Wie funktionieren Zerg? (Starcraft 2)

Tja, äh, Frage steht oben...

Frage gestellt am 21. November 2010 um 11:33 von Like2help

12 Antworten

Ja wie?


Deren Basisaufbau und erschließende Forschungen?

Truppeneinteilung und Stärke?

Strategien für den Multiplayer?


Etwas genauer solltest du schon werden...

Antwort #1, 21. November 2010 um 12:13 von SoD-Shadow

Das Grundprinzip, so wie die Terraner bauen, müssen die Zerg irgendwie einen Arbeiter opfern damit was geht und so..
Wie bauen Zerg einheiten, Upgrades etc.

Antwort #2, 21. November 2010 um 12:22 von Like2help

naja du solltest auf alle fälle schnell auf schaben wechseln denn mit zerglingen kannst du das gegen berserker vergessen

am besten die zerglinge nur zum harrassen nutzen oder wenn er irgendwo eine klien truppe hetzer stehen hat und mit den schaben einfach die berserker microen

Antwort #3, 21. November 2010 um 12:41 von tyoler

Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?
aber zerglinge sollte man immer haben egal was man baut

Antwort #4, 21. November 2010 um 12:56 von Platin0987

naja klar aber nicht mit den zerglingen einen push versuchen da kackst du garantiert ab

eine gute mischung ist zerglinge und mutaslisken ich weiß gar nicht was man da gegen machen kann

Antwort #5, 21. November 2010 um 15:24 von tyoler

du weißt schon das schaben ohne kriecher
so schnell wie schnecken sind,das sind
verteidigungs einheiten keine angriffs

Antwort #6, 21. November 2010 um 16:42 von gelöschter User

gegen mutas und zerglinge solltest du am besten eine mischung
aus kolossen und phönixe (bei phönixe kannste auch hetzer nehmen
aber nur solange sie hinter den kolossen stehen)

Antwort #7, 21. November 2010 um 16:45 von gelöschter User

Also Zerg bauen Einheiten über das Hauptgebäude, entweder Arbeiter oder Einheiten (hier musst du halt im Gegenstaz zu den anderen Rassen eine Wahl treffen, nur Arbeiter, nur Einheiten oder 50/50 in einer Runde), alle anderen Gebäude dienen nur um Einheiten freizuschalten, Upgrades zu erforschen oder als Verteidigungsgebäude.
Essentiell für Zerg sind die Königinnen und ihre Larvenfähigkeit, die immer auf den Hauptgebäuden aktiviert sein sollten (erhöht Anzahl der Larven), außerdem können sie Kriechertumore legen. Gehe also sicher dass du mindestens eine Königin pro Basis hast.
Außerdem solltest du immer etwa eine Expansion mehr als dein Gegner haben und mapcontrol, also Sicht über die Karte.
Und von dem hier vorher geschriebenen nicht alles glauben, Schaben kann man sehr wohl auch als Angriffseinheit nehmen, sonst würden es wohl kaum die weltbesten Spieler machen. Außerdem sind Kolosse zwar gut gegen Zerg aber man platziert Hetzer vor den Kolossen, damit die geschützt sind und Kolosse+Phönixe habe ich noch nie gesehen, da die Kolosse so einfach sofort gefocused werden, und keinen Schaden machen können.

Gegen Zerglinge,Banelinge und Mutalisken bauen die meisten terras einfach Thors in ihre Einheiten mit ein, Protoss haben Hetzer um die Mutalisken aufzuhalten, und Berserker für die Zerglinge, sowie forcefields für die Banelinge, also stört sie die Einheitenkomposition sowieso nicht so sehr.

Guck mal auf:
http://wiki.teamliquid.net/starcraft2/Zerg_Stra...
http://wiki.teamliquid.net/starcraft/Zerg_Strat...

Der zwiete Link dreht sich zwar um Starcraft 1, aber vieles kann man auch in Sc2 verwenden. Im ersten Link geht es um Multiplayerstrategien in Starcraft 2. Da kannst du dnan sehen welche Einheitenzusammenstellungen gegen was gut sind und wie man anfangen kann zu spielen.

Zerg kann man auf viele verschiedenen Weisen spielen, agressiv oder defensiv. Bleibe also dran wenn es Anfangs nicht so klappt.

Antwort #8, 21. November 2010 um 18:14 von JohannesKodo

thxxx

Antwort #9, 21. November 2010 um 18:53 von Like2help

genau ich mach gegen toss zum beispiel immer schaben rush weil die zu der zeit wohl erst berserker haben und mit schaben kann man berserker ziemlich gut microen

Antwort #10, 21. November 2010 um 19:00 von tyoler

es kommt drauf an welche baureihenfolge nimmst du für schaben den von dem amerikaner ( name gerade entfallen^^)oder eine andere

Antwort #11, 22. November 2010 um 13:09 von Platin0987

naja ich kenn seig nur meine eigene ^^
brutschleimpool 10/10 (scout)
overlord 10/18
königin 13/18
vespin 14/18
schabenhöhle 16/18
overlord 17/26
...

und dann halt schaben und drohnen pumpen

so mach ichs wenn wer ne bessere aufbauweise hat bitte sagen ich bin für alles offen

Antwort #12, 23. November 2010 um 13:54 von tyoler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Starcraft 2 - Wings of Liberty

Starcraft 2

Starcraft 2 - Wings of Liberty spieletipps meint: Trotz überschaubarer Innovationen bietet Starcraft 2 eine packende Kampagne sowie einen perfekt ausbalancierten und äußerst motivierenden Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starcraft 2 (Übersicht)