Deffdorf-Einheiten? (Die Stämme)

Ich habe es mir so überlegt 8000 Schwertkämpfer, 4000 Speerkämpfer, 500 Späher und 800 Bogenschützen. Und den Rest Axtkämpferund 2-3 Adelsgeschlechter um andere Gegner zu adeln.
Ist das so OK oder sollte ich es anderster versuchen?

Frage gestellt am 04. Dezember 2010 um 15:00 von Meta_knight100

5 Antworten

also ich würde in einem Deff- Dorf keine Axt und auch keine AG's machen

Antwort #1, 04. Dezember 2010 um 18:02 von Lucario25

Ich möchte aber mehr als ein Dorf. Das zweite wollte ich OFF machen.

Antwort #2, 04. Dezember 2010 um 21:16 von Meta_knight100

Eine gute Deff die aber viel kostet ist
Speer und Schwert 5000 und Bogenschützen 10000 !
Des ist eine der besten Deff-Truppen die es gibt (jedoch nur bei Äxten und LK)
Würde dir die Deff raten, Aber frag am besten im Stamm nach ob jemand das Dorf bashen kann damit du es adeln kannst ;) Dann verschwendest du keine Truppen außer der Offer möchte eine Belohnung

Antwort #3, 05. Dezember 2010 um 03:23 von SasukeXUchiha17

Dieses Video zu Die Stämme schon gesehen?
theoretisch würde ich dir eine 7|8|6 empfehlen

aber in der Praxis baue ich meist Skav+Speer Deffs
endet dann bei ~2k Skav und ~9k Speeren

Antwort #4, 06. Dezember 2010 um 01:38 von GALLE

Also es kommt immer drauf an wo dein Dorf liegt ;)

Ich kann aus deiner Frage heraus nicht erkennen ob du von deinem ersten Dorf sprichst oder allgemein von Deffdörfern ^^

Gehen wir mal davon aus, es ist dein erstes Dorf, dann brauchst du zuerst lKav (fürs schnellere farmen), du kannst jetzt ein Mischdorf bauen (bin kein Fan davon), wo du Deff & Off baust, hol dir aus deinem Stamm ein paar Offer und dann adel dich vorraus ;)

Nun wenn du grundsätzlich wissen willst wie ein Deffdorf aufgebaut ist, so würd ich in erster Linie sagen : Probiers selber aus ;)

Hier hast du viele Tipps erhalten, aber ich denke jeder von uns weiß das am Ende jeder Spieler auf seine eigene Deff schwört das sie die beste ist^^

Ich kann dir nur sagen wie ich es gelernt habe, von einem...nunja..sagen wir mal verrücktem, brilliantem alten DS-Opa ;)

Frontdeff : 2k Speere, 4k Schwerter, 6.500 Bögen, 1350 sKav

Savedeff : 2k Speere, 5k Schwerter, 13k Bögen

sKav-Deff: 3440 sKav

Die Frontdeffdörfer musst du so oder so mit Savedeff deffen (wenn sie nahe am Feind liegen), die Deff innerhalb der Dörfer dient lediglich zum deffen im Notfall , obs der eigene oder der eines Stammeskollegen ist.

Die Savedeff, nunja, ist nunmal Standdeff, schick sie nur raus wenn sie im Zieldorf/dörfer auch lange steht, sonst läuft sie ewig hin und her.

sKav dient zum schnellen interagieren, falls mal Not am Mann ist ;)

Antwort #5, 12. Dezember 2010 um 00:09 von Deve

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Stämme

Die Stämme

Die Stämme
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Stämme (Übersicht)