Dunkelkristalle! (FF X)

Gibt es auch eine schnellere Methode um die Dunkelkristalle zu erhalten?
Damit man die Spielstunden einwenig sparen können?

Frage gestellt am 17. Dezember 2010 um 12:00 von derrick94

8 Antworten

Naja, die 2 besten möglichkeiten sind eigentlich.

1. Kämpfe gegen den schwarzen Yojinbo. Da kriegste immer Dunkelkristalle. Und den kannste ja 100 mal un mehr besiegen.

2. Fang jedes Monster aus allen Gebieten mindestens 5 mal. Kriegst dann als Belohnung 99 Dunkelkristalle.

Bestechen geht ja eigentlich auch. Aber bis das Geld zum bestechen für 2 bis 4 Dunkelkristalle zusammen ist, kannste schon 10 bis 15 mal Yojinbo besiegt haben. Also Bestechen würd ich als uninteressant empfinden.

Antwort #1, 17. Dezember 2010 um 12:46 von linao

gab´nz seklten bekommste auch dunkelkristalle wenn du spezialmosnter aus der monsterfarm besiegst

Antwort #2, 17. Dezember 2010 um 14:16 von VegaZabaelValentine

Am besten geht das mit dem Schwarzen Yojinbo.

Zweitbeste Möglichkeit in der Monsterfarm gegen gebiet-, arten- und spezial-monster kämpfen. Nach dem kanpf bekommt man manchmal oder besser gesagt selten bei vernichtend zwei Dunkelkristalle.

Einmalig 99 Stück hat schon linao gesagt.

Bestechen kommt überhapt nicht in Frage.

Also Yojinbo ist die beste Wall, aber er ist kein leichter Gegner.

Antwort #3, 17. Dezember 2010 um 14:55 von iron-dragon

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
oh man der Scwarze Yojinbo weicht ja jeder Angriffe aus wie kann ich ihn den besiegen können?

Antwort #4, 17. Dezember 2010 um 16:58 von derrick94

Um den schwarzen Yojinbo zu besiegen, sollten fast alle Statuswerte auf 255 sein. Die wichtigsten Statuswerte sind: Angriff, Abwehr, Zauberabwehr und Geschick. Sehr nützlich wäre es auch, wenn Glück auf 255 ist. Glück ist Reflex und Treffer gleichzeitig nur besser. Deshalb sollte man auch Glück auf 255 erhöhen. Reflex muss dann nur auf 35 sein und Geschick auf 25. (Quelle:iron-dragon) Deine HP sollten ca. 20000 betragen und der Zauberwert ist bei diesem Kampf eigentlich egal. Heilen solltest Du Dich mit Heilwasser. Um Heilwasser zu kriegen, muss man die Heckenschlange bestechen. Deine Rüstungen und deine Waffen sollten auch gut sein. Beispiel: Waffe: Die Solaris Waffen kann man dafür gut gebrauchen aber dort sind Ablitys wie Doppel AP vorhande, was Dir nichts bring. Welche Waffe gegen Yojinbo gut ist, weiß ich leider nicht, weil ich immer nur die Solaris Waffen benutze. Rüstung: HP-Expander, Schleife, Auto-Hast, Auto-Phönix. Es müssen nicht unbedingt alle Auto-Phönix haben, reicht, wenn 2 Charakter das haben. Dem dritten kannst Du sowas geben wie Auto-Protes oder Abwehr +20%. Abwehr +20% sollte man aber nur einbauen, wenn man Unfallschutz basteln kann.

Antwort #5, 17. Dezember 2010 um 18:17 von CL-Profi

Trainieren ist nicht unbedingt notwendig. Auf normale Angriffe oder Rapidschläge kann man auch verzichten.
Mit Wakka, Rikku und Tidus/Yuna geht das viel früher.
Wakka und Tidus benutzen Angriffs-T und Gemetzel/Blitzballgott.
Waffen mit Hit-Expander, Präventivschlag und Rüstungen mit Schleife, Auto-Hast und Auto-Phönix sind zu empfehlen. Ein mal das Ganze Sphärobrett mit jedem umrunden ist ein Muss.
Erster Charakter(Rikku) muss Askese und beide anderen Zorn haben.
Wenn nur Yunal Schleife hat, dann mach bei allen Bestien Extase voll. Befor er dich mit Daigoro seinem Hund zerstört muss Wakka mindestens zwei Angriffs-T gemacht haben, sonst hast du keine Schance. Rikku kann ruhig auch zerschmettert werden. Yuna macht ihn alleine mit restlichen Bestien und ihren Extasen fertig. Nimm dich vor seinem Zanmatou in acht. Er darf nur die Besien damit angreifen. Schutzenel oder Unfallschutz können gegen Zanmatou auch nicht helfen, aber gegen drei andere Attacken schon. Yojinbo hat 1'600'000 HP. Am schnellsten besiege ich ihn mit drei Angriffs-T und zwei Gemetzel von Wakka und Tidus. Ich habe schon 80 Super-Sphäroide gesammelt die er seht selten nach dem Kampf droppt. Dunkelkristalle muss ich nicht erwehnen - die hat man im überfluß, wenn man sich so lange mit dem beschäftigt. Ach ja übrigens meine Charaktere haben Standart-Werte und mein Sphärobrett habe ich noch nich umgebaut. Also geht doch!

Antwort #6, 17. Dezember 2010 um 21:59 von iron-dragon

also gut vielen dank für eure antworten^^

Antwort #7, 18. Dezember 2010 um 10:39 von derrick94

Eigentlich gibt es 2 gute möglichkeiten.

Das Team sollte immer aus Tidus, Wakka und Rikku bestehen.

1. Du willst normal gegen ihn kämpfen.
Dann solltest du deine Glückswerte Steigern. 120 reicht aber. Nimm dazu Tidus und Wakka. Rikku ist egal.
Der Wert reicht, damit die beiden auch treffen. Abwehr und Angriff sollte auf 255 sein. Treffer und Geschick kannste bei dem Glückswert ruhig etwas vernachlässiegen.

2. Haste keine Lust den Glückswert zu erhöhen, dann sollte Tidus "Gemetzel" und Wakka "Angriffs T" beherrschen. Wie iron-dragon schon geschrieben hat. Dann immer Extase machen und Yojinbo ist bald Platt.

Grundsätzlich gilt für beide Varianten.

Waffen mit Präventivschlag um gleich dran zu sein.
Rikku muß am Anfang gleich Unfallschutz Basteln "Amulett + irgendein Schleier". Bewirkt - Schutzengel, Regena, Shell, Protes und Hast auf die ganze Truppe.
Sollte Yojinbo kurz vor Zanmatu sein, dann Yuna einwechseln und Bestia beschwören um es abzufangen. Dann wieder zurückwechseln und ihn Platt machen.

Antwort #8, 18. Dezember 2010 um 12:09 von linao

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)