Beschreibung (Fable 3)

Kann mir bitte Jemand beschreiben wie das Spiel so ist, worum es geht, was man machen muss, gibt es eine frei durchquerbare Spielwelt wen ja wie groß und versteht man die Story auch ohne einen forgänger gespielt zu haben?
Danke im vorraus.

Frage gestellt am 15. Dezember 2010 um 20:24 von KingD123

2 Antworten

Also Du bist der Prinz, und du hast einen Bruder der zurzeit regiert aber er unterdrückt alle Menschen und lässt es allen schlecht gehn, du musst durch ganz Albion reisen um anhöänger für eine Rebelion zu sammeln, dazu musst du iwelche quests erfüllen das die menschen dir vertrauen und sich dir anschließen, und dann musst du versprechen unterschreiben, die später einlösen kannst sobald du dein bruder gestürtzt hast..denk ich mal(das mit den versprechen)
...sorry aber ich spiel es auch erst seit knapp ein paar tagen. Aber es ist besser als der 2te teil xD
hoffe konnte Etwas helfen

Antwort #1, 16. Dezember 2010 um 10:34 von relaxo80

Dieses Video zu Fable 3 schon gesehen?
ja es ist eine frei durchquerbare welt, es kommt eben oft der satz "der sohn des Heldenkönig" vor, aber jeder teil hat seine eigene geschichte, fängt also immer neu an

Antwort #2, 16. Dezember 2010 um 10:37 von relaxo80

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fable 3

Fable 3

Fable 3 spieletipps meint: Weitgehend gelungene PC-Umsetzung mit guter Steuerung. Im Vergleich zur älteren 360-Version gibt es allerdings kaum Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

"Die Leute greifen zur Xbox, weil wir die besten exklusiven Spiele haben." Mit dieser Aussage überrascht Microsoft (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fable 3 (Übersicht)