endgner in welt 3 schloss 1 (Super Mario Advance 3)

Wie besiegt man den Mutantpyranha in welt 3 (1.schloss)?

Frage gestellt am 19. Dezember 2010 um 15:19 von Lego2000

4 Antworten

Eigentlich ist es ein Mutantfrosch: Drinnen im Bauch Riesen-Eier einfangen und auf die "Speiseroehre", also auf die Oeffnung wo alles hineinfaellt wie Eier und Shy Guys darauf so ca. "5 Eier" feuern.
Alles was in "" steht ist ohnr Gewaehr

Antwort #1, 30. Dezember 2010 um 10:24 von LD3H

Nein ich meine die Piranhapflanze mit den 2armen und dem Pflaster auf dem Staengel LD3H.

Antwort #2, 05. Januar 2011 um 20:20 von Lego2000

Das ist der einfachste gegner von allen.Du kannst ihn mit 1 schuss töten.

Geh in die Riesentür und beweg dich langsam durch die Öffnung die direkt zum Riesen führt.Da gibt es einen Trick. Geh ja nicht zu weit hinen ganz langsam ganz wenig reingehen dann springst du langsam auf das holz aufdem die Planze steht geh dann keinen Schritt weiter. Solange die Pflanze noch nicht verzaubert worden ist schiest du auf die kleine noch nicht verzauberte Pflanze und schon ist sie TOT Dann kommt Kamek und sag du Fiesling oder sowas ähnliches wird wütend und verschwindet.Und Welt 4 steht nichts mehr im wege.

Antwort #3, 26. Februar 2011 um 18:00 von RitterBischoy

Danke!

Antwort #4, 30. März 2011 um 14:04 von Lego2000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yoshi's Island - Super Mario Advance 3

Super Mario Advance 3

Yoshi's Island - Super Mario Advance 3
Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Wenn ihr mit Spielen wie Crash Bandicoot N. Sane Trilogy oder Final Fantasy 12 - The Zodiac Age noch nicht genug Remake (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario Advance 3 (Übersicht)