Dragoran (Pokemon Heartgold)

Ich bin eigentlich schon bereit für die pokemon liga weis aber nicht ob ich mein DRagonir trainieren soll zu dragoran und mit nehmen soll

Frage gestellt am 08. Januar 2011 um 12:29 von kpanahi97XXX

15 Antworten

Mit Dragoran ist die ganze Liga tierisch einfach, aber es dauert halt einiges an Zeit um Dragonir auf Level 55 zu tranieren. Ich selber habs gemacht, aber bleibt letzten Endes dir überlassen.

Antwort #1, 08. Januar 2011 um 12:37 von -Kamitsure-

Mit Dragoran ist die ganze Liga tierisch einfach, aber es dauert halt einiges an Zeit um Dragonir auf Level 55 zu tranieren. Ich selber habs gemacht, aber bleibt letzten Endes dir überlassen.

Antwort #2, 08. Januar 2011 um 12:37 von -Kamitsure-

mein ist zur zeit auf level 33

Antwort #3, 08. Januar 2011 um 12:41 von kpanahi97XXX

Dieses Video zu Pokemon Heartgold schon gesehen?
Dann würd ichs nicht machen.

Antwort #4, 08. Januar 2011 um 12:43 von -Kamitsure-

hol dir ein glücksei von chaneira und gib es dragonir

Antwort #5, 08. Januar 2011 um 12:48 von Pokehelper

Skaraborn
Starmie
Kokowei
Arkani
Magneton
Dragoran

Ersten 5 auf 48, Dragoran auf Level 55.

Antwort #6, 08. Januar 2011 um 12:49 von -Kamitsure-

meine pokemon sin auf lvel ampharos 41 meganie 45 hooh 45 geowaz 46 und simsala 48

Antwort #7, 08. Januar 2011 um 12:51 von kpanahi97XXX

Fang dir starmie, sonst bist du gegen Siegfried am Arsch.

Antwort #8, 08. Januar 2011 um 13:12 von -Kamitsure-

wieso allseine pokemon sind doch flug da nemm ich ampharos mit ladungsstoß und geowaz mit steinwurf oder steinkante

Antwort #9, 08. Januar 2011 um 13:34 von kpanahi97XXX

Seine Dragorans sind aber neutral gegen Elektro und sind stark genug um sowohl Geowaz als auch Ampharos mit ein-zwei Treffern zu besiegen. Außerdem sidn alle seine Pokes schneller als die bieden.

Antwort #10, 08. Januar 2011 um 13:44 von -Kamitsure-

ich find kamisutre hat recht. fang dir ein starmie oder irgendein schnelles wasserpoke das eis-attacken erlernen kann. dann würde ich es so machen.
gegen garados setzt du ampharos elektro-attacken ein. gegen glurak, geowaz gestein-attacken und gegen die restlichen poke von siegfried, das wasserpoke mit eis-attacken.

Antwort #11, 08. Januar 2011 um 18:19 von TheShooter

okay dann hab ich auch noch ne andere idee
da ich schon ein bissl mein dragonir trainiert hab setz ich es gegen die pokemon (dragorans)von siegfried ein
wenn ihr die idee schlecht haltet sagt mir ein wasser pokemon das ich trainieren kann

Antwort #12, 08. Januar 2011 um 18:30 von kpanahi97XXX

Naja, sein Dragoran könnte dich auch besiegen D:
Imo ist Laschoking ein gutes Wasserpoké für die Story..
Zwar lahm, aber hat ordentliche Spezial- und KP Werte ^^

Laschoking

Surfer
Eisstrahl
Tagedieb
Psychokinese

Antwort #13, 08. Januar 2011 um 18:57 von Yuuuki

auf welchen level entwickelt sich flegmon und auf welchen level entwickelt sich lahmus

Antwort #14, 08. Januar 2011 um 19:00 von kpanahi97XXX

Flegmon -> Tausch mit King-Stein -> Laschoking.
Flegmon -> Level 37 -> Lahmus.

Antwort #15, 08. Januar 2011 um 19:07 von Yuuuki

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Goldene Edition - Heartgold

Pokemon Heartgold

Pokémon Goldene Edition - Heartgold spieletipps meint: Alte Geschichte, neues Outfit, neue Extras. Ein Remake, wie es sein muss. Artikel lesen
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Heartgold (Übersicht)