Kurs 4 - 8 rote Münzen (Super Mario 64)

Ich weiß, dass ich nach der ersten Kurve mit Yoshi in die Wand springen muss. Stürze aber dann immer ab. weder Yoshi noch Mario
kann ich stoppen um an den 2 Eisblock zu kommen.

Muss ich eigentlich mit beiden die 8 Münzen holen?

Schonmal vielen Dank im voraus

Frage gestellt am 29. November 2010 um 16:33 von cristin

14 Antworten

Vielleicht schaffst du es mit der Eule?
Ja, du musst den Stern mit Yoshi holen. Denn nur er kann die Eisblöcke auftauen.

Antwort #1, 30. November 2010 um 12:10 von Poggle

Salut christin,
Poggle, wie kannst Du auf eine Frage mit einer Frage antworten? Zumal es mit der Eule wahrlich nicht so gut ist. Ferner gehst Du nicht auf alle Fragen ein.
Also christin, nun zu Deiner Fragen:
Du schreibst etwas von einer Wand. Da ist nirgends eine Wand, es sein denn Du meinst die Eiswand rechts neben Dir die in den Abgrund führt. Zunächst einmal solltest Du nur mit Yoshi spielen, da er prädestiniert ist für diesen Stern.
Nach der ersten Kurve springe mittels Yoshis Flattersprung von der "Eisrutschbahn" auf die oben bereits erwähnte Eiswand rechts neben Dir. Du rutscht dann ein Stückchen runter und landest direkt auf der Ebene mit der roten Münze. Dort findest Du auch eine Feuerstelle mit der Du den Eisblock welcher die rote Münze einfriert vorfindest. Also: Mit Yoshi das Feuer schlucken und Dir die rote Münze schnappen. Im übrigen kannst Du auf der Eisrutsche nicht stoppen. Wie beschrieben brauchst Du das aber auch nicht.
Die 8 roten Münzen mußt Du nur EINMAL holen, also nicht mit Mario und dann mit Yoshi. Mario kann ja auch gar nicht alle bekommen. Allerdings brauchst Du nicht durchgängig mit einem Charakter spielen. Du kannst zwischendurch natürlich wechseln.
Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich bitte.
Ich wünsche Dir und auch Dir Poggle noch einen schönen Tag.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #2, 30. November 2010 um 15:26 von uweudoriedel

Salut christin,
Poggle, wie kannst Du auf eine Frage mit einer Frage antworten? Zumal es mit der Eule wahrlich nicht so gut ist. Ferner gehst Du nicht auf alle Fragen ein.
Also christin, nun zu Deiner Fragen:
Du schreibst etwas von einer Wand. Da ist nirgends eine Wand, es sein denn Du meinst die Eiswand rechts neben Dir die in den Abgrund führt. Zunächst einmal solltest Du nur mit Yoshi spielen, da er prädestiniert ist für diesen Stern.
Nach der ersten Kurve springe mittels Yoshis Flattersprung von der "Eisrutschbahn" auf die oben bereits erwähnte Eiswand rechts neben Dir. Du rutscht dann ein Stückchen runter und landest direkt auf der Ebene mit der roten Münze. Dort findest Du auch eine Feuerstelle mit der Du den Eisblock welcher die rote Münze einfriert vorfindest. Also: Mit Yoshi das Feuer schlucken und Dir die rote Münze schnappen. Im übrigen kannst Du auf der Eisrutsche nicht stoppen. Wie beschrieben brauchst Du das aber auch nicht.
Die 8 roten Münzen mußt Du nur EINMAL holen, also nicht mit Mario und dann mit Yoshi. Mario kann ja auch gar nicht alle bekommen. Allerdings brauchst Du nicht durchgängig mit einem Charakter spielen. Du kannst zwischendurch natürlich wechseln.
Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich bitte.
Ich wünsche Dir und auch Dir Poggle noch einen schönen Tag.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #3, 30. November 2010 um 15:26 von uweudoriedel

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
Sorry, Doppelpost.
Bitte um Entschuldigung.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #4, 30. November 2010 um 15:45 von uweudoriedel

Ich habe ein Tipp in eine Frage gesteckt. Ich habe also nicht richtig gefragt. Und was hast du eigentlich gegen die Eulen? Stehen die etwa immernoch unter Naturschutz?

Antwort #5, 01. Dezember 2010 um 13:33 von Poggle

Salut Poggle,
so langsam fange ich an Dich richtig zu mögen. Ich erwarte schon sehnsüchtig Deine Antworten. Es ist evident, dass ein Interesse an der generellen Rezession der Applikation relativ primitiver Methoden komplementär zur Favorisierung adäquater komplexer Algorithmen bzgl. Deiner Antworten existiert.
Aber warum einfach machen, wenn es auch kompliziert geht? Dein "Tipp" ist nur nicht gerade der Brüller. Beschreibe es doch einfach so wie es am besten geht (siehe Antwort 2). Nun zu den Eulen. Dies bezieht sich eigentlich auf eine andere Frage. Aber was solls. Da oberhalb der Kulminationspunkte forstwirtschaftlicher Bestände die Dezibelwerte gegen den Nullpunkt tendieren wäre es redundant unsere liebe Eule aus ihrem Schlaf zu reißen. Soviel zum Seelenleben der Eule. Es gibt in Deutschland einige Eulenarten die unter Naturschutz stehen. Ob unsere Eule darunter ist müssen wir erst prüfen.
Hier die Aufgabe für Dich: Da Du die Eule so gerne magst und mit ihr stets durch die Lüfte fliegst (egal um welchen Stern es sich handelt) obliegt Dir die ehrenvolle Aufgabe herauszufinden welche Art von Eule wir vor uns haben.
In der Hoffnung bald Licht in unserer Eulensache zu bringen verbleibe ich mit freundlichen Grüßen, Dein Freund Uwe

Antwort #6, 01. Dezember 2010 um 15:28 von uweudoriedel

Ich will ja nicht nerven...aber gibt's den Text auch eine Nummer einfacher (in Klartext)?

Zur Eule: Ich würde sagen, es ist so eine Eule:
http://www.google.ch/imgres?imgurl=http://www.f...

Ich weiss aber nicht, was für eine Eule es ist, und erst recht nicht, ob sie unter Naturschutz steht.

Grüsse, Poggle

Antwort #7, 02. Dezember 2010 um 11:49 von Poggle

Salut Poggle,
so langsam artet unsere Diskussion in SPAM aus.
Leider hat christin sich nicht gemeldet.
Vielleicht schreckt sie diese Diskussion zwischen uns beiden ab.
Nun kurz zu Dir:
Tipp: Lerne DEUTSCH und Du verstehst die Dinge die ich Dir schreibe.
So langsam manifestiert sich in meiner psychologischen Konstitution eine Dominanz positiver Effekte für eine existente Individualität Deiner Person.
Bezüglich der Eule: Huhuhuhu, was machen wir da?
Folgender Vorschlag für Dich: Löse Dich unter Einsatz immenser, jedoch bis zum Moment der Aktualisierung des Impulses latenter Energien von Deinem habituellen Standort und verschwinde, einer in erster Näherung parabolischen Bahnkurve folgend, in den mehr oder minder transparenten Räumen Deiner Existenz.
Solltest Du mit meinem Vorschlag nicht einverstanden sein übernehme ich den Part für Dich.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #8, 02. Dezember 2010 um 17:49 von uweudoriedel

Hallo Uwe, du hast recht mich schreckt diese Diskussion etwas ab,
zumal ich bestens mit der Eule zurecht gekommen bin.

Aber neue Frage: Wie komme ich zum Kurs 5 ?

Muß ich diese schrecklichen Geister alle vernichten, die im Garten herumschwirren?


Einen schönen Abend noch - christin

Antwort #9, 02. Dezember 2010 um 19:08 von cristin

geschafft - bis zum nächsten mal

Antwort #10, 02. Dezember 2010 um 19:16 von cristin

An Uwe: Aaaaaaaaach so...
Du hast recht. Das hat nun wirklich überhaupt nichts mehr mit dieser Frage zu tun. Also hören wir am besten gleich damit auf.

An cristin: Um in Kurs 5 (Big Boos Burg) zu gelangen, musst du nur den grössten Geist im Geistergarten "töten". Haue ihn dazu von hinten, oder führe eine Stampfattacke auf ihm aus.
Viel Spass noch mit Super Mario 64 DS!
Und im möchte dir noch etwas auf den Weg geben:
http://www.planetds.de/index.php?page=artikel&a...

Falls irgendwo Schwierigkeiten auftauchen sollten...
Wenn dir die Komplettlösung nicht weiterhilft, kannst du dich an mich wenden.

So, ich denke, dass es auf dieser Frage nun nichts mehr zu diskutieren gibt.

Viele Grüsse an euch beide, Poggle

Antwort #11, 02. Dezember 2010 um 20:24 von Poggle

An Poggle: Ich verstehe Uwes sprach genau so wenig wie du. Aber zu deiner Info: Uwe ist ein gym-Lehrer und redet deshalb ein bisschen anders. =-D

Antwort #12, 04. Dezember 2010 um 14:51 von Mario-FAN_123

Ach so.

Antwort #13, 04. Dezember 2010 um 16:28 von Poggle

Kaltxì ma ay'eylan,

also, ich denke die Frage ist weitgehend beantwortet.
Zu dir Mario-FAN_123: Du hast einen kleinen sachlichen fehler in deinem Beitrag gemacht. Es ist nicht Uwes Sprache, sondern seine Weise sich auszudrücken.

Selbst wenn ihr einige Wörter nicht versteht, kann man doch meist sicherlich aus dem Kontext schließen, waas er euch sagen möchte, oder?

Naja... Jedenfals ist dies einfach nur sachliches Deutsch.


Wünsche euch noch einen schönen verbleibenden Samstag...



Ayngeyä Sre'luke/Chris

Antwort #14, 04. Dezember 2010 um 18:06 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Technik, Serverstabilität, Strikes, Abenteuer und öffentliche Events: Wir haben Destiny 2 gut eine Woche lang (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)