Was kann ich als nächstes tun, damit ich in dem Spiel weiter kommen? (Lost in Blue 2)

Hallo erst mal! :)
also ich habe Lost in Blue 2 schon etwas länger, habe es aber immer beiseite gelegt, weil ich nie weiter kam. Im Internet hab ich auch schon nach "Lösungen" gesucht aber irgendwie nie eine passende gefunden und ich würde das Spiel sehr gerne weiter spielen, komme aber wie gesagt nicht weiter. Vielleicht könnt ihr mir ja jetzt helfen :)..

ALSO ich bin noch nicht sehr weit.. Ich hab zwei Baumhäuser gebaut und kann jetzt von der Höhle, durch eine Abkürzung über die Felsen, zum zweiten Baumhaus gehen. Und jetzt renne ich die ganze Zeit von der Höhle bis zu den zwei Baumhäusern hin und her mit der Hoffnung es passiert etwas spannendes.. aber da passiert nichts.. könnt ihr mir da weiterhelfen? was muss ich als nächstes tun?

..ach ich hab noch ne frage.. ich würde gerne wissen wo ich auf dieser Insel-karte meine Höhle und die Baumhäuser, den sumpf etc. finden kann..

LG

Frage gestellt am 12. Dezember 2010 um 16:25 von _Ina

9 Antworten

Hallo,
aber du bist doch schon ganz schön weit gekommen in dem Spiel. Es geht jetzt nur noch darum, wie du von der Insel fliehen kannst.
Da gibt es verschiedene Möglichkeiten:
2.Floß
Am 4. Strand kannst du ein Floß bauen. Wenn du vom Aussichtspunkt ein Schiff gesehen hast, kannst du am darauf folgenden Tag mit dem Floß zwischen 10.00 und 11.15 Uhr aufbrechen und wirst gerettet.
Rettungsboot
Wenn das Rettungsboot am 3. Strand wieder aufgetaucht ist, brauchst du nur noch die Karte “A” ( findest du beim Tauchen an Strand 4), ca. 10 Lunchpakete und mindestens 6 Flaschen Wasser, um erfolgreich fliehen zu können.
Funkgerät
Befreunde dich mit dem Gorilla, dann gibt er dir irgendwann ein Funkgerät. Versuch es so:
Gehe immer mal wieder hin und nimm Kontakt zu ihm auf. Es ist gut, wenn du einmal Amy mitnimmst, das weiß ich aber nicht mehr so genau. Versuche, seine Geräusche möglichst genau nachzuahmen Also wenn er "UH UH" macht, machst du auch zweimal "UH" . Ich glaube, es kommt mehr auf die genaue Anzahl der Geräusche an als auf die Lautstärke.
Wenn du ihm etwas schenken willst, dann folgendes: Bei einem Blatt möchte er ein Lunchpaket. Bei dem Wassertropfen eine Ananas oder eine Papaya. Wenn du ein Ausrufezeichen über seinem Kopf siehst, schenke ihm eine Kette. Du musst also immer diese Dinge bei dir tragen, wenn du den Gorilla besuchst, denn du weißt nicht, was er möchte.
Wenn er dir das Funkgerät gegeben hat, klettere mit deinem Partner zum Aussichtspunkt hinauf und benutzte das Funkgerät dort. Gib als besonderes Merkmal der Insel den Vulkan an.

Antwort #1, 14. Dezember 2010 um 09:59 von gelöschter User

Und weiter:
Helikopter
Nachmittags um fünf kannst du vom Aussichtspunkt einen Helikopter sehen.
Komm am nächsten Tag wieder und bring einen Feueranzünder, Zweige und zwei Stämme mit. Mach ein Feuer und der Helikopter wird auf dich aufmerksam. Du wirst dann von der Insel gerettet.
Die Leuchtfeuer
Achtung, sehr schwer. Du solltest die Insel gut kennen, um unnötige Wege zu vermeiden.
Wenn du als Jack spielst, habe einen Bogen und Pfeile bei dir, spielst du als Amy, nimm 9m Seil mit.

Es gibt eine Karte “C”, die die Positionen der Leuchtfeuer anzeigt. Du findest sie beim Tauchen.
1. Leuchtfeuer: In den Ruinen nahe der Kammer mit den zwei Ausgängen nach Westen, in der du den sterbenden Mann gefunden hast.
2. Leuchtfeuer: In den Ruinen beim Wasserbecken
3. Leuchtfeuer: Auf der Halbinsel im See
4. Leuchtfeuer: Im Sumpf
5. Leuchtfeuer: Im Dschungel

An den Wänden in der Ruine gibt es 3 kleine Lampen. Sie sehen aus wie Schwalbennester und befinden sich dort, wo du aus der Karte einen Durchgang zu einem weiteren Bereich vermuten kannst. Entzünde diese Lampen mit einer Fackel.
1. Lampe: Wenn du in dem großen Raum, in dem du den sterbenden Mann gefunden hast, den unteren Ausgang nach Westen nimmst, findest du sie an der rechten Wand. Dann gelangst du in die Kammer mit dem ersten Leuchtfeuer. Zünde es noch nicht an.
2. Lampe: Wenn du am Wasserbecken vorbei nach Süden gehst findest du sie rechts an der Wand. Du kannst dann den Raum mit dem zweiten Leuchtfeuer betreten. Zünde es noch nicht an.
3. Lampe: Wenn du in dem Raum, in dem der sterbende Mann lag, durch den unteren Ausgang nach Westen gehst, findest du sie an der linken Wand. Sie öffnet dir eine Abkürzung zum Dschungel. Diese Abkürzung musst du nicht unbedingt öffnen.

Antwort #2, 14. Dezember 2010 um 10:02 von gelöschter User

Und zum dritten Mal:

Du und dein Partner braucht volle Energie. Starte früh am nächsten Morgen, denn du musst alle Leuchtfeuer bis 18.00 Uhr angezündet haben. Nimm Mindestens 3 Fackeln, dreimal Zweige und zwei Feueranzünder mit .In den Ruinen stellst du Amy am Wasserbecken ab. Fang mit dem 1.Leuchtfeuer mitten in den Ruinen an .Du kannst jetzt mit der brennenden Fackel gleich zum2. Leuchtfeuer in der Nähe des Wasserbeckens laufen. Wenn du das 2. Leuchtfeuer angezündet hast, wird dir die Position des Nächsten in einer kleinen Sequenz gezeigt. Lege die Fackel ab.
Nimm Amy an die Hand und laufe mit ihr zum Ausgang der Ruinen. Dort lass sie wieder auf dich warten und laufe alleine zum Leuchtfeuer, um es anzuzünden. Lege die Fackel ab, laufe zu Amy und weiter mit ihr nach Westen in den Sumpf (ich hoffe, du hast den großen Stein schon ins Wasser geschoben?)
Im Sumpf lässt du Amy wieder an geeigneter Stelle zurück und machst den Weg allein, das geht schneller. Entzünde das 4. Leuchtfeuer, sammle Amy wieder ein und mach dich auf den Weg in den Dschungel, zu letzten Leuchtfeuer.

Wenn du nun alles richtig gemacht hast und dich an die Reihenfolge, wie ich sie beschrieben habe, gehalten hast, passiert folgendes:
Du läufst bis zu der Abzweigung , die zum Bambushain führt. Das ist unterhalb des großen Leuchtfeuers. Dort bleibt Jack stehen und sagt so etwas wie: „Wie soll ich da nur herankommen?“ und Amy sagt: „Ich habe eine Idee! Hast du Pfeil und Bogen dabei?“.
Dann nimmt sie den Bogen und zündet mit einem brennenden Pfeil das Leuchtfeuer an.
Endlich geschafft! Du kehrst automatisch in deine Höhle zurück und wirst sm nächsten Tag gerettet.

Viel Erfolg!

Antwort #3, 14. Dezember 2010 um 10:02 von gelöschter User

wow da gibt's ja viele möglichkeiten :O .. erstmal vielen,viele Dank :D ich hätte da aber noch eine frage .. wo ist der 4. Strand? und wo die anderen? xD ich glaube ich hab den 4. Strand noch nicht gefunden.. :S und ich bin mir nicht sicher ob ich den sterbenden Mann schon gesehen habe :S
LG

Antwort #4, 14. Dezember 2010 um 21:14 von _Ina

Hallo,
also zum 4. Strand kommst du, wenn du erst den See überquert hast und dann durch die 1. Ruinen gekommen bist.
Wenn du die Ruinen noch nicht untersucht hast, hast du den sterbenden Mann noch nicht finden können.Der sitzt nämlich im 2. Teil der Ruinen. Da gibt es einen großen rechteckigen Raum, der von rechts einen Eingang hat und an der linke Seite zwei Ein/Ausgänge. Dort sitzt an die obere Wand gelehnt der Mann.Ich meine, dass er nicht so eine große Rolle spielt...
Zu den anderen Stränden: Der 1. Strand ist natürlich der bei der Höhle.
Der 2. Strand ist der, an den du kommst, wenn du von der Höhle aus links raufkletterst und über den Fluss springst, da, wo auch der Fels den Eingang zum unterirdischen See versperrt.
Der dritte Strand ist der, von dem aus du zum Dschungel hochkletterst.

Antwort #5, 15. Dezember 2010 um 16:06 von gelöschter User

achso also ist der 4.strand da beim zweiten baumhaus? und da ist dann die karte?

Antwort #6, 16. Dezember 2010 um 17:13 von _Ina

Hallo,
die Karten findest du beim tauchen. Karte "A" findest du an Strand 4, Karte "B" am 1. Strand, Karte "C" am 3. Strand und "D" gibt dir der Gorilla, wenn du dich mit ihm angefreundet hast.

Antwort #7, 16. Dezember 2010 um 18:14 von gelöschter User

ich war vorhin bei strand 4 tauchen und ich finde da keine karte -.-' ^^

Antwort #8, 16. Dezember 2010 um 18:16 von _Ina

Musst einfach weiter versuchen, irgendwann findest du sie...

Antwort #9, 16. Dezember 2010 um 19:54 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue 2

Lost in Blue 2

Lost in Blue 2 spieletipps meint: Fortsetzung, die unheimlich unmotiviert und ideenlos daherkommt. Der Spaß hält sich in eng gesteckten Grenzen.
64
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue 2 (Übersicht)