Wird es schnell langweilig? (Skate 3)

ich hab vor mir skate 3 zu kaufen ich weis auch das es ein guten spiel ist und das es auch fun macht aber wen man z.B 3-5 stunden spielt wird es dann net lanweilig?

Frage gestellt am 19. Dezember 2010 um 15:56 von miguel-zocker

1 Antwort

Hast du die Vorgänger gespielt? Falls nicht, wirst du die ersten Stunden eh mit dem Erlernen der Steuerung verbringen. Das trägt aber auch zum Spielspaß bei: Es ist so eine Art Lern-Effekt (ich war zB recht stolz, als ich in Skate 2 meinen ersten Hippy Flip gemacht hab oder den Tre Flip perfekt beherrscht hab).
Solltest du die Steuerung erstmal (grob) beherrschen, wartet eine gut gestaltete Stadt auf dich, in der du viel Entdecken kannst. Hierbei ist besonders motivierend, dass du dir aussuchen kannst, was du wann machst. Du kannst selbst entscheiden, ob du dich gleich an schwere Challenges wagst, online zockst oder 'ne gemütliche Runde durch die Stadt drehst.

Antwort #1, 19. Dezember 2010 um 17:34 von Mohinder

Dieses Video zu Skate 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Skate 3

Skate 3

Skate 3 spieletipps meint: Skate zeigt Tony Hawk schon lange, wie ein Skate-Spiel aussehen muss. Leider leidet Teil Drei unter leichtem Innovationsmangel und riskiert seine Top-Bewertung. Artikel lesen
84
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skate 3 (Übersicht)