was findet ihr besser (Black Ops)

Also leute ich hab jetzt mal ne frage an alle:

Ich hab von vielen gehört sie sind von BO entäuscht,und das bin ich auch,dewegen spiel ich mw2.

jetzt wollte ich mal fragen,welches spiel findet ihr besser?

danke für beiträge :D

greets,exblade

Frage gestellt am 02. Januar 2011 um 17:33 von exblade

12 Antworten

bin auch enttäuscht die maps sind viel zu groß und langweilig
und es sind fehler im multiplayer ich glaub ich gib black ops und hole mw2 zurück
scheiss auch camper und hacker mit denen spiele ich lieber als bo zu spielen multiplayer
aber in bo ist story modus der hammer da gehts übelst ab in mw2 nciht
das sit nur meine meinung

Antwort #1, 02. Januar 2011 um 17:40 von silverman

ich hab immer beide im regal zock aber primär Mw2 ^^ manchmal ueberkommt mich die blackops-lust und dann muss ich das einfach ne runde zocken :D

Antwort #2, 02. Januar 2011 um 17:45 von frikixc

Black Ops ist besser !Mw2 sind echt nur tuber/hacker/camper...
Maps find ich schoen und waffen sind meiner meinung nach auch gut und nciht unfair (G18/ump)
Mw1 ist aber immer noch der beste Teil

Antwort #3, 02. Januar 2011 um 17:45 von War-Maker

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
@silverman
die maps sind viel zu groß ? nenne mir eine black ops-map die größer ist als "derail" aus mw2

also ich finde die maps bei black ops wesentlich besser
der multiplayer hat noch ein paar fehler aber die bedienung des multiplayer finde ich besser (damit meine ich dass du einfach nur auf dreieck drücken musst und dann sofort freunde einladen kannst und so) - ausserdem gibt es wesentlich geilere spielmodi (waffenspiel/scharfschütze usw.)
ich hab gerade das erste mal mw2 gezockt seit ich black ops habe (am releasetag gekauft) und ich habe nach einer runde wieder aufgehört weil es einfach langweilig ist wenn man es mit black ops vergleicht

Antwort #4, 02. Januar 2011 um 18:05 von aggroshifter

also was ich bei BO super finde sind die wagger matches :D

aber die maps sind zu groß

@aggroshifter
derail is echt zu groß und die map suckt auch,aber das is eine map von vielen.
bei BO finde ich außer nuketown und launch alle zu groß.

und die waffenaufsätze bei BO sind zum teil überflüssig

ich finde tarnungen sollten nicht ab einem bestimmten lvl verfügbar sein,sondern wieder mit headshots. das fand ich besser weil wenn man ne "fall" tarnung hatte,war das was besonderes.
Bei BO hat jeder so eine und da is das auch nix besonderes mehr -.-

Antwort #5, 02. Januar 2011 um 18:11 von exblade

also ich finde aggroshifter hat recht!
und bei black ops kannst du deine waffe ändern und abschusserie und uniform aber bei mw2 nicht! natürlich sind die waffen von mw2 besser aber die waffen von black ops sind auch geil!
und es gibt auch noch überlebenskampf und die besser story aber bei mw2 nicht! mw2 ist des größte scheiß da ist sogar waw und call of duty 4 modern warfare besser ! mw2 ist für müll!

Antwort #6, 02. Januar 2011 um 18:27 von tobimadra

lol klar kannst du bei mw2 deine waffe und abschussserie ändern

Antwort #7, 02. Januar 2011 um 20:08 von exblade

Wager Matches sind lahm meiner meinung nach
gun game, aber die hälfte davon sind keine guns, sondern launcher, balistic knife ...
und man kann nicht mal selbst auswählen die waffe für ein privates spiel, bin einfach nur enttäuscht vom wager match :P
MW2 ist kein Müll :P
Überlebenskampf macht fun, aber ist leider nicht so wie im splitscreen diese herausforderung in spezialmissionen :D
story ist genauso doof wie in mw2
gehirnwäsche ? gehirnwäsche ?
son scheiß science fiction zeug muss echt nicht sein :P
story maps sehn oft von medal of honor dem anderen drecks spiel aus :P
unendlich gegner versaut alles in der kampagne, das mit mw2 ne bestimmte menge ist geil :D
multiplayer: bei beiden sind die waffen sehr unausbalanced :P kommt jetzt nicht mit black ops waffen sind so über perfekt balanced, nein sind sie eben nicht :P
balistic knife, ermöglicht noch ein schlimmeren knife run :P
shotguns sind totaler müll, da sind die pistolen stärker und die sind secondary :P
aber mit den host migration ein bravo, denn meistens schafft der den auch, was in mw2 nicht ist, leider es gibt kein infinity ward mehr "WEINNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNN"
Naja Respawn Entertaiment euer assassins creed 3 wird bestimmt ends geil und wenn ihr ein neues und verbessertes call of duty unter anderem namen macht ( was kein problem darstellen sollte für die jungs ausser die zwei ober macker sind weg :( )
lebst du hinterm mond in mw2 konntest auch waffen im klasseneditor bearbeiten und abschusserien wählen :P
uniform wächseln UHHHHHHH das ändert ja meine meinung :P
Black ops ist kein ehrwürdiger nachfolger, es ist nicht eines call of duty namens würdig, denn hat es nicht verdient und mw2 auch nicht es ist zu gut für ein call of duty :D

Antwort #8, 02. Januar 2011 um 20:16 von pokemon_perl

ja ok aber black ops hat immer noch mehr vorteile sag mir was noch besser ist? außer mit dem waffe ändern

Antwort #9, 02. Januar 2011 um 20:17 von tobimadra

black ops is echt nich gut...

Zum Beispiel die Titel oder Embleme, bei MW2 musst man die sich noch hart erarbeiten, bei Black Ops kann jeder Noob die gleichen haben. Dann sind alle Maps riesig, nur zwei sind klein (Nuketown, Firing Range), dann hat man echt wenig Leben. Bei MW2 wenn man angeschossen wurde, kann man sich noch in Sicherheit bringen und den anderen killen aber bei BO wenn du da 2-3x angeschossen wirst, bist du tot. Black Ops hat auch Vorteile wie die Kampagne und den Zombiemodus, aber der Multiplayer ist der größte Schei*

Antwort #10, 02. Januar 2011 um 21:57 von xMiiNORiiTYx

alles was ich oben genannt habe ;)

@pokemon perl
mach du mal ne 10er killstreak mit nem ballistic knife bzw. treffe mal einen gegner mit dem ballistic knife, wenn er über 25 meter entfernt ist.
beim gun game sind wesentlich mehr als die hälfte der waffen guns - medal of honor versucht sowieso nur eine gute mw2 nachmache zu sein und den hype um cod zu nutzen - die waffen sind zwar nicht 100% balanced aber besser als in mw2 - das mit der host migration check ich nicht was du meinst - seit dem update 1.05 funktioniert alles wie es soll (falls du das meinst)
und als letztes: ist dir aufgefallen dass du nicht eine sache aufgezählt hast die mw2 besser macht als black ops - du machst nur black ops schlecht

Antwort #11, 02. Januar 2011 um 21:58 von aggroshifter

die maps sind zu gros wenn ihr noobs die ganze zeit ffa spielt zokkt mal nuketown im bodenkrieg oder radiation ich finde nur schade das das qs jetz so arm gemacht ist hitmarker von nächster nähe oder ein schuss der eig trifft nichts macht fadekreutz drauf aber kein kill

Antwort #12, 02. Januar 2011 um 22:00 von Sandmann1995

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Dunkle Wolken am Himmel signalisieren euch in Fortnite, dass ein Zombieangriff kurz bevorsteht. Auch über den (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)