Welche Items für Shen und Akali ? (LoL)

ich habe beide charaktere und weiß nicht wie ich sie am besten skillen sollte .

Frage gestellt am 12. Dezember 2010 um 18:25 von mario6

9 Antworten

also shen ka hab ihn nie gespielt aber spiel oft akali auf ap.
anfang nen zauberbuch und hp pot dann zu soulstealer machen und stiefel der wendigkeit kaufen. Dann nen Rylais Kristallzepter für bischen hp und nochmehr ap und dann kommts drauf an wies läuft wenn du schon viele stacks hast und nich so leicht drauf gehst kannst du dir nen zhonyas ring holen. Durch die passiv von zhonyas und den 20 stacks solltest du schonmal einiges an ap haben.
danach is das game meist schon sehr am ende und was du dir noch kaufst ist situationsbedingt. wenn du mehr hp brauchst nen frosthammer und für magieressi nen höllenzepter weiter kommst du eh ziemlich selten.

mfg Cru

Antwort #1, 12. Dezember 2010 um 22:08 von Crusaidar

bei akali kann man nicht so pauschal sagen, es gibt mehrere verschiedene Builds, am besten schaust du sie dir hier einmal an:
http://leaguecraft.com/strategies/guide/2676-ak...

Und das gleiche für Shen, da auch er sein Equip je nach Gegner kaufen muss:
http://leaguecraft.com/strategies/guide/2730-sh...

Antwort #2, 12. Dezember 2010 um 23:51 von Battlehammer

Ich hab ka bei akali aber manches in diesem Shen guide ist sehr seltsam^^ Was zur Hölle soll ein shen mit einem banshees? Ok ein stun weniger aber wofür mana? Das ist rausgescchmissenes Geld-.-
Meiner Meinung nach und nach ausprobieren von allen Tank items und vielen guides:
In 100% der spiele starte ich mit vorpal klinge,einem dorans schild und nem hp pot.
danach kommen Merkurs Schuhe(swiftness sind wegen taunt sprung sinnlos. Shen ist eh schnell genug.) denn sie geben 355 weniger stun usw. was als tank seeeeehr gut ist. Und n bissl magic def is auch gut.
In ca 1% der Spiele8wenn mindestens 4 der gegner meeles sind nehm ich ninja aber auch nur dann lohnen sie sich.
Nun kommt es darauf an: Mehr magic dmg oder physical?
Bei magic kommt zuerst die naturgewalt( kombiniert mit runen und warmogs schon sehr stark) oder eben bei physical randuins omen(randuins slow ist auch hilfreich).
Als 2. kauf ich mir wie eben erwähnt warmogs da man als def tank nun schon viel armor/magic def hat und noch viel mehr life brauch.

Normal ist das spiel nun zuende.

Fals nicht kommt als nächstes: der Umhang, danach der engel und erst danach vllt ein banshees.
Leviathan? Nunja ein guter shen hat im durchschnitt doppelt so viele kills wie deaths. Allerdings halten sich beide in Grenzen(5/2/15) als beispiel aus meinem letzten spiel oder aus einem meiner guten spiele:(10/3/23). ABer so viele Kills wie man für leviathan brauch? Raus damit^^

hoffe des hilft dir. Wie gesagt der Guide hat zwar viele gute Erklärungen, aber in das normale Spielgeschehen passt er nicht wirklich.

mfg Koloss

Antwort #3, 15. Dezember 2010 um 18:17 von Kollosos1

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
hast du ihn mal ausprobiert? nein, hast du nicht? schade, dann kannst du wohl auch nicht mitreden. Ich denke der Ersteller des Guides hat wesentlich mehr Spielerfahrung als du und er weiß wovon er redet ;) Natürlich sollte man als tank (bzw sowieso mit niemandem) nie einfach einen Build durchziehen, sondern immer schauen was der Gegner so hat. Aber ich denke das ist im Guide ganz gut dargestellt. Außerdem wird auch geschrieben, dass Banshees definitiv optional ist, also keinenfalls nötig. Und er beantwortet im Guide sogar deine Behauptung, Shen habe doch gar kein Mana:
Q:olololol why you buy Banshee's Veil?you got no mana...
A:The mana is not the point.Magic resistance and the spell block is what makes this item good.
This!
Und zum Leviathan: Ich kaufe das Item auch nie, jedoch muss man dazusagen, dass du ja auch durch assist stacks kriegst und da shen viel assistet aber selten stirbt ist es durchaus eine Option ;)

Antwort #4, 15. Dezember 2010 um 19:52 von Battlehammer

^^ich hab den guide getestet^^ obwohl ich eig mobafire benutz. Und ich bin immer noch der Meinung das Banshees in den meisten situationen unnötig ist,da seit geraumer Zeit fast nur noch stun/slow/taunt chars raus kommen,was zur folge hat das jeder du 5 Gegner hast die dich stunen/slowen usw. da hilft dir einer weniger auch nicht weiter wenn du net gerade am rennen bist.
Natürlich, muss ich sagen das ich den guide nur überflogen habe(keine Zeit alles durchzulesen meiste is schon beknannt) daher muss ich wohl sagen das ich den satz mit der mana übersehen hab.
Aber trotzdem lohnt sich banshees am anfang nicht. Eine Quecksilberschärpe hingegen ist um einiges besser,da man kein geld für mana ausgibt und dieses in leben/armor oder magic res ausbauen kann.
Und ich muss auch sagen,das nach ca 100 spielen mit shen es meist besser ist zuerst feint stats taunt einmal zu skillen,da es am anfang ziemlich immer den gegnerischen zauber weg hält.Wenn der partner noch n exhaust hat,ist der kill sicher,weil der gegner kein dmg macht.
Ach und auserdem warst du nicht der, der mir erklärt hat das man in high games nimmer so viele kills kriegt? Dieser Guide zeigt allerdings für jeden built stackbare Gegenstände
Das finde ich schon etwas seltsam,da man mit einem shen ca. 2kills und 4 assis pro death hat. Dann stirbt man und verliert wieder n drittel der stacks. Das ist nicht gerade die beste ausbäute.
Aber ich finds schon lustig wir beide wiedersprechen uns bei jeder Frage,naja egal wie gesagt,ich finde stacks für shen unnötig genauso wie banshees(lieber Quecksilber) und auserdem finde ich das ein shen immer ein cape brauchen kann(kommt aber meist erst so spät das das Game schon wieder zuende ist,
denn wie soll man sich 3 warmogs, bzw randuins usw. leisten wenn man immer nur einzeln die monster killt? Das dauert viel zu lang. Teste des mal aus^^
Der guide ist mit Abstand für ein game das ca. 40min dauert zu teuer.

Ach un es klingt zwar seltsam,aber ich benutz mittlerweile als sum spells tele und ghoast,auch das solltest du mal testen, dadurch ist man unglaublich schnell an einem anderen Ort und kann also einziger Tank im Team unglaublich viel fertigbringen.
Aber wie gesagt alles nur Tipps und seltsame Sachen am guide...
mfg Koloss

Antwort #5, 18. Dezember 2010 um 14:33 von Kollosos1

Weil Shen ja auch keinen eigenen Teleport hat Oo
Ghost nehme ich auch oft, wobei ich Exhaust vorziehe. Und eben meistens Fortify wenn niemand anderes es nimmt.
Stack-Items, das hatte ich bereits geschrieben, kaufe ich mit Shen auch NIE, aber trotzdem kann man eben wie schon gesagt, durch Assists genügend Stacks aufbauen, damit sich der Leviathan lohnt. Und sterben sollte man mit Shen eigentlich nicht, sonst macht man was falsch, oder der Gegner hat wirklich fiese CCs.
Ich sag doch auch gar nicht, dass man sich 100% an den Guide halten soll, das sollte man nie, man sollte ihn nur als Grundlage sehen, auf der man seinen EIGENEN Build aufbaut. Natürlich kann man diesen nach seinen eigenen Vorlieben abwandeln, es gibt wie gesagt keinen optimalen build für Shen. Wobei im Guide mehrere Seiten beleuchtet werden und man so einen sehr guten Überblick erhält was sich mit Shen lohnt und was eher nicht.
"Warst du nicht der der mir erklärt hat dass man in High games nimmer so viele Kills kriegt" Stimmt, hab ich gesagt und erst recht nicht mit Shen, aber Assists sollten immer drin sein ;)
Und mit deiner Rechnung hätte man immerhin 5 Stacks nach dem Tod, was schonmal ein guter Anfang ist. Man sollte Stack-Items eben auch nur wählen, wenn es gut läuft, sodass man deine 2 Kills und 4 Assists pro Death auch mal übersteigt.

Antwort #6, 18. Dezember 2010 um 15:17 von Battlehammer

^^mit dieser Antwort kann ich mich anfreunden, wobei ich dir trotzdem mal Port empfehle. Mir ist bewusst das Shens ein Port ist, aber wenn man der einzige Tank im Team ist ist man in jedem Fight durch ghoast, die zwei Ports und den raunt durch die Mauern dabei. Probier es mal aus, man ist unglaublich variabel ;)
MfG koloss

Antwort #7, 19. Dezember 2010 um 12:32 von Kollosos1

Scheiß iPod Auto korrektur -.-" meinte shens Ult., mit zäunt durch die Wand usw.
MfG Koloss

Antwort #8, 19. Dezember 2010 um 12:35 von Kollosos1

Mit zäunt durch die wand also :D ich glaub daran musst du noch etwas arbeiten :P

Antwort #9, 19. Dezember 2010 um 19:24 von Battlehammer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)