moin! (Black Ops)

wie ist der online modus?
gibt es neue waffen?
und ist es beser als mw2?




danke im vorraus^^

Frage gestellt am 27. November 2010 um 10:29 von Maximeier2010

6 Antworten

Ich finde ihn besser als in MW2 viele neue und gute Waffen, und man hat sehr viele verschiedene Möglichkeiten sie zu benutzen. Auch bei den Perks sind neue dabei.
Für weitere Infos schau doch einfach mal in Tipps+Cheats rein. da sind viele Listen.

Antwort #1, 27. November 2010 um 10:43 von gelöschter User

und man kann jetzt auch sehr geile tarnungen an den waffen machen und seinem chrakter das gesicht tarnen ich finde black ops beser als mw2

Antwort #2, 27. November 2010 um 11:11 von gelöschter User

black ops ist meiner nach besser als mw2,weil es gibt mehr waffen,mehr spielmodis,auch mehr tarnungs farben.das noobtube wurde abgeschaft und das quick-scopen wurde erschwert.nun muss man die freischalbare sachen(waffen,equipment usw.)mit cod's kaufen,auch das bestimmte lvl ist erforderlich.jetzt gibt es auch den zombie modus meiner meinung nach ein klassiker.es gibt auch wettspiele da muss man 10,1000,10'000 (je nach modi) setzten.
der srte bekommt das dreifache,der zweite 18,1800,18'000 und der dritte 12,1200,12'000

ich hoffe ich konnte dir behilflich sein

Antwort #3, 27. November 2010 um 11:25 von NobleSix

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
ich find black ops gut, aber der hammer ist es nicht. mit den waffen ist es schwerer zu spielen als bei mw2. das hat seine vorteile und nachteile. zombie modus ist mir eigentlich ziemlich egal. was mich total nervt ist dieses blöde ferngesteuerte RC auto. aber ansonsten ist das spiel nicht übel. ich persönlich finde eigentlich mw2 besser. aber dank den ganzen noobs dort hab ich echt keinen bock mehr auf mw2.

Antwort #4, 27. November 2010 um 12:11 von KAI-mp3-JTG

ja das komische ferngesteuerte auto ist echt müll

Antwort #5, 27. November 2010 um 17:46 von gelöschter User

Also ich finds eigentlich immer ganz witzig wenn man mit dem Auto nen multi schafft. ich finds nicht so schlimm. Aber zur Frage.
Natürlich hat Black Ops viele Vorteile gegenüber MW2, wie dass man das Emblem selbst kreieren kann, es viel mehr Waffentarnungen gibt, man das Visier selbst kreieren kann, usw.
Im Gesamteindruck ist der Multiplayer aber nicht so berauschend.
Am meisten stört mich, dass es ein vielfaches mehr an Campern gibt und man hat fast das Gefühl, dass die Karten nur fürs campen ausgelegt sind. Außerdem ist das Snipern auch quasi nicht vertreten, da Feuerkraft fehlt und man auf keiner Karte wirklich snipern kann.
Schade ist auch, dass es zwar viel mehr Auswahlmöglichkeit an Waffendesigns und Emblems gibt, diese aber nicht verdient werden müssen. Bei CoD6 hat so ein Herbst-design noch ganz schön was hergemacht, jetzt kann sich jeder noob kaufen. Verdienbare Titel fehlen auch, da man alle früher oder später kaufen kann.

Insgesamt ist der multiplayer zwar gar nicht so schlecht, aber wirklich gut ist er auch nicht. Mit CoD6 kann er aber sich nicht
ganz messen.

Antwort #6, 28. November 2010 um 01:09 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)