Hilfeee ! Bin voll verwirrt ! (Sims 3)

Also ich habe zu wehnachten die sims 3 bekommen und als ich das dann das erste mal gespielt habe dachte ich nur so SCHEIßE. davor hatte icch schon sehr oft sims 2 gespielt aber sims 3 ist ja mal ganz anders!Zu vieles zu machen !

also ...was kann man alles so bei sims 3 machen was man bei sims 2 nicht machen konnte ? und was ist gleich gebliben?

Frage gestellt am 25. Dezember 2010 um 20:16 von schero

3 Antworten

Gleich geblieben ist das Beziehungen aufbauen und ein großteil der Jobs. Bi deb jobs ist es nun aber so das du nebenher Quests erfüllen kannst um deine Jobleistung zu verbessern. Geändert hat sich auserdem, das du dich bei 3 freier bewegen kannst als bei 2 und halt überall hingehen oder fahren kannst ohne das sich der ladebildschirm öffnet. Ausserdem kann man die Sim individueller gestalten. Bei 2 kann man sich ja aussuchen ob ein Sim Ordentlich, Aktiv oder Freundlich ist, das wird in 3 erweitert mit verschiedenen Merkamlen wie zB. neurotisch, Böse, Gut oder Wahnsinnig. Der Körper deiner Sim kannst du auch ganz nach belieben gestalten genau wie die Farbe der Kleidung, Möbel, Wände, etc.
Die Fähigkeiten deines sim werden wieder ganz normal durch ein Buch erlernt oder halt durch entsprechendes Gerät. In 3 wird das zB. dadurch erweitert das du neue rezepte erlenen kannst oder neue kompositionen auf der gitarre spielst. Es gibt auch wieder lebenszeitbehlohnungen und daher auch wieder Punkte, diese Behlohnungen sind meistens fähigkeiten die deinem Sim das leben erleichtern oder Maschinen, die zB. die Laune regeln oder mit der du den Körper nachträglich verändern kannst.

So mir fällt jetzt gerade nichts mehr ein.

Antwort #1, 25. Dezember 2010 um 20:40 von Twinkle_123

Danke. noch was, was sich geändert hat?

Antwort #2, 25. Dezember 2010 um 20:43 von schero

ganz ehrlich: Spiel ne Woche und dann hast du dich dran gewöhnt ;) vertrau mir mal! Sicher ist es am Anfang gross alles ist neu und so aber mit der Zeit kriegst du dann die Übersicht.

Vergleiche es mal wie wenn du umziehst. Am Anfang ist die Wohnung voll anders und groß aber wenn du deine ganzen Sachen drin abgestellt hast und eine Weile drin gewohnt hast ist es ganz normal ... also bleib mal locker :D

Antwort #3, 26. Dezember 2010 um 00:23 von animal09

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)