kann ?
knapp 10 % vielleicht ?

von 22 - 25 stunden des durchspielens habe ich knapp 70 % der zeit in der savanne verbracht danach ging alles schnell... aber okay es war motivierend und lagwieriger als das meiste was sonst kam das spiel an sich hatte spaß gemacht es ist ien tolles spiel...

was für mich das ganze oft lieblos und fad macht ist die dreiste ideenlosigkeit und die dämlichen filler

warum ist die hälfte der begrife englischer rp slang? wie soll man sich so in eine andere welt gezogen fühlen ? ist auch ganz toll das die hälfte der waffen irgendwelche englischen namen hat die scheinbar aus dreister flauheit und ideenlosigkeit einfach übernommen wurden...

zum anderen ist da dieses scharmlose abkupfern und die dreiste übertriebene anzahl an sidekiks und eastereggs...

bei der höhle an der indina jones in dialog und allem anderen einfach übenommen wurde wars für mich vorbei mit dem verständniss... ich meine ja es ist witzig und toll und haha... aber wenn das halbe spiel aus solchen fillern besteht wirds irgendwann dumm

Antwort #7, 15. November 2010 um 20:52 von Tio_Paleshadow

lies den ganzen treat dann verstehst du auchg um was es ging
und siehst das dein kommentar hier völlig ferkehrt ist

Antwort #8, 15. November 2010 um 21:00 von gelöschter User

bist du eigentlich nur zu herumtrollen hier O.o ? oder hast due infach ncihts besseres zu tun ?

Antwort #9, 15. November 2010 um 21:17 von Tio_Paleshadow

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Two Worlds 2

Two Worlds 2

Two Worlds 2 spieletipps meint: Ein Rollenspiel aller erster Güte: tolle Grafik, fantastische Synchronisation, spannende Story. Two Worlds 2 kann es mit den ganz Großen aufnehmen! Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Two Worlds 2 (Übersicht)