1. Kapitel im Sumpf oder so (Castlevania - Lords of Shadow)

nachdem ich in eine kleine Kapelle geklettert und anschließend durch ein blaues Fenster wieder hinaus gesprungen bin, kahm ein Monster mit Roten Augen. Es sah ein bisschen aus wie ein Affe und hat ähnlichkeit mit dem Großen Wolf am Anfang des Spiels.
Man kämpft am Friedhof mit ihm herum und wenn seine Lebensenergie schon ziemlich verbraucht ist, wird man aufgefordert ihm mit LT den Rest zu geben doch immer wenn ich das versuche, wirft es mich zu boden und raupt mir einen großen Teil meiner Energie. Was machich falsch? Bitte um Hilfe.

Frage gestellt am 08. Dezember 2010 um 17:04 von srauscher

1 Antwort

1. Wenn der Troll (so heißt das Viech) betäubt ist musst du zu ihm hinlaufen und RT (nicht LT) drücken. Dann springst du automatisch auf ihn drauf.
2. Es erscheinen 2 Ringe. Der größere der beiden wird dann mit der Zeit immer kleiner. Sobalt der bewegliche Ring kleiner ist als der andere musst du X drücken. Damit bringst du ihn dann um.

Im Verlauf des Spiel lernst du dann irgendwann auf diese Weiße Trolle, Wargs und andere Tiere zu Reiten.

Antwort #1, 10. Dezember 2010 um 16:54 von gelöschter User

Dieses Video zu Castlevania - Lords of Shadow schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Castlevania - Lords of Shadow

Castlevania - Lords of Shadow

Castlevania - Lords of Shadow
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Castlevania - Lords of Shadow (Übersicht)