online-freunde (SW Battlefront 2 (2005))

wie kann ich online freunde hinzufügen(geht dass überhaupt) weil ich sehe da immer ein feld des da heißt"freunde"

Frage gestellt am 04. Dezember 2010 um 10:21 von lunki

5 Antworten

Das geht so:
1.) Mehrspieler
2.) Gamespy (wen du das nit hast registrire dich da)
3.) Im Spiel auf Spielerliste
4.) Doppelklich auf einen nahmen
5.) wen dan der name nochmal dasteht hat der kein gamespy
6.) Nächster name Doppelklich Dann ,,Als Freund Hinzufügen"

Antwort #1, 04. Dezember 2010 um 10:53 von Marcodosch33

kostet gamespy was ? hab des nämlich net

Antwort #2, 04. Dezember 2010 um 11:03 von lunki

nein es kostet nichts! und du annst dich gleich direkt im Spiel registrieren! musst net extra ins Internet!

Achtung: der andere muss Gamsspy auch haben damit es klappt!

Antwort #3, 04. Dezember 2010 um 11:10 von gelöschter User

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Um andere als Freunde hinzuzufügen, musst du zuerst bei GameSpy angemeldet sein (kostenlos).
Unter "Mehrspieler" > "GameSpy" musst du deinen gewünschten Nicknamen, deine E-Mail-Adresse und ein gewünschtes Passwort angeben. Dann auf "ID erstellen" klicken. Mit diesen Daten kannst du dich dort dann immer anmelden; um dich einzuloggen, geb deine Daten ein und klick auf "Anmelden".

Wenn du jetzt im Merhspielermodus spielst, spielst du unter deinem GameSpy-Namen und nicht mit deinem BF2-Profilnamen.

Um andere Spieler als Freunde hinzuzufügen musst du ihnen eine Freundschaftsanfrage schicken. Klick in einem Online-Spiel auf TAB oder Esc und dann auf "Spielerliste" und klick doppelt auf den Namen eines Spielers. Klick dann auf "Freundschaftsanfrage senden".
Das geht natürlich nur, wenn du UND der andere bei GameSpy angemeldet seid.

Die Anfrage muss noch angenommen werden. Das geht im Hauptmenü unter "Mehrspieler" > "Freunde" (du musst bei GameSpy eingeloggt sein) oder im Spiel unter Esc, dann "Freunde". Evtl. muss danach der absendende Spieler ebenfalls bestätigen, bis ihr euch entgültig als Freunde in der Liste des jeweils anderen habt.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Antwort #4, 04. Dezember 2010 um 15:38 von DeltaForce

Du fragst zwar wie man Freundschaftsanfragen stellen kann,aber das ist ein Tipp von mir:Wenn du noch keine Freunde im Spiel hast und du eine Anfrage bekommst und sie sofort annimmst erscheint der Freund nicht in deiner Liste nur du erscheinst bei ihm also warte bis du noch eine zweite bekommst und nimm erst die eine an dann geh kurz auf Einzelspieler und dann wieder auf mehrspieler und nimm die andere an ,dann sind beide bei dir in der Freundeliste(is auf jeden Fall bei mir so).

Antwort #5, 05. Dezember 2010 um 10:48 von Cydon_Prax

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Seit heute ist die Xbox One X offiziell in den Vorverkauf gestartet, da kündigt die Einzelhandelskette Gamestop be (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)