Warum stirbt der Wilderer 'Ubaj' nicht? HILFE BITTE! (Two Worlds 2)

Hallo Leute,

in der Quest 'Wandelnde Leichen' kommt man ja in das Haus dieses Wilderers 'Ubaj'. Am Ende muss man sich ja entscheiden, ob man ihn tötet oder nicht, ich hab mich für seinen Tod entschieden. Jetzt hab ich gut 10 Minuten auf ihn eingeschlagen, sein Lebensbalken ist schon lange leer aber er stirbt nicht und ich kann die Quest somit nicht beenden! Wer kann mir helfen? Ladepunkte hab ich keine mehr da das Spiel alle 2 Minuten automatisch speichert und somit die älteren Spielstände schon überschrieben sind.
HILFE! :(

Frage gestellt am 19. Dezember 2010 um 16:45 von fabii_v

4 Antworten

tja das is ein problem... bei mir is der auch net gestorben un ich hab neu geladen un ihn dann halt leben gelassen. aber du hast doch bestimmt noch einen eigenen speicherpunkt...

Antwort #1, 19. Dezember 2010 um 17:33 von RathalosX

Also ich hab ihn Plattgemacht.Alle Hebel betätigt.Dann durch die Gitterstäbe mit ihm gesprochen,dann alle (!) Schränke geknackt und dann Alle ! Bücher gelesen. Dann das Käfigschloss geknackt.Jetzt wieder mit dem gesprochen und gesagt (Wiederlich oder so ähnlich) dann ihn 'gelegt' (Die genaue Reihenfolge weiß ich nicht mehr so genau) hat beim ersten mal geklappt.

Antwort #2, 24. Dezember 2010 um 22:11 von gelöschter User

Ich habe die Quest 2. mal gemacht. Tja ging auch nicht...bis ich starken 2 Hand Hammer genommen habe.(Dann ging's) Vielleicht lag das daran.

Antwort #3, 25. Dezember 2010 um 18:47 von gelöschter User

Dieses Video zu Two Worlds 2 schon gesehen?
Bei mir will er auch nicht sterben. Er hängt kurz vor dem Tod und ich kann auf ihm rumklopfen, so viel ich will, ohne Ergebnis. Ich probier noch den Tip von Zwerg-X, überall im Haus war ich noch nicht und ich hab vorher den Bucheinband aufgenommen, vlt. ist da noch eine offene Quest mit ihm?! Ansonsten wirkt es ein bisschen wie ein Bug.

Antwort #4, 23. September 2012 um 15:23 von GeorgeCooper

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Two Worlds 2

Two Worlds 2

Two Worlds 2 spieletipps meint: Ein Rollenspiel aller erster Güte: tolle Grafik, fantastische Synchronisation, spannende Story. Two Worlds 2 kann es mit den ganz Großen aufnehmen! Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Two Worlds 2 (Übersicht)