Brauche Hilfe bei: "Wie" verteidige ich Khe Sanh bei höchster Schwierigkeit? (Black Ops)

Stehe jetzt oben auf dem Berg und versuche seit vielen Stunden mich runter zum nächsten Speicherpunkt zu arbeiten.
Es gelingt mir nicht durchzubrechen, da die Gegner umgegehen nachdem sie liqidiert wurden ersetzt werden.

Ich habe vieles versucht: ganz links runter -> in den Graben rein und durchstürmen, aber durch den Beschuss von oberhalb des Grabens und der Schützen im Graben: keine Chance

Ich habe die Napalm-Fäßer probiert, jedoch wenn ich das mittlere versuche umzustoßen sterbe ich spätestens auf dem Weg zurück in die Deckung.

Ich habe versucht Rechts den Berg runter, in den unteren Gang, der ja eine Sackgasse ist. So die beiden Posten hinter den Sandsäcken erledigt und dann versucht "schnell" nach Rechts in Richtung Speicherpunkt: aber auch hier: es tauchen zu schnell wieder Schützen auf, und ich schaffe es nicht.

Gibt es etwas was ich übersehen habe, mit dem ich das ganze schaffe? Oder fehlt mir einfach die Göttlichkeit, mit einem Magazin in 5 Sekunden die ca. 8 Gegner auszuschalten, um entweder zu flüchten oder das Napalm zum Einsatz zu bringen?

Freue mich, wenn ihr mir helft.

Vielen Dank.

Frage gestellt am 08. Januar 2011 um 17:54 von Lemon-SP

2 Antworten

Ich gehe davon aus, dass du auf Veteran spielst.Also zuerst stehst du neben deinen Kameraden, wenn 2-3 Feinde den Berg hochlaufen. Wenn Woods oder wer losrennt lauf ihm einfach nach zum MG. Richte deinen Blick nach rechts und erledige die Gegner hinter den Sandsäcken kurz vor dem Fass. Danach musst du schnell dort hin laufen und das Fass herunterrollen. Erledige von dortaus schnell die Feinde ganz unten und renn schnell zu Woods in Deckung falls du verletzt bist, ansonsten bewege dich sofort an das Fass und mach es scharf. So müsste es funktionieren (bei mir hat es das).

Antwort #1, 08. Januar 2011 um 18:22 von Luckyboy92

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
also ich wäre über weitere Tipps dankbar. Habe das mal versucht, aber es ist zu krasser Beschuss wenn man gleich mit Woods läuft. Schaffe es nicht mal in die Deckung.

Noch zur Info - ich spiele auf der PS3.

Welche Waffe ist gut? Spiele aktuell meistens mit M16 mit Fernrohr & AK mit Magazinerweiterung.
Habe mein Glück schon mit dem Granatwerfer versucht, mit M60 und auch mit dem Einzelschussgewehr mit Fernrohr.

Vielleicht gibts ja noch was, was mich weiterbringt?
Also ich treffe schon relativ sicher, aber unten warten ja. ca. 6-7 Personen. Wenn man die Deckung verlässt, hat man keine Chance. Tastet man sich Person für Person ran, ist wenn man die letzte erwischt hat die erste schon wieder am nachrücken und setzt ein unter Druck.
Es ist also praktisch gar nicht möglich, sich von den Gegnern zu befreien. Und es reichen ja 2-3 Treffer um drauf zu gehen.

Naja... So far :)

Antwort #2, 09. Januar 2011 um 19:31 von Lemon-SP

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)