Welche Arten gibt es zu spielen und was machen sie (z.B.Tank,carry usw.) (LoL)

Man spielt die champs ja immer auf verschiedene arten z.B Mordekaiser als Tank und so was,aber jetzt wollt ich ma wissen was es alles an Spielvarianten gibt und was man da immer machen muss.
vielen dank an alle die versuchen werden diese frage zu beantworten(=

Frage gestellt am 07. Januar 2011 um 09:16 von kiuuby

2 Antworten

Ich kenne vielleicht nicht alle, aber die, die mir geläufig sind, werde ich mal aufschreiben :)
Tank-Der Tank...nunja, er "tankt" halt ;) Er initiatet meist den teamfight, da er am meisten aushält und somit nicht sofort untergeht.
Am besten besitzt er einen Spott à la Rammus oder Shen, damit die Gegner gezwungen sind, ihn anzugreifen, wodurch die eher schwachbrüstigen Magier und Fernkämpfer in den hinteren Reihen geschützt sind.

Carry-"To Carry" ist englisch für "tragen".
So kann man das durchaus übersetzen, der Carry "trägt" das team.
Oft ist er Ranged und nimmt die mitte solo(bestes Beispiel ist Ashe), damit er gut farmen und leveln kann.
Ein guter carry kann das ganze Spiel durch seinen hohen Schadensausstoß wenden, auch wenn er häufig eine "Glaskanone" ist, also viel Schaden macht, aber fast nichts aushält.

Supporter-Der Supporter ist für das Wohlbefinden des Teams verantwortlich.
Da er so gut wie keine Items braucht, ist es meist Verschwendung, ihn auf die Midlane zu setzen. Auf einer Außenlane mit einem DPS ist er viel besser aufgehoben, da dem Team somit praktisch eine weitere Sololane ermöglicht wird.

DPS-DPS steht für "Damage per Second", also Schaden pro Sekunde.
DPSler sidn meist melee(bloß nicht mit Carrys verwechseln!) und nehmen eine Außenlane, damit der Carry in Ruhe farmen kann.
Beispiele sind Yi, Jax, TF oder auch Katarina, wobei letztere auch bei den Castern eingeordnet werden kann.
DPS werden auch oft als DD(Damage Dealer) bezeichnet.

Mage/Caster-Sie stehen meist in den hinteren Reihen, und zaubern, wie ihr Name es bereits verrät. Die meisten kaufen viel, viel Fähigkeitsstärke, da ihre Skills damit skalieren.
Sie machen viel Schaden, halten aber zumeist nur recht wenig aus.
Sie machen ihren Schaden nicht durch Autoattacks wie carrys oder DDs, sondern mithilfe ihrer Fähigkeiten.
Beispiele sind Katarina, Ryze, Annie und auch Pantheon, wobei er auf viel AD statt AP setzt.

Wars das? Ich weiß nicht, gut möglich, dass noch etwas fehlt, aber wenn ich noch was schreiben würde, würde das wahrscheinlich den Rahmen sprengen.
Ich hoffe es hat ein wenig geholfen :)

Antwort #1, 07. Januar 2011 um 14:07 von Jannickhearts

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
DPS und Carry kann sehr wohl das selbe sein. Denn Yi ist genau so ein Carry wie Ashe nur halt auf Melee und Ashe fällt auch in die DPS Kategorie.
Pantheon ist kein Caster er ist ein Anti-Carry und hat die Aufgabe den Carry zu zerlegen. Ausserdem sind Caster immer AP lastige Champs. Wobei Katarina aber dennoch in die Reihen der Assasinn fällt, da Caster meist einen sehr starken Burst Angriff haben, den hat sie aber eher nicht.

Antwort #2, 08. Januar 2011 um 01:17 von JMaster

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)