tank,magier usw (LoL)

was ist der unterschied und so wenn jemand tank magier usw. ist ?

Frage gestellt am 20. November 2010 um 22:44 von rathalos_Xtrem

2 Antworten

Tanks(Panzer) ist ein Champ der sehr viel aushält und dadurch immer an der Front kämpft um die angriffe der Gegner auf sich zu ziehen. Natürlich machen Tanks weniger Schaden als andere Klassen, sind aber für ein Team meist unverzichtbar da sie Kämpfe eröffnen können und nicht gleich desswegen Sterben.

Magier(Mage) sind hingegen DDs und machen sehr viel Schaden mit ihren Fähigkeiten, halten aber sehr viel weniger aus als ein Tank. Mage sollten immer weiter hinten stehen und versuchen sich nicht von den Gegnern erwischen zu lassen und müssen wärendessen versuchen die Feindlichen Mages und Carrys aus zu schalten. Die meisten Mage machen in kurzer Zeit sehr viel Schaden(Burst Schaden) und sind danach für kurze Zeit wehrlos.

Carrys (Träger) sind meist DPS Champs die hauptsächlich Schaden mit Autohits machen. Soviel wie ich weiß ist Vladimir bisslang der einzige Mage-Carry im Spiel (es könnten aber mehr sein). Anders als Mage machen Carrys Schaden über Zeit und sollten auch etwas mehr aushalten als diese. Aber dennoch sollte sie erst nach den Tank in den Kampf kommen oder wenn der Mage seinen Burst Schaden reingehauen hatte um dann den rest zu erledigen.

Antwort #1, 21. November 2010 um 11:46 von JMaster

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Eine kleine Ergänzung zu JMasters (sehr ausführlicher :)) Beschreibung:

Supporter (Helfer) sind Champions mit Fähigkeiten die dem ganzen Team helfen, wie zum Beispiel Alistair, er kann heilen und Gegner wegschleudern bzw Hochwerfen. Außerdem ist er ein Tank.
Sona kann Verbpndete Heilen und sie mit Auren verstärken, wie zb. Dmg oder Verteidigung, und RunSpeed. Mit ihrem Ulti kann sie gut gezielt sogar das komplette Gegner Team stunnen.
Dann gibt es noch Carry Supporter, diese sind spieziell dazu da, mit Carries einige Tower zu pushen oder gezielt zu ganken.
Ein gutes Beispiel ist Ashe. Sie kann Meister Yi und anderen Carries helfen, indem sie den Gegner verlangsamt mit ihren Frostschüssen, und ihn stunnt mit ihrem Frostpfeil-Ulti.

Assassinen sind spezielle Champs, die wenig aushalten und gerne aus dem Hinterhalt ganken (durch den Jungle einem einzelnen Gegner von hinten, meist unsichtbar, nähern und ihn gezielt ausschalten). Die Aufgabe von Assassinen ist, die Gegnerischen Carries gezielt zu ganken und am Leveln zu hindern, im Lategame ist es ihre Aufgabe die Carries in Schach zu halten und sie so oft wie möglich zu töten.

Antwort #2, 29. November 2010 um 21:04 von NarutoY95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)