Zufall oder Story von Teil 3? [SPOILER] (AC - Brotherhood)

ACHTUNG SPOILER!


Hallo, ich wollte mal fragen: Denkt ihr, dass es Zufall ist, dass die Templer den Edensplitter im Spiel genau am 21.12.2012 (Maya sagen den Weltuntergang voraus) per Satellit in die Luft schießen wollen?
Ich meine, dass wäre schon ein sehr merkwürdiger Zufall...
Vielleicht hat die Story von Teil 3 wirklich etwas mit dem angeblichen Weltuntergang zu tun. Und allein die Zeichen in Brotherhood:

- Auf einem Glyphenzeichen ist schwer erkennbar das Datum "21.12.2012" abgebildet.

- Am Ende: Lucy redet davon, dass es kein Zufall sein kann, dass heute der 8. Oktober ist und genau 74 Tage (Spiel muss durchgespielt sein um das zu verstehen!) danach ist welches Datum? Natürlich der 21.12.2012.

Also, was haltet IHR davon? Zufall oder doch ein Bezug zum nächsten Teil?

Frage gestellt am 11. Januar 2011 um 20:01 von hebe

21 Antworten

gute frage kann gut sein

Antwort #1, 11. Januar 2011 um 20:10 von jannis31796

naja könnte sein deine theorie, aber noch müssen wir uns noch ein bisschen gedulden. am 18. kommt die neue ausgabe von EDGE, einer spielezeitschrift ( laut gameone newsquick teil 2 ) vielleicht stehen da nähere infos zu ac3

Antwort #2, 11. Januar 2011 um 20:11 von jens2

Es hat in gewisser Weise mit dem Weltuntergang zu tun.

Am 21.12.2012 soll ja der Edensplitter in den Orbit geschossen weden. Dieser wirkt sich dann auf den gesamten Planeten Erde aus und das bedeutet, alle Menschen werden zu willenlosen Sklaven der Templer, denn wie schon im ersten Teil zu sehen war, ist solch ein Edensplitter in der Lage, seinen Besitzer die völlige Kontrolle über andere übernehmen zu lassen. Also wäre es in gewisser Art ein Weltuntergang, und zwar das Ende des freien Willens.

PS: Die Zahl war die 72, nicht 74, aber das tut nichts zur Sache.

Antwort #3, 11. Januar 2011 um 20:15 von Litos

Dieses Video zu AC - Brotherhood schon gesehen?
@Litos: Ja, da magst du vielleicht recht haben, aber sie hätten doch auch jedes andere Datum für dieses Ereignis nehmen können...
Warum genau etwas, dass auch einen Bezug zur Realität aufweist? Es könnte gut sein, dass ein Zusammenhang besteht. (reine Vermutung)

Antwort #4, 11. Januar 2011 um 20:19 von hebe

Ja das hab ich mir auch ganze Zeit schon üerlegt...
Ich denke mal wir haben ein geheimnis gelüftet^^

Antwort #5, 11. Januar 2011 um 20:20 von LordCynaight

irgend ein zeichen von subjekt 16 bedeutet ja auch das alle 6 sechs jahre die Sonne mal warm oder kalt wird und 2012 sollse warm werden genauso wie es die maya beschreiben

ich denke deswegen auch das is kein zufall ist, dafür hat assassins creed auch zu oft bewiesen wie komplex die geheimnisse dees spiels sind

Antwort #6, 11. Januar 2011 um 20:20 von NikdeNik

Ích denke einfach mal, dass die Entwickler solch ein wichtiges reales Datum auch im Spiel zu einem wichtigen Datum machen wollten. Die AC-Reihe ist sowieso sehr realitätsnah, egal ob es die Personen, Orte oder die ganzen Schriftstücke in den Cluster-Rätseln betrifft. Ein Textausschnitt dieser Rätsel kam sogar mal in meiner Wirtschafts-Klassenarbeit vor xD (die Unsichtbare Hand, aus dem Text von Adam Smith). Ich finde es auch ungemein interessant zu sehen, wie solch viele wichtigen Ereginisse, wie sie in den Rätseln vorkommen (die vielen Bilder, Texte und Tonaufzeichnungen) auch aus einem anderen Winkel betrachtet werden könnten. Die Crew von AC gibt sich in solchen Sachen wirklich riesengroße Mühe, also warum nicht auch beim Datum des Satellitenabschuss?^^

Antwort #7, 11. Januar 2011 um 20:27 von Litos

´das ist fastzinirent leute

Antwort #8, 11. Januar 2011 um 20:31 von SilentHill2

Ich finde diese Rätsel und vor allem die Cluster auch extrem spannend und gut gemacht. Ich glaube die Vermischung von Mittelalter bzw. Renaissance und Neuzeit machen Assassin's Creed zu einem unglaublich gutem Spiel. Man merkt einfach, dass die Crew sich unglaublich viel Mühe gibt und viel Liebe für's Detail in die Spiele steckt. Und auch wenn es manchmal ein paar logische Ansatzfehler gibt, so bleibt AC doch ein einziger unvergesslicher Moment und egal, wie die Story letztlich endet, ich freu mich auf Teil 3!

Antwort #9, 11. Januar 2011 um 20:37 von hebe

Das ist echt faszinierend und Assassin's Creed ist einfach ein geniales Spiel, ich glaube auch, dass es irgendeinen zusammenhang gibt. Aufjedenfall bin ich schon richtig gespannt auf AC3 ^^

Antwort #10, 11. Januar 2011 um 21:14 von gelöschter User

hoffentlich kommt das noch dieses jahr (unwahrscheinlich aber das jahr is noch jung)

Antwort #11, 11. Januar 2011 um 21:32 von LordCynaight

ähm wann wird gesagt dass die den edensplitter in den orbit schießen wollen?

und... ac os ja ein spiel das auf geschichtlichen sachen basiert wie ihr bestimmt wisst also vielleciht gab es mal in der geschichte etwas wo so etwas darber gesagt wird und die produzenten von 2012 haben sich auch danach gerichtet

Antwort #12, 11. Januar 2011 um 22:04 von d-wheeler

wenn die vermutungen stimmen sollten sie das spiel vor dem 21.12.2012 rausbringen... >_>"

Antwort #13, 12. Januar 2011 um 12:33 von ShadowLight23

das spiel kommt am 14 märz...also lange vor 21.12.12 ^^

Antwort #14, 12. Januar 2011 um 14:38 von silentbutdeathly

@silentbutdeathly: Wo steht das? Könntest du mir bitte eine Quelle sagen? Danke.

Antwort #15, 12. Januar 2011 um 14:42 von hebe

ich glaube silentbutdeathly denkt wir reden über die pc version von AC Brotherhood. Wir reden aber über Assassins Creed 3!

Antwort #16, 12. Januar 2011 um 15:21 von LordCynaight

die mayas sagen nicht für den 21.12.2012 den weltuntergang hervor.
an diesem tag ist ihr baktun-zyklus zuende und wiederholt sich zum ersten mal der zahlenwert des langen zyklus (13.0.0.0.0) die maya sagen für diesen tag vielmehr ein umdenken der menschheit bzw. einen bewusstseinssprung vorraus.
daher ist es sehr wahrscheinlich das dieses datum bewusst gewählt wurde denn wenn der satellit mit den edensplitter abgeschossen wird um die menschheit zu kontrollieren würde ja ein umdenken stadtfinden da alle zu willenlosen sklaven werden.
es gibt in den spielen sogar mehrere hinweise auf dieses datum und mögliche verbindungen mit den maya

Antwort #17, 12. Januar 2011 um 15:31 von woelfsche86

@d-wheeler: Dass die Templer einen ES in den Orbit schießen wollen, steht am ende von AC1 in den Mails des Computers einer der Vorstandsmitglieder im Nebenraum vom Abstergo-Labor.

Antwort #18, 14. Januar 2011 um 11:28 von Litos

am 21.12.12 endet der mayakalender. ps.komischer zufall oder schicksal: world trade center geht kaputt am 11.09.01...japan, fukushima war am 10.03.11.jetzt der hammer: tage:11 plus 10 gleich 21,,monate: o9 plus 03 gleich 12,,jahre: 01 plus 11 gleich 12,, das ergibt 21.12.12...Tschüss welt.. :(

Antwort #19, 04. April 2011 um 17:35 von gogeta_ssj4

warum denn 3 tage vor weihnachten?
haha is ja scheiße! xD

Antwort #20, 04. April 2011 um 22:23 von LordCynaight

Tut mir ja leid, dass ich so eine alte Frage wieder ausgrabe, aber wir hatten recht! :)

Antwort #21, 12. Dezember 2012 um 22:57 von hebe

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Brotherhood

AC - Brotherhood

Assassin's Creed - Brotherhood spieletipps meint: Die PC-Umsetzung bietet eine aufgepäppelte Grafik und lässt sich auch mit Maus und Tastatur gut spielen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Brotherhood (Übersicht)