Lohnt es sich? (Harvest Moon Baum der Stille)

hey,
ich bin ein großer harvest moon fan doch ich frage mich ob sich der kauf lohnt...
den ich mag die alten fieguren die nich so "manga" haft sind aber das nur zur grafik ich habe gehört das einem da schnell langweilig ist und das es keine erntegöttin und gleine wichtel gib
ich habe schon das hm mm und das für ds und gba
also findet ihr die alten besser odder ´neueren etwas anderen versionen?
und ist das von den selben leuten wie die anderen teile gemacht(übersetz)worden
pls schnell antworten mus mich bald endscheiden
thx schon mal imvorraus

Frage gestellt am 30. Dezember 2010 um 22:31 von SORA100

6 Antworten

Also wenn du ein Harvest Moon Fan bist kanns ja eigentlich nicht ganz verkehrt sein. Ich finde nicht das einem schnell langweilig wird, es gibt ja sehr viel zu tun, auch neben der Story. Es gibt Erntewichtel und auch die Erntegöttin, wenn ich die Frage richtig verstanden hab. Zum deinen anderen Fragen kann ich leider nichts sagen weil ich nur zwei HM hab, aber davon find ich das hier am besten.

Antwort #1, 31. Dezember 2010 um 01:35 von Robiiin

Also HM Bds finde ich im Vergleich zu MM viel besser. Alles eigentlich ist besser, bei mm wird mir persönlich langweilig. Die story ist einfach gut und die grafik auch. nur es gibt lange ladezeiten (was man aber verkraften kann)
Es gibt aber jetzt ja schon DT und dass soll ein bisschen besser sein.
Ich habe HM DS, HM MM und HM BdS, aber BdS ist ein wirklich tolles spiel (besser als die anderen) ich kanns nur empfehlen.
LG
PS: Wer hat erzählt es gäbe keine erntegöttin und erntewichtel ^^

Antwort #2, 31. Dezember 2010 um 10:01 von CeliainLove

hab ich irgendwo in einem vorrumgelesen ok danke
ich glaube ich probiers einfach mal aus ^^

Antwort #3, 31. Dezember 2010 um 10:31 von SORA100

Dieses Video zu Harvest Moon Baum der Stille schon gesehen?
Also ich empfehle dir "Deine Tierparade"
Sehr groß sind die Unterschiede zwischen "Baum der Stille" und dem neuen Teil nicht, aber es wurde einiges verbessert und umfangreicher gestaltet.

Die Personen sind sowieso die selben (nur gibt es bei DT noch ein paar neue Leute zusätzlich). Und es gibt mehr Rivalen-Hochzeiten und dann auch Rivalenkinder.

Es sind zu viele kleine Dinge, die sich geändert haben, als dass ich sie alle aufzählen könnte. Aber das meiste davon ist positiv.
Am wichtigsten ist die Änderung, dass man bei DT endlich die gestapelten Sachen in Rucksack, Schrank etc. wieder aufteilen kann.
Das ist bei BdS einfach nur nervig und hat mich tierisch aufgeregt.

Antwort #4, 31. Dezember 2010 um 12:20 von Neleni

Ich habe auch das Für DS und für Wii.

Das sind meine Beiden lieblingsspiele!

ich würde es mir an deiner stelle kaufen, aber das ist deine Entscheidung!

Antwort #5, 31. Dezember 2010 um 16:20 von Peacel

Für mich ist das so, dass wenn ich HM BdS spiele, ich einfach süchtig werde! Ich habe in letzter Zeit fast nie zeit, aber dann bin ich echt enspannt. Hm BdS ist einfach toll <3

Antwort #6, 01. Januar 2011 um 12:14 von CeliainLove

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Baum der Stille

Harvest Moon Baum der Stille

Harvest Moon - Baum der Stille spieletipps meint: Gelungene Bauernhofsimulation mit Story und Rollenspiel-Elementen. Lahmer Einstieg, lange Ladezeiten und dürre Grafik drücken den Spielspaß-Ertrag. Artikel lesen
72
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon Baum der Stille (Übersicht)