Ekelig! (Modern Warfare 2)

Wahrscheinlich bin ich der einzige Mensch auf Erden aber ich finde die Blutdarstellung auf dem Bildschirm (also wenn man von Schüssen getroffen wird) einfach nur ekelig. Deshalb würde ich gern wissen, ob man diese Darstellung entweder deaktivieren oder entschärfen kann und wenn ja, wie (gilt auch für die Demo). Ich meine Spiele wie zum Beispiel Uncharted 2 schaffen das ja auch ohne Probleme, es muss doch nicht immer so viel Blut fließen...
Und des weiteren könnt ihr schreiben, vorausgesetzt ihr möchtet, wie ihr zu dem Gespritze mit dem roten Saft auf dem Bildschirm steht.
Danke im Voraus!

Frage gestellt am 18. Dezember 2010 um 22:41 von Noise

25 Antworten

Hallo wenn dich das Blut stört dann spiels halt nicht des Spiel ist ab 18 für leute dies verkraften wenn du meinst dass schmetterlinge aus dem typen rausfliegen sollen kannst du ja infinity ward ne mail schreiben...

Antwort #1, 18. Dezember 2010 um 23:19 von xX-ChE4ter-Xx

ist das nicht schon bei der deutschen version bisschen entschärft worden. also geschnitten ?

Antwort #2, 18. Dezember 2010 um 23:32 von Maurice--Stylez

@InTerVanTiioN_Loveer Nein das bin ich nicht und ich denke ich habe es nicht nötig mich von dir beleidigen zu lassen, nur weil ich bei gewissen Spielen noch Skrupel habe, sie zu spielen. Ich weiß nicht inwieweit du schon an Gewaltdarstellung gewöhnt bist, aber wenn ich als Minderjähriger Probleme mit einer heftigen Blutdarstellung habe, denke ich nicht, dass ich mich dafür schämen sollte.
Und das ist jetzt nur eine Vermutung, und keine These: Deiner Rechtschreibung, Zeichensetzung, und Internetsprache (z.B."lol") nach zu urteilen bist du entweder gerade 18 geworden und noch nicht einmal ansatzweise in der Lage mit Gewalt umzugehen, das heißt darüber nachzudenken, was nötig und was unnötig ist, oder du bist nicht älter als ich und spielst jetzt schon Killerspiele wie kein anderer - Herzlichen Glückwunsch!
@xX-ChE4ter-Xx: Ja, du hast schon Recht, aber ich komme gerade in das Alter, in dem man anfängt, sich für Ego-Shooter zu interessieren, habe aber immer noch Probleme mit einer, sagen wir, übertriebenen Gewaltdarstellung. Was ich an dem Spiel so brillant finde, ist, dass man Sneaken (also schleichen) kann (ich bin ein Sneaking-Fan^^), und zum anderen finde ich die Grafik genial.
Gibt es eigentlich einen Ego-Shooter, mit dem man alleine mächtig Spaß hat, und zwar GANZ ohne einen Online-Modus, aber trotzdem eine lange Spieldauer hat und vor allem die Gewalt 1-2 Gänge zurückschaltet? Kennt ihr da vielleicht welche?
Danke für alle Antworten, außer weitere Gemeinheiten von InTerVanTiioN_Loveer! (du hast weder einen Grund noch eine Rechtfertigung, mich zu beleidigen, also hör damit auf)

Antwort #3, 19. Dezember 2010 um 06:35 von Noise

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
ehm lol is nich unbedingt schlimm und zeichensetzung da scheißt sowieso jeder hund drauf im inet andere spiele ohne online modus ehm wirklich gute gibz jez da nich mw2 is schon sehr gut wenn dich das blut stört dann lass dich nich anschießen :) aber man gewöhnt sich da schon dran je mehr du dann zockst desto weniger schlimm wirds

Antwort #4, 19. Dezember 2010 um 09:59 von Metin2Sura

Noise, du hast recht das du dich nicht schämen musst, aber InTerVanTiioN_Loveer hat schon recht, das ist wirklich sau wenig Blut im Game!

Antwort #5, 19. Dezember 2010 um 11:23 von gelöschter User

Wenn ich ehrlich bin brauche ich kein blut in so spielen aber mit ist auch gut C:
BFBC hat auch ohne spaß gemacht.
@Noise : Zock mal dead space ;)

Antwort #6, 19. Dezember 2010 um 11:28 von Maurice--Stylez

Online fliegen immer Geldscheine xD

Antwort #7, 19. Dezember 2010 um 12:41 von EinGanzNormalerAtze

OMG. also es ist mir ziemlich egal wie ich im Internet meine Rechtschreibung preisgebe da es hierbei um keine Note geht. Deshalb ist mir das sehr egal und achte auch nicht darauf. Man und schaumal MW2 ist CUT also geschnitten, Spiel mal Black Ops uncut da siehst du richtig Blut also bitte dieses Spiel spielen schon 10 jährige Kinder und sie finden die Darstellung lachhaft.

Antwort #8, 19. Dezember 2010 um 14:58 von InTerVanTiioN_Loveer

Ist das denn eine Rechtfertigung? Wenn ein 10 jähriger so ein Spiel mit Begeisterung spielt und keine Probleme mit der Brutalität hat, dann ist da meiner Meinung irgendwas gewaltig schief gelaufen!
Und wegen dem Blut: Ich habe aus irgendeinem Grund kein Problem mit dem Blut bei anderen Gegnern, nur wenn ich getroffen werde, finde ich das Blut, das auf dem Bildschirm klebt einfach nur ekelig. Und da klebt sehr viel davon auf dem Bildschirm!

Antwort #9, 19. Dezember 2010 um 15:46 von Noise

Ich hab kein problem mit deinem Problem aber irgendwie ist deine problem mit blutigem Bildschirmen so was von unnötig. Ich mein ja nur so schlim is das auch wieder nicht das man sich dafor eckeln muss, es gibt schlimmeres (zb. Spinnen ich hasse diese achtbeinigen beharten dinger). Auserdem wierst du fast keinen Shooter für PS3 finden in dem es nich so ist (mit dem Bildschierm). Und deine bemerkung über InTerVanTiioN_Loveer
Rechtschreibung, Zeichensetzung, und Internetsprache war auch nur peinlich, den sowas ist im Internet sowas von egal.
Und das war noch nicht alles, ich hab auch schon mit 10 Brutale Spiele gespielt und ich hab auch kein problem damit IST JA NUR EIN SPIEL, es wer was anderes würdest du in echt mit ner waffe rumlaufen und Menschen töten.
Möchte jetzt nicht mit dir streiten, aber das musste jetzt mal gesagt werden.

Antwort #10, 19. Dezember 2010 um 18:06 von Kai146

Du willst also abstreiten, dass brutale Spiele negative Einflüsse auf jüngere Spieler haben?
Dann würde mich sehr interessiern, wie du zu der berüchtigten Flughafen-Szene in diesem Spiel hier stehst, oder zu der Szene, wo man sich abseilt und einem überaschten Soldaten das Messer in die Brust rammt und wartet, bis er nicht mehr zuckt.

Aber zugegeben: Das mit der Rechtschreibung war nicht angemessen und unfair! Also entschuldige ich mich hiermit bei InTerVanTiioN_Loveer, finde die Beleidung (den Vergleich mit dem 10 jährigen Mädchen) aber trotzdem eine Unverschämtheit! Es gibt hier durchaus User, die fair diskutieren und ihre Meinungen schreiben können, ohne sofort verletzend zu werden (z.B. BlackNite). So viel soziales Verhalten darf ich doch wohl erwarten! Ich habe da nur das Gefühl, das viele Leute hier in den Foren kaum älter sind als ich, und das finde ich nicht gut...
Es ist ja auch nicht so, als würde ich bei jeder Szene aufschreien, weil ein Soldat ja tatsächlich stirbt, wenn ich ihn abschieße (oh Wunder), aber an diese für meinen Geschmack etwas zu heftige Darstellung kann ich mich (noch) nicht gewöhnen.
Und @Maurice--Stylez:
Ja, ganz bestimmt, das mache ich. ;)

Antwort #11, 19. Dezember 2010 um 19:20 von Noise

haha ;)
@noise wie alt bist den du ?

Antwort #12, 19. Dezember 2010 um 19:23 von Maurice--Stylez

was schätzst du denn?^^

Antwort #13, 19. Dezember 2010 um 19:41 von Noise

keine ahnung $:

Antwort #14, 19. Dezember 2010 um 19:43 von Maurice--Stylez

tja dann haben wir wohl jetzt ein Problem^^

Antwort #15, 19. Dezember 2010 um 19:46 von Noise

15 vielleicht
?

Antwort #16, 19. Dezember 2010 um 19:50 von Maurice--Stylez

könnte vielleicht stimmen...
Und jetzt?

Antwort #17, 19. Dezember 2010 um 19:52 von Noise

Wie gesagt wenn du mit dem Spiel nicht klarkommst dann spiels nicht... Weißt du was? Ich finds sau richtig dass Ego-Shooter sehr brutal dargestellt werden, nicht weil ich mich an Blut aufgeile sondern damit jeder Mensch sieht wie grausam der scheiß Krieg ist... Ich war selbst 2 Jahre da unten und mir ist ein Kumpel in den Armen weggestorben :( und deshalb finde ich ist MW2 viel zu blutleer... Ich hasse Leute die darüber herziehen. Man sollte lieber nachdenken was einem das Spiel damit sagen will. Und deshalb ist das Spiel auch ab 18 eingestuft damit Kinder nicht damit konfrontiert werden, man schickt ja auch keine 12-jährigen in den Krieg-.- Lass das Spiel einfach sein wenns dich stört und hör auf darüber zu lästern...

Antwort #18, 19. Dezember 2010 um 21:50 von xX-ChE4ter-Xx

@ InTerVanTiioN_Loveer höaa wo kriegt man denn bitte die uncut version her wenn nichmal amazon.uk die schickt(meinte spieletipps)? haha ok bringt mir eig nich mehr viel weil meine ps 3 schrott ist..scheiss teil ey -.- nur mal interessehalber:P
und zu deiner frage Noise nöö man kann das nich ausstellen^^

Antwort #19, 19. Dezember 2010 um 22:47 von homer86

Nois, spiel doch einfach CoD 4 oder so, da wird(glaube ich) nur der Bildschirm rot und nicht so mit Blut bespritzt!
Und wenn dir das dann noch zuviel ist, kann ich dir auch nicht weiterhelfen! ;)

Antwort #20, 20. Dezember 2010 um 11:16 von gelöschter User

Ich finde das die Flughafen mission das beste war, weil es die erste mission war über die ich mir wierklich gedanken gemacht hab ob ich wierklich auf die zivilisten schiesen soll. Spiele sollen spaß machen aber auch zum nachdenken bringen.

Antwort #21, 20. Dezember 2010 um 15:16 von Kai146

Lass dich nciht anschiessen, dann haste kein Blut am Bildschirm :P

Antwort #22, 20. Dezember 2010 um 20:42 von Schakka2009

@Kai146: Zum Nachdenken bringen sollte es dich schon, wenn du einen Menschen einfach so tötest, den man nicht als Ziel der Mission töten müsste, aber in einen Flughafen reinzuspazieren und völlig sinnlos unschuldige Zivilisten abzuknallen, da hab ich echt kein Verständnis! Und wenn du erst jetzt, nach so einer heftigen Mission, anfängst, darüber nachzudenken, kann ich das absolut nicht nachvollziehen!

Und @xX-ChE4ter-Xx:
Wenn deine Geschichte wahr ist, was ich nicht anzweifeln möchte, dann tut es mir sehr Leid um deinen Freund, wirklich.
Aber du hast das ja gesehen, wie es in Wirklichkeit ist, und kannst deshalb auch richtig damit umgehen! Stell dir mal vor da wäre ein 15-16 jähriger Jugendlicher, der das spielt, und das total geil findet, Menschen in Schaaren nieder zu mähen und zu töten! Wäre das der Sinn? Ich kann dich gut verstehen, dass du meinst, dass es solche Spiele geben sollte, und du hast vielleicht Recht, aber sie sollten nur von Erwachsenen gespielt werden, da sie sonst missverstanden werden und schlimmes verursachen können. Denn wie du schon gesagt hast: "Das Spiel ist ab 18 eingestuft, man schickt ja auch keine 12-Jährigen in den Krieg". Doch wenn 12-Jährige das spielen, haben sie entweder Angst und spielen es für ne lange Zeit nicht mehr (gut so aber leider eher selten), oder sie gewöhnen sich schon viel zu früh an so harte Brutalität (schlecht) und spielen schon in der Kindheit solche Spiele! Und, in dem Punkt sind wir uns hoffentlich einig, Minderjährige sollten das nicht spielen, da sie nicht richtig damit umgehen können!
Und nochmal @Kai146: Wegen deiner Aussage, dass du solche Spiele schon mit 10 Jahren gespielt hast: Ja herzlichen Glückwunsch! Bist du da denn ernsthaft stolz drauf?! Und mit deiner billigen Rechtfertigung, "es ist ja nur ein Spiel"! Man das ist ja fast so schlecht wie mein Kommentar zur Rechtschreibung von InTerVanTiioN_Loveer! Es ist eben verdammt nochmal NICHT NUR EIN SPIEL, es ist ein Medium wie alle anderen, die derbe Gewaltszenen darstellen! Ist doch egal, ob das jetzt ein Spiel, ein Film oder ein Buch ist, Fakt ist, dass man hier auch Gewalt zu sehen bekommt. Klar ist es viel schlimmer, im Krieg zu sein oder mit einer echten Waffe rumzulaufen, aber man kann, nur weil Spiele "nur" auf dem Bildschirm und nicht wirklich stattfinden, es nicht einfach in die Ecke schieben. Hast du dich denn schon mal gefragt, warum auf der Packung eine rote Plakette mit der Schrift "ab 18 Jahren" draufklebt? Etwa, weil es "nur ein Spiel" ist? Du sagst, durch die Flughafen-Mission hättest du angefangen, über das Thema nachzudenken, doch anscheinend hast du entweder nicht mal richtig damit angefangen oder noch nicht damit aufgehört!

Ich bin niemand vom Jugendamt, der versucht, alle Gewalt der Welt wegzusperren, ich finde nur, dass man viel darüber nachdenken und reden sollte. DAS ist meine Meinung.

mfg Noise

Antwort #23, 20. Dezember 2010 um 20:55 von Noise

die rote plakette auf der "18" steht ist da, weil es in diesem Spiel zu Gewaltdarstellungen kommt, die nach der Meinung der USK nicht für Minderjährige geeignet sind, wie zum Beispiel die Flughafenszene. Es gibt ja auch Kriegsspiele ab 16^^, also wirds ja nicht nur daran liegen, dass MW2 ein Spiel ist, dass den Krieg zeigt. Und wenn es auch noch darum geht, dass ein Spiel ab 18 sein sollte, nur wenn das Erwachsene wirklich verstehen können, wieso ist dann Heavy Rain nicht ab 18? Oo ist doch viel erwachsener dieses Spiel als MW2 mit seiner total kindischen Geschichte^^ in MW2 gehts doch einfach nur darum spaß zu haben, im team und alleine zu kämpfen und dieses medium Videospiel auf sich wirken zu lassen. Und es bedarf immer der eigenen Meinung, ob man das jetzt gut oder schlecht oder eklig oder total geil findet (haha ich finds nicht geil auch nicht eklig..ist doch realistisch oder nich? ok ausser dass das leben so schnell regeneriert:P aber das spiel soll ja auch spaß machen)haha also wenn du mal ein richtig ekliges spiel spiel willst spiel dead space das is ziemlich makaber^^
so kann jez diese diskussion mal beendet werden?!

Antwort #24, 20. Dezember 2010 um 21:16 von homer86

Also ich find an ego-shootern ist nichts dran. Manchmal regen mich rennspiele mehr auf. Aber bei der flughafenszene hab ich schon heftig herzklopfen gekriegt.

Antwort #25, 20. Dezember 2010 um 21:26 von Maurice--Stylez

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 2

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Warfare 2 (Übersicht)