Komm net weiter (Oblivion)

Also ich hab mir das spiel erst seit neuen gekauft und komm beim allerersten tor von oblivion weiter. schaut als ich in oblivion war und schon im turm davon war hab ich ein paar der skamps getötet und einen dieser daedra fiecher oder wie die auch immer heißen getötet. aber wenn ich weiter im turm gehe werde ich sofort von 3-4 anderen viechern gleich getötet und das abwehren mit dem schild find ich auch das des nix bringt. also ich würd euch fragen welche stufe sollte man sein wenn man in das tor nach oblivion gehen will. Ist ein Schild am anfang nützlich. 3 wo kann man gut trainieren am anfang?

MfG Euer Budokai3_Zogger

Frage gestellt am 24. Mai 2008 um 00:18 von Budokai3_Zogger

2 Antworten

Die Stufe ist total egal. Denn wenn du eine hohe Stufe hast haben deine Gegner die auch. Alles im Spiel (Gegner, Waffen und du selbst) stuft sich mit dir hoch. Und wenn du eine hohe Stufe hast ist es immer noch genauso schwer wie jetzt. Außerdem ersetzen sich deine Gegner mit einer hohen Stufe.(z.B. ab Level 20 wirst du keinen einzigen Skamp mehr finden, außer er wird beschworen). Du solltest mal unter Optionen nach dem schwierigkeitsgrad schauen und ihn evtl. runter stellen.

Und das mit dem Training: Wenn du dich auf Diebeskünste spezialisiert hast musst du ganz viele Schlösser knacken oder einfach umher schleichen. (so das dich niemand sieht).
Beim Kampf musste die ganze Zeit kämpfen und Blocken( kommt auf deine Hauptattribute an) deshalb kannste z.B. in die Arena gehen.
Bei Magie ist das nicht anders: einfach ganz oft einsetzen.

Bei den Tipps und Tricks hier steht auch etwas über die Leute in Cyrodiil die dich trainiren können. Musste mal schauen.

mfg Sonny

Antwort #1, 24. Mai 2008 um 08:44 von gelöschter User

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
ich danke dir :D

Antwort #2, 24. Mai 2008 um 21:48 von Budokai3_Zogger

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)