Wozu verfluchte Sichel?.. (Harvest Moon)

Ich hab die verfluchte Sichel gefunden (: und sie auch schon segnen lassen[jetzt hab ich alle Erntewichtel des grünen Teams :)].. Meine Frage ist: Ist die Sichel jetzt noch zu etwas gut?

Frage gestellt am 28. Dezember 2010 um 12:27 von Ashley_Tisdale_96

6 Antworten

Naja, sie ist halt jetzt supergut und mäht total viel gleichzeitg ab. Und wenn du alle verfluchten Werkzeuge gesegnet hast, kannst du auch noch mhytische Steine finden, das ist dann noch besser.

Antwort #1, 28. Dezember 2010 um 12:31 von ugli

Achso... Blöd, dass ich grade Winter hab, dann kann ich die Sichel noch gar nicht ausprobieren.

Die sind so schwer zu finden..

Ich hab noch eine Frage.. Ich war jetzt schon mindestens
3 mal in Level 255 in der 3. Mine, aber immer, wenn ich grade so das letzte Tier mit meinem Hammer oder der Hacke zerhauen will, geh ich durch Zufall über ein Loch und komm in ein anderes Level.. Ich habs noch nicht bis zu Keria geschafft.. Gibt es irgendwelche Tipps, wie ich nicht in ein anderes Level "falle" ?

Antwort #2, 28. Dezember 2010 um 12:37 von Ashley_Tisdale_96

Also ich mache es immer so:

Erst falle ich durch Löcher, bis ich bei ungeföhr Level 230-240 bin. Dort speichere ich dann und gehe mit Treppen weiter und speichere immer wieder mal (am besten nicht so oft, das ist dann zwar "gefährlicher", aber dann ist das Risiko, dass deine Figur gelöscht wird, nur sehr sehr gering). Auf Level 254 speichere ich das letzte mal (never ever auf 255 speichern!) und gehe eins weiter. Dort töte ich dann alle Tiere und kann zu Keria. Wenn ich jetzt aber durch ein Loch falle, mache ich ohne speichern aus (das mache ich natürlich auch schon früher, wenn ich versehentlich über 255 hinaus falle). Wenn ich jetzt wieder an mache, bin ich wieder auf Level 254 und muss nicht wieder von vorne anfangen.

Antwort #3, 28. Dezember 2010 um 12:43 von ugli

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
Danke, echt n guter Tipp :)

Antwort #4, 28. Dezember 2010 um 12:49 von Ashley_Tisdale_96

Bitte! :)
Es besteht halt die mikrige Chance, dass du dann deine Figur nicht mehr laden kannst, weil sie beschädigt ist. Ich kann dir aber sagen, ich bin ungefähr 30x zu ihr gegangen (oder öfters), und es ist nichts passiert.

Antwort #5, 28. Dezember 2010 um 12:58 von ugli

Ich hab noch einen anderen Trick:
wenn du auf jedes einzelne Feld vorher mit der Hacke draufhaust dann kannst du ganz sicher sein dass du nicht in ein Loch fällst, weil die werden dann sichtbar :)

Antwort #6, 28. Dezember 2010 um 14:01 von Hamsterfanatikerin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)