Zu Wie der Wind (GT 5)

Hallo,
habe jetzt schon ein paar Versuche mit dem Mazda Furai bei der Rennveranstaltung "Wie der Wind" gemacht und da frage ich mich kann man mit dem überhaupt gewinnen?
Der Wagen hat fast 300 kW weniger als das Beste Auto im Starterfeld und ich habe einige Veränderungen am Wagen bezüglich der Einstellungen vorgenommen, so wie vor ein paar Tagen hier jemand empfohlen hatte, doch die anderen Wagen gehen weg wie nichts. Sogar die Wagen hinter mir überholen mich mit Leichtigkeit, ich sollte noch erwähnen, daß ich nur mit dem Controller spiele und nicht mit Lenkrad. Ich hoffe das liegt nicht daran?
Über einige Tipps währe ich dankbar

Frage gestellt am 13. Dezember 2010 um 19:00 von x1970kratos

8 Antworten

îch werde gleich nach denn einstellungen gucken dann gib ich die dir dann schaffst du das auf jedenfall spiele auch noch ohne lenkrad
ok melde mich dann gleich

Antwort #1, 13. Dezember 2010 um 19:44 von gelöschter User

so mal zu denn einstellungen vom Mazda Furai concept 08

Aerodynamik Front 15 Heck 60

Getriebe 380km/h

Sturzwinkel Front 0.9 Heck 1.2

Spurwinkel Front 0.00 heck 0.20

Bodenfreiheit beides 0

Federkraft Front 12.5 Heck 13.0

Ausdehnung/Kompession 7.7.7.7

Stabilisator Front 4 Heck 4

Bremsen Front 6 Heck 5

Und Natürlich Weich Renn Reifen

So in dem zustand habe ich das mit kampf geschaft Fahr
so oft wie möglich im windschatten bis du vorne bis es ist schon schwer aber machbar

ok Frohes schaffen

Gruß Grobby

Antwort #2, 13. Dezember 2010 um 20:16 von gelöschter User

Oder nimm doch den Corvette ZR1 voll aufegtunt mit Rennmodafikation!So hab ich es geschaft^^

Antwort #3, 13. Dezember 2010 um 20:27 von snake24

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
ja der geht auch gut ab mußt aber dabei sagen das der Corvette mit kauf, modifikation, und tunen kostet 750000 Credits habe mir denn auch geholt für Amerikanische Meisterschafft

Antwort #4, 13. Dezember 2010 um 20:35 von gelöschter User

alle mit ihrem furai :'D
habs mit dem zond alocker geschafft , beide rennen ;)


Zonda R '09

weiche rennreifen
getriebe auf 400km/h
aerodynamik voll

aufhängung:

Bodenfreiheit -30/-30
federkraft 19.0/19.0
stossdämpfer 10/10 (beides druck + zug)
stabilisatoren 7/7

spureinstellung:

sturzwinkel 1.4/1.1
spurwinkel -0.02/0.15

Antwort #5, 13. Dezember 2010 um 21:46 von kleenastyla

Danke für die ganzen Antworten, ich werde das morgen nochmal probieren, vielleicht klappt es dann?

Danke nochmal

Antwort #6, 14. Dezember 2010 um 03:22 von x1970kratos

@kleenastyla
hab genau die einstellung übernommen von dir vom zonda..keine chance,7 sec. hinten dran,auf dem letzten paltz...
wie soll das gehn,like a wind 2. strecke?

Antwort #7, 20. Dezember 2010 um 16:18 von schwagi

habe die Zonda Einstellungen von oben genommen und beide Rennen gewinnen können.. Danke für den Tipp.. Gruss JIM

Antwort #8, 21. Dezember 2010 um 18:56 von jim_morrison

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)