Vier Fragen (Mount & Blade - Warband)

1.wollt mal wissen woher man weis wer mit deinem reich verbündet ist.

2.Es gibt ja missionen wo man einen auftrag kriegt indem man bestimmte soldaten z.B. Rohdok-Speerwerfer fangen muss wie macht man die?

3.welches Reich ist das Beste?

4.ab wann kann man plündern?

Bitte schnell antwotren und thx im voraus :)

Frage gestellt am 03. Januar 2011 um 19:52 von MarcoRu598

3 Antworten

1. wenn du mit der maus auf ein dorf oder eine Burg stadt Truppe Karawan etc. fährst und das grün leuchtet sind das deine verbündeten, das kannnst du aber auch noch genauer sehen, wenn du bei "Berichte" auf "Fraktionsbeziehung einsehen" klicks, da ist alles aufgelistet.

2. du brauchst z.B. für Rhodok Speerwerfer erst einen Rekruten, denn must du dann solange lvln bis er den erfordeten rang hat, das machst du indem du ihn ein paar bantin killen lässt (was ich nicht empfehlen würde weil da das risiko besteht dass er draufgeht) am besten du gehst mit ihm auf einen übungsplatz, die findest du auf der karte, da klickst du dann "nahkampftraining" und dann bei gegen wieviele du kämpfen willst, kannst aussuchen und dann nimmst du den Rekruten und kämpfst solange gegen ihn bis erspeerwerfer is.

3.da gibts vercshiedene, kommt drauf an wie du spielst, aber so aus dem bauch raus würd ich sagen Khanat Khergit, weil die die besten Reiter und so haben und weil da die leute bilig sind.

4. wenn du mit einem Reich verfeindet bist (also wenn es rot ist oder du fraktionsbeziehung unter 0 hast) dann reitest du mit deiner Gang =) einfach in das nächstbeste dorf von denen klickst
"feindliche handlungen vornehmen" > "Plündert das dorf und macht es dem Erdboden gleich" aber achtung, während du plünderst kann der Fürst des Dorfes kommen und dich angreifen und dann bekommt er zusätzlich noch die bauern als truppen oder wenn deine Armee nicht eindrucksvoll genug ist, kann es sein dass die bauern auf dich losgehen und wenn du dann K.O. hast du versagt.

Antwort #1, 04. Januar 2011 um 05:07 von B_ono

bei der 2. frage hast du ein bisschen etwas falsch erklärt.
er möchte wissen wie man diese soldaten fängt.

bei diesen missionen ist dein königreich für das du kämpfst mit einem gewissen köngreich verfeindet zb. rhodok.
dann musst du einen trupp suchen der die gewünschte einheit besitzt angreifen.
du brauchst aber in deinem trupp soldaten die andere bewusstlos schlagen können zb. leute die mit streitkolben kämpfen
zb. dich selber, sklavenaufseher (1. stufe menschenjäger), sarranidische mameluken, oder rhodok-searganten

dann musst du diejenigen nur mehr bewusstlos schlagen und sie sind deine gefangenen.
du brauchst dafür bloß einiges an charisma und die fähigkeit gefangenenverwaltung.
gefangene die du an lösegeldvermittler verkaufst ist auch ein gute einnahmequelle.
ich habe immer einige sklavenaufseher dabei.

schlussendlich musst du die gefangenen einheiten dem auftrageber deiner quest geben.

Antwort #2, 04. Januar 2011 um 17:03 von T3RR0R

es gibt auch nicht wirklich ein bestes königreich, da jede ihre eigenen vorteile haben.

Antwort #3, 04. Januar 2011 um 17:05 von T3RR0R

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)