Wie kann man die Doxys besiegen? (HP - Heiligtümer des Todes 1)

ich bin jetzt schon an die 10 mal in die küche des grimauldplatzes gewandert und haben gegen diese doxys gekämpft. immer brav das doxycyclin eingesammelt, f4 gedrückt und mit der linken maustaste auf die doxys geklickt. da das aber anscheinend garnichts bringt musste ich mit impedimenta weitermachen, und da sterben die doxys erst nach 10 treffern oderso. das heißt, ich sterbe jedes mal spätestens wenn die dritte "ladung" doxys eintrifft. was mache ich falsch, bzw was kanncih besser machen?

Frage gestellt am 29. Dezember 2010 um 16:25 von Mondmarmelade

1 Antwort

Hab das Spiel auch erst gerade zu Weihnachten bekommen, bin aber schon weiter als du. Zu deiner Frage: Die Doxys tötest du, indem du das Oxygen aufsammelst und mit F4 anwählst. Dann klickst du mit der linken Maustaste und zielst auf den Boden unter den Doxys. Sie werden dadurch gelähmt und du kannst sie mit Stupor außer Gefecht setzen. Das geht so 4 Wellen glaube ich, danach ist Schluss und du kannst endlich weiter gehen. Ich hab das auch nicht beim ersten Mal geschafft, lass dich deshalb nicht unterkriegen oder aufhalten. Ich hoffe ich konnte dir helfen und noch viel Spaß beim zocken^^!;)

Antwort #1, 29. Dezember 2010 um 16:45 von Pez95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1

HP - Heiligtümer des Todes 1

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1 spieletipps meint: Harry und Hermine sind hübsch wie nie zuvor, hinter der Optik verbirgt sich leider ein charakterloses Spiel. Artikel lesen
69
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HP - Heiligtümer des Todes 1 (Übersicht)