Hab ein paar fragen (Drakensang)

Wollt mal fragen woher bekomm ich diese Eblems für die Diebesgilde her auch wollt ich mal wissen was ihr mir für ein team entfählt.Und wo bekomm ich gute waffen und Rüstung her.Das wars auch schon.

Frage gestellt am 18. Dezember 2010 um 19:53 von ghost989

1 Antwort

Ich nehme an, du bist gerade in Ferdok.
ZU 1:
Die Embleme für die Diebesgilde musst du ja erst suchen, nachdem du mit Cuano gesprochen hast. Der lässt dich erst mal einen Schlüssel aus einer Truhe holen und dann musst du dich in das Labyrinth des Kellergewölbes begeben und alles genau und gründlich untersuchen, öffenen, entschärfen, beklauen, mitnehmen ect. Alle neun Embleme sind im Kellergewölbelabyrinth.
ZU 2:
Das mit deinem Team ist so eine Sache. Es hängst ja schon mal davon ab, was für ein Charakter du selbst bist. Und dann hängt es davon ab, wo du dich gerade im Spiel befindest und welche Wahl du überhaupt schon erspielt hast. Heißer Tipp für Fragen: Manchmal braucht man mehr Infos, um eine richtige Antwort geben zu können...
ZU 3:
Ich spiele sehr langsam, weil ich mir alles immer ganz genau anschaue. Aus diesem Grund habe ich mir auch alle Waren aller Händler in Ferdok samt der Preise herausgeschrieben. Also welche Rüstungsgegenstände suchst du denn genau?
Ich habe gern bei Borgenichts in der Grafenstadt eingekauft. Er hat Beinschienen, Kniekacheln, ein Kettenhemd, eine Kettenhaube (sehr schön, weil sie den Rücken auch noch mit abdeckt), Armschien ect.
Bei Waffen wird´s schon schwieriger, einen Rat zu geben, weil ich nicht weiß mit wem du kämpfst, wo du im Spiel steckst und was du schon ausgerüstet hast.
Gib zum Bespiel Rhulana einen Langbogen - tolle Sache mit Wumms, aber langer Nachladezeit. Ein verbesserter Kurzbogen allerdings hat nicht ganz so viel Wumms, kann aber jede Kampfrunde feuern... Was soll ich raten? Rhulana hat bei mir beide dabei und nutzt sie situationsbedingt: Ein starker Gegner - Lanbogen; viele Gegner Kurzbogen. Außerdem schleppt sie noch einen Säbel und einen Holzschild mit sich rum, um gegebenenfalls auch im Nahkampf eingreifen zu können.
Forgrimm kommt mit seiner Axt. Die ist schon mal für den Anfang gar nicht schlecht. Gib ihm noch einen Schild, dann kämpft er wie ein Bär.
Kladdis ist eher schwach im Kämpfen. Ihr habe ich ein gutes Florett besorgt und auch einen Holzschild. Aber in der Regel hat sie immer in zweiter Reihe gestanden und gezaubert. Der Blitz-dich-find ist zwar kein richtiger Kampfzauber, aber er schwächt die Feinde und man kann sie leichter niedermähen.
Tja und deinen Helden kennst du am besten.
So und jetzt hab ich dich genug vollgeschwallt! Ab ins Spiel und selber ausprobieren!

Antwort #1, 18. Dezember 2010 um 20:41 von Flyga

Dieses Video zu Drakensang schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Drakensang

Drakensang

Drakensang spieletipps meint: Urdeutsches Rollenspiel, das sich an Klassikern wie "Baldur's Gate" orientiert, aber auch viel eigenen Charme entwickelt. Artikel lesen
82
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Wenn ihr mit Spielen wie Crash Bandicoot N. Sane Trilogy oder Final Fantasy 12 - The Zodiac Age noch nicht genug Remake (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Drakensang (Übersicht)