Wünsche? (GT 6)

Hey Leute, da GT5 schon rausgekommen ist und die meisten schon wissen wie es ist wollte ich mal fragen was ihr euch für GT6 so erhofft/wünscht. was könnte man besser machen? was sollte man weglassen? freue mich auf viele antworten :)

Frage gestellt am 11. Dezember 2010 um 20:56 von helpful

25 Antworten

1.Das Schadensmodel soll besser werden
2.alle Autos sollen premium cokpit haben
3.Motoräder sollen eingefügt werden
4.ein Strecken editor wo man selbst strecken baut zb. muggelo oder Qatar

Antwort #1, 13. Dezember 2010 um 12:19 von Rossi46

ich brache keine motorräder,kauf dir motorGP2010/11.
das mit der 2. da geb ich dir recht.
das mit schadens model is mir eigentlich nich so wichtig aber verbessern sollten sie das schon.
tja... meine wünsche,es sollten diese(LMP)rennwagem geben wo es auch bei forza 3 gibt wie z.b.der panoz ohne dach,der porsche evo rs spyder,porsche sollten sie überhaupt mit rein tun,und die story oder karrieremodus find ich etwas zeh das sollten die auch noch ändern,was denkt ihr?

Antwort #2, 14. Dezember 2010 um 22:14 von zondar

Meine Meinung dazu:

1. Schadensmodell kann man verbessern, sollte allerdings nicht
zu extrem rüberkommen.

2. Cockpit Ansicht wäre für alle Fahrzeuge notwendig.

3. Motorräder sind überflüssig.

4. Streckeneditor ist mir völlig egal.

5. Qualifing sollte wieder eingeführt werden.

Antwort #3, 15. Dezember 2010 um 16:00 von Decan

Dieses Video zu GT 6 schon gesehen?
nen loli

Antwort #4, 19. Dezember 2010 um 16:04 von doxe00

ich würde sagen das das spiel der hammer wäre aber aber das Schadensmodell is so schlecht da is das fon WorldRacing noch um welten besser sucht das spiel mal das is zwar alt aber voll lustig mit download cars auf gamesreveur.de

Antwort #5, 28. Dezember 2010 um 12:57 von xxmonkyxx

Große Auswahl an Porsche =)

Antwort #6, 31. Dezember 2010 um 14:54 von Robbery5

1.Porsche sollte dabei sein 2.Die Hersteller Rennen müssten auch wider rein kommen 3. Qualifing sollte wieder eingeführt werden. 4. alle Autos sollen cokpit ansicht haben

Antwort #7, 01. Januar 2011 um 17:15 von SpaceSigi

porsche vom 356er bis heute (nicht alle nur ein paar)
cockpit ansicht
leistungs tuning + karorsserie tuning (mehr wie nur felgen und so)

Antwort #8, 05. Januar 2011 um 21:04 von the-wolf1

Spa-Francorchamps mit 24h Stunden Rennen und Tag-Nacht-Wechsel bei allen Strecken

Antwort #9, 06. Januar 2011 um 17:54 von Sutor2

1.Cockpit
2.Motorräder
3.Schadenbodel
4.Herstellerwettbewerb

Das Mit dem Streckeniditor is mir völlig schnuppe =D
Aber dass mit den Motorräder ist schon ne gute idee

Ach und Besseres Händling =D

Antwort #10, 06. Januar 2011 um 20:06 von Kick

1.Verpixelungen sollen weg
2.Es soll nen Koenigsegg und porsche geben.
3.Gutes schadensmodell.
4.a und b-spec soll wieder wie in gt4 sein , also zusammen.

Das Handling soll so bleiben denn das spiel soll realistisch bleiben.

Antwort #11, 07. Januar 2011 um 14:08 von pikaczewski

1.Man sollte komplette Schadesmodel haben nett nur online zum Einstellen

2.Bei Gebrauchtwagenhändler sollte man alle Autos bekommen auch die voher erspielt hat (Seitenangabe 1,2...usw

3.Man sollte alle:Königsegg,Opel,Porsche,VW,LMP fahrzeuge wählenkönnen

4. Man sollte die Langenstrecken herausfoderungen mit mehr Geld und Belohnungen machen!
Weil bei GT5 wenn man die 4 Stunden fährt nett grad viel bekommt sehr enttäuscht!
5.Man müsste mehr Bodykits und Zubehör haben zum Tunnig

Antwort #12, 23. Januar 2011 um 03:59 von patrick30

Ich finde es sollten mal aktuellere Modelle von Opel un Co. dabei sein,wie zB der Insignia oder Astra OPC zudem wären wagen von porsche nicht schlecht.
Als weiteren punkt vielleicht spezielle autos die beim 24h-rennen nürburgring dabei sind,wie zB der Manthey Porsche aber ist ja im moment nur der r8 lms

Antwort #13, 30. Januar 2011 um 19:42 von RingRacer

1. verpixelungen sollen weg
2. kürzere karriere weil wenn man z.B. den red bull x1 will dauert es ja ewig und die vettelherausforderung ist auch viel zu schwer. wer soll den da überhaubt silber geschweige den gold holen.

Antwort #14, 09. Februar 2011 um 11:46 von gelöschter User

Porsche geht nicht EA hat die Lizenzen für Porsche wie bei Shift

Antwort #15, 19. Februar 2011 um 16:16 von gelöschter User

was vlt. witzig wäre kitt von knight rider den van vom a-team den VWT1 von scooby doo das batman mobil und als eine art easteregg das mario kart und so ein boot/auto das man in bikini bottom fährt

Antwort #16, 19. Februar 2011 um 17:37 von zockerphil

Weniger Autos (da gibt es "Möhrchen", die ich nicht mal mit dem H*ntern angucken würde), dafür mehr Strecken und wählbares Wetter. Die Schwierigkeit der Strecken sollte auch besser auf den Level abgestimmt sein. Auf Schadensmodell kann ich verzichten; vielleicht könnte man es optional wählbar machen. Die Reparaturen einiger Wagen kosten lächerlich viel Geld. Schon nach einer Rennserie wird man da oft 1 Million cr. los für Motorreparatur und Wiederherstellen der Verwindungssteifigkeit. Das ist sicher nicht normal. Da ist es ja billiger, wenn man das Auto neu kauft (falls möglich) und neu aufmotzt. Ein vernünftiges Menüdesign wäre auch vonnöten; manches ist da sehr umständlich. Die Ladezeiten könnten sicher noch verkürzt werden. Und bitte bitte bitte: Ein anständiges Handbuch, das wenigstens die auf dem Bildschirm gezeigten Elemente erklärt!

Antwort #17, 04. März 2011 um 18:48 von jazzcrab

Ich fände es gut wen alle Marken vertreten sind
auch Motorräder
Allerdings finde ich die Langstrecken nicht so gut die würde ich lieber weglassen aber mit dem Tanken und Reifen ist aber immer noch gut

Antwort #18, 22. März 2011 um 11:01 von Autorennspiele

Was für mich wichtig wäre:


1.Alle Autos sollen Cockpit-Ansicht haben (Ist mir TOTAL wichtig)


2.Dass es möglich ist bei jedem Auto eine Rennmodifikation anzubringen (Wäre echt ned schlecht!)


3.Autos bisschen günstiger machen ;D


4.Schadensmodell ein wenig verbessern


5.Im B-Spec mehrere Fahrer in einem Rennen fahren lassen


6. C-Spec wo man in einem Großen rennteam ein Fahrer ist der Kollegen hat

Antwort #19, 29. März 2011 um 10:03 von gamemaster2010

1. Motorräder
2. Autos aus der WTCC und Autos die man nie brauchen wird (z.B. Lada Niva, Dacia Logan uvm.)
3. und 4. Geländewagen für ofroadparcour
5. alte Strecken wie Midfield oder Twin Motegi sollen zurück

Antwort #20, 31. März 2011 um 16:06 von gelöschter User

Wenn ihr alle Motorräder haben wollt dann kauft euch Tourist Trophy!
Das hat schon überall die Premium-cockpitsicht und ist ebenfalls aus dem Hause Polyphony

Also ich wünsche mir wieder mehr Autos wie bei GT4 und die Weltkarte zurück! Die fand ich übersichtlicher...Und natürlich für alle autos die Cockpitsicht!

Antwort #21, 01. Juni 2011 um 13:52 von tranne98l

Und eines meiner Lieblingsautos, den Daihatsu Midget 1 (12 PS)

Antwort #22, 01. Juni 2011 um 15:23 von gelöschter User

Auf jeden Fall, das bei den Specialrennen und den Lizenzen man nicht bei jeder kleinsten Berührung disqualifiziert wird! das hat in den vorherigen 2 Teilen ziemlich frustriert...

Antwort #23, 02. Juni 2011 um 16:14 von tranne98l

Ich wünsche mir das der Suzuki Escudo zu kaufen ist und Toyota GT-One Road Car für 2.000.000

Antwort #24, 19. August 2011 um 11:30 von Tomy604

mehr autos und etwas billiger mehr neue rennen conzepte sollte mann kaufen können das qualifighting soll wieder eingefügt werden und der lamborghini revento soll auch dabei sein
bei den rennen sollte man mehr geld bekommen
mehr spoiler zur auswahl und den motor austand setzen sollte billiger sein und ein oder zwei lizensen mehr z.b. d lizenz und id lizenz und man soll bessere autos bei lizenzen gewinnen

Antwort #25, 20. August 2011 um 16:32 von perfectboy

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 6

GT 6

Gran Turismo 6 spieletipps meint: Mit riesigem Umfang und anspruchsvoller Spielphysik setzt GT6 auf Masse. Trotz kleiner Schwächen stimmt der Fahrspaß! Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Wenn ihr mit Spielen wie Crash Bandicoot N. Sane Trilogy oder Final Fantasy 12 - The Zodiac Age noch nicht genug Remake (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 6 (Übersicht)