Eigenes Königreich (Mount & Blade - Warband)

Wer hat bereits ein eigenes Königreich und hat schon viele Erfahrungen darin gesammelt? Wie muss ich es verwalten und wie kann man Frieden schließen?
Danke für die Hilfe im Vorraus.

Frage gestellt am 22. Dezember 2010 um 16:29 von T3RR0R

5 Antworten

hi, also verwalten würd ich jetz so verstehen du kannst die gefährten die hast die mit namen in der taverne) als vasallen in deinem reich einsetzen einen musst du auch als minister einsetzen kannst aber auch deine frau machen lassen. frieden kannst du schliessen in dem du mit deinem minister sprichst und der sendet eine botschafter aus das muss aber nicht heisen das das andere königreich das angebot annimmt sie nehmen nur dann an wenn sie fast besiegt sind

hoffe konnte helfen

Antwort #1, 22. Dezember 2010 um 16:47 von totenbeschwoehrer

hab schon einiges an Erfahrung
In meinem Besitz: fast alle (um die 15) Helden die in den Tavernen stehen, vielleicht sogar alle.
Mein Trupp hat eine größe von 161 Mann, bin mit Lady Timethi verheiratet, besitzte Rivacheg, um die 14 Burgen und 8 Dörfer.
Alle Städte und Burgen haben eine Besatzung von 150+ sehr gut ausgebildeten Soldaten. Bin Vassall von Rhodok, war Marschall.
Ist das genug um ein robustes Königreich zu gründen?
Wenn ich einem Königreich den Krieg erklärt wird er sein?
Kann ich entscheiden wer welche Ländereien bekommt?
Wie kann ich Verräter in Exil schicken?
Wie ernenne ich meinen Marschall?
Danke für die weiteren Tipps.

Antwort #2, 22. Dezember 2010 um 21:08 von T3RR0R

Hab vergessen, dass eine Ehrenwertung von 50 habe, Ansehen etwa 1900, wenige (-8 Verhältnis) Feinde (10) und viele (+5 Verhältnis und mehr) (30) Freunde, die ich in mein zukünftiges Königreich herüberlocen kann, im Reich habe.

Antwort #3, 22. Dezember 2010 um 21:13 von T3RR0R

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?
Wie kann man als neutraler ein Königreich gründen?

Antwort #4, 02. August 2012 um 09:25 von LightDragon156

@LightDragon156
Du musst einfach eine Burg (oder Stadt) einnehmen.
Lg Justin

Antwort #5, 10. April 2017 um 23:53 von JustinForFunLP

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)