Boone greift ED-E an? (Fallout - New Vegas)

Ok folgendes Problem, ich hoffe das lässt sich noch irgendwie retten, ohne gleich einen früheren Speicherstand aufrufen zu müssen:

Ich bin derzeit im Lucky 38 und habe Rex und Lillie dabei, Quicksave gemacht, bevor ich die Waffen aussortieren wollte, auf einmal läuft Boone auf dem Gang mitm Hammer herum. kurze Zeit später lautes Geräusch und ED-E lässt sich nicht mehr auffinden. Hab dann natürlich geladen und Boone geht geradewegs auf ED-E los ... Habe mir dann überlegt raus zu gehen, bevor Boone ihn zerstört => automatischer Speicher also danach ... leider war ED-E danach nicht mehr aufzufinden, sodass ich mal davon ausgehe, dass Boone auch dann Altmetall aus ihm gemacht hat ... Boone lässt sich leider erst ansprechend, nachdem er zur Tat geschritten ist, mit ED-E dasselbe, habe auch versucht meine Begleite vorher loszuwerden und Boone halt ins Team zu nehmen, bevor er loslegt, aber Boone lässt sich da halt in nichts reinreden, bzw. lässt gar nicht mit sich reden. Wie gesagt, ich hoffe auf eine Lösung, in der ich nicht gleich einen alten Speicherstand laden muss ... vllt. jemand mit ähnlichen Erfahrungen?^^

Frage gestellt am 07. Dezember 2010 um 21:54 von Suranick

7 Antworten

das ist ja ein fieser Bug, aber da du leider ungünstig gespeichert hast, wirst du wohl damit leben müssen.

Eine Lösung wäre wenn du EDE/Boone über die Konsole/Cheats "reseten" tust.

Antwort #1, 08. Dezember 2010 um 13:13 von loeffel_82

Ok^^ wie genau funktioniert das denn?^^

Antwort #2, 08. Dezember 2010 um 14:45 von Suranick

ok, stelle dich so hin das du Boone oder EDE im Blickfeld hast. öffne die Konsole, klicke mit der Maus Boone/EDE an.
Der Name und die ID sollte oben/mittig im Bildschirm stehen (fals nicht, mit dem Mausrad durch scrollen bis er erscheint). Danach brauchst du nur die folgenden Befehle/Cheats hintereinander Zeile für Zeile eingeben.

disable
enable
kill
resurrect

Entweder wartest du bis der "Kampf" vorbei ist oder bevor Boone angreift.

Antwort #3, 08. Dezember 2010 um 15:51 von loeffel_82

Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?
Du bist mein Held :D
dass man die charaktere einfach über die Konsole programmieren und steuern kann, genial^^
hat auch schon gereicht, boone einmal weg und wieder hin zu machen, danach war er nicht mehr aggresiv und ansprechbar :D ich vermute mal, wenn man ihn komplett resettet, also resurrected, verliert er die komplette ausrüstung oder? naja jedenfalls überherzlichen dank, bis echt genial ;)

Antwort #4, 08. Dezember 2010 um 22:59 von Suranick

ich habe mich seit FO3 mit der Konsole etwas tiefer beschäftigt, die Cheats/Befehle die bei Tipps hier stehen, machen nicht mal 5% aus.
Es sind nur die Populärsten, für die breite Masse.

Antwort #5, 09. Dezember 2010 um 11:21 von loeffel_82

also was ich da so hör interessiert mich sehr könnte ma sich vieleicht ma in kontakt setzen woher bekomm ich die konsole wie funktioniert dess und greifft man dann direkt in die programierung des spiels ein oder verändert ma es nur oberflächlich also hat es negative wirkung auf den spielverlauf sodass ma die story nich abschliesen kann wie bei gta oder so ?

Antwort #6, 09. Dezember 2010 um 15:57 von jekls

Du bist nicht zufälligerweise Informatikstudent :D
Und wie hast du die Befehle herausgefunden? Also kann mir vorstellen, dass sie in den FNV files drin stehen, immerhin müssen sie ja programmiert sein^^ aber dann noch herauszufinden, was welcher befehl macht ...

Ähm mit Konsole ist das Eingabefeld gemeint, das öffnest du durch Drücken von "^" und dann kannst du Befehle eingeben. Ich habe nur die von loeffel_82 gennanten ausprobiert, wenn man z. B. einen Begleiter anwählt und disable eingibt, verschwindet er, man hat sozusagen das Objekt (sagen wir jetzt mal Boone;)) unverfügbar gemacht (engl. disable), mit enable ermöglichst du also die Verfügbarkeit des Objekts wieder, was die letzten beiden Befehle konkret machen, konnte ich jetzt so nicht einsehen, wie gesagt meine Vermutung ist mal, dass resurrected die Ausrüstung zurücksetzt.

Antwort #7, 09. Dezember 2010 um 19:19 von Suranick

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)