Was haltet ihr eigentlich von der Steuerung? (Zelda Skyward Sword)

Ich mach mal ein Thread auf wo wir schreiben können wie wir die Steuerung finden. Ich fang mal an.

Ich finde die Steuerung eigentlich ziemlich cool, aber nur so für zwischendurch. Denn ich spiele Zelda ja immer so richtig Hardcore XD, und da muss ich mich eigentlich auf das Sofa hinchillen und dann Pausenlos zocken^^
Aber das geht dann ja leider nich mehr=(

Aber trotzdem bin ich gespannt.

Frage gestellt am 04. Januar 2011 um 01:26 von Zelda-Freak7

7 Antworten

Ich finde es toll! Das man wirklich genau steuern kann, macht das kämpfen einfach viel anspruchsvoller! Und wenn die gegener dann auchinteligent sind, bin ich im zocker-Himmel ;)

Am besten wär, wenn der auch erkennen würde wo man ihn trifft, zum Beispiel macht man Dan am meisten schaden wenn man SAS Mistvieh am Hals trifft. Aber egal wie oft man es am Arm trifft, das monster wird nicht sterben, nicht bis es verblutet.

Naja ich finde es nur doof, wie man den Bogen steuert... Man braucht den ja oft sehr schnell... Aber wahrscheinlich wird der Bogen dann nicht so wichtig wie zumbeispiel in TP, da hat man ihn fast so oft wie das Schwert benutzt.

Soweit von mir. Ciao!

Antwort #1, 04. Januar 2011 um 01:40 von DQ9-Zocker

naja war angenehmer bei twillight princess das man nur so rum saß und dabei die fernbediehnung einmal von links nach rechts schlug und es wurde als hieb erkannt . jetzt muss man wirklich kämpfen

















































































.



























































































































.
































































































.


























































.









































































































































































































































.




































































ende





























































.

Antwort #2, 05. Januar 2011 um 16:33 von gelöschter User

Also ich fand es besser bei Twillight Princess!

Antwort #3, 05. Januar 2011 um 17:57 von link200494

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
Allgemein halte ich überhaupt nichts von der bewegungssteuerung.Der Grund: Sie ist extrem ungenau.Wenn mann zB bei wie Sport Resort mit ner bowlingkugel werfen muss kann mann seinen arm einfach 0,5cm bewegen und wirft alle 10 Pinns um.Dass ist dann jar völlig blödsinnig.Dar die Steuerung bei ss allerdings genauer wird ist dass natülichwas anderes.Endlich kann mann die Richtung des Schwerts selber bestimmen.Endlich werden die Gegner schlauer und mann kann sie nicht mehr einfach so in 1-2knopf drücken umhauen.Ich denke auch dass sich Items wie Bogen leichter bedinen lassen.Dar mann viel schneller zielen kann.War zB auch bei metroid prime trilogy so kann kannt viel schneller zielen als auf dem Gamecube.

Antwort #4, 05. Januar 2011 um 19:30 von gelöschter User

Ich persönlich fand die Steuerung von TP voll toll. Ich hab mich einfach auf mein Bett gesetzt und den Controller hin- und hergeschwungen, und der Gegner starb dann irgendwann. Auch das Bogenschießen mit der gedrückten B-Taste und dem einfachen Zeigen auf den Bildschirm.

Ich bin kein Fan von WiiMotionPlus, da sie extremst ungenau ist... Ich hoffe, dass die Steuerung von SS einigermaßen OK ist.

Außerdem finde ich die Grafik von SS, ich nenns mal, kindlich, so extremst cartoonmäßig. Nach den Bildern, die ich gesehen habe, finde ich die Grafik von TP besser^^

Antwort #5, 06. Januar 2011 um 00:19 von shayn

shayn, KENINE GRAFIK-DISKUSSION BITTE!

Antwort #6, 08. Januar 2011 um 00:42 von Zelda-Freak7

Da ich auch die Wii-Version von Twilight Princess besitze, hat mich da die Steuerung schon mal auf ganzer Linie enttäuscht. Ich will das Gefühl haben, dass meine Wiimote ein Schwert ist! Auf genau diese Umsetzung und das Gesamt-Paket, was dann später Skyward Sword sein soll, bin ich außerordentlich gespannt. WiiMotion Plus da noch mit einzubeziehen, klingt schon nach ner Menge Arbeit für Nintendo. Doch was werden die Spieler sagen, wenn sie das Spiel durch haben? Also: Die Steuerung hat sich ein "Genial" verdient!^^

Antwort #7, 13. Januar 2011 um 17:36 von Kevin4711

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Electronic Arts wird Teil der "HeForShe IMPACT 10x10x10"-Gruppe

Electronic Arts wird Teil der "HeForShe IMPACT 10x10x10"-Gruppe

Schon seit längerem setzt sich Hersteller Electronic Arts für Geschlechtergerechtigkeit ein und wurde daf&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)