ne frage^^ (Skyrim)

also, hab gelesen dass kinder in diesem spiel vorkommen, was auch bestätigt wurde durch den vorabcheck von st, nämlich als gesgt wurde "kinder würden das von dir fallen gelassene schwert zurückbringen".
wie in den tes davor konnte man jedoch jede person einfach mal killen, aber wenn kinder da mitmachen? nicht mal gta traut sich das. hoffe die stadtbewohner werden deswegen nicht unverwundbar oder so... was denkt ihr?

Frage gestellt am 13. Januar 2011 um 21:40 von DarkPudding

25 Antworten

Bei Fabel kamen auch Kinder vor aber ob man die killen konnte weiß ich nicht. Glaube aber das man alle killen kann in skyrim.

Antwort #1, 13. Januar 2011 um 22:50 von Cecil10

Bethesda regelt das so dass man keine kinder töten kann bzw nicht angreifen kann ist auch vernünftig.

Antwort #2, 14. Januar 2011 um 03:57 von 1992kev

sind die dann vllt spektral sowie in daggerfall, wo man durchhaut, oder essentiell und unsterblich, wie in oblivion?^^
Aber der ST Preview scheint mir bei ein paar kleinigkeiten falsch..
Lest euch sowas lieber im worldofelderscrollsforum, oder sonstwo in fan-foren durch^^
Da gibts auch screenshots o.O

Antwort #3, 14. Januar 2011 um 11:11 von Domii-Styla

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
bei oblivion hab ich mich auch schon gefragt wenn dann ein add-on (in dem fall shivering isles)rauskommt ob da auch mal kids vorkommen...aber zugegeben des wär schon recht hart wenn man die kinder dann töten könne!

Antwort #4, 14. Januar 2011 um 20:58 von gelöschter User

Endlich auch Kinder! Eine Stadt ohne Kinder ist doch unheimlich. Also in Fallout 3 und New Vegas kann man sie nicht töten. Bei Skyrim weiß ich nicht.

Antwort #5, 15. Januar 2011 um 09:04 von Nyko

Also ich denke, wenn die Kinder sich um die Waffe prügeln werden, werden sie sich auch irgendwie tot schlagen.

Antwort #6, 15. Januar 2011 um 16:37 von Patamon

ich fände es unerhört wenn man kinder töten könnte^^
auserdem würde Bethesda keine einnahmen mit den spiel machen

Antwort #7, 15. Januar 2011 um 20:01 von klauserl

ich fände es unerhört wenn man kinder töten könnte^^
auserdem würde Bethesda keine einnahmen mit den spiel machen

Antwort #8, 15. Januar 2011 um 20:01 von klauserl

denke die werden das ganz einfach machen wie in fallout dass wenn man die kinder angreift die einfach keinen schaden nehmen und das weite suchen

Antwort #9, 16. Januar 2011 um 01:21 von Richard-Heiner

ja, so was vermute ich auch, es wäre ja schon ein bisschen seltsam wenn man kinder tötet kann, die jetzt wirklich nur unschuldig sein können..

Antwort #10, 16. Januar 2011 um 11:00 von DarkPudding

Nur scheiße wenn dich so n kind angreift und du kannst dich nicht wehren. Gibt n komisches bild wenn du dich von so nem knirps fertig machen lässt.xD Aber ich glaube auch das man kinder nicht töten/angreifen kann. Außerdem würde das keinen sinn machen und das wäre echt zu heftig.

Antwort #11, 17. Januar 2011 um 21:12 von dax_ter

wie in fallout 3 oder new vegas haben ein paar modder es so geregelt das man Kinder töten kann ode rgar selbst als kind im Ödland rumspazieren kann (rumspazieren ok, töten nein) doch das mit den in Fetzen fliegen hat bei Fallout 3 bzw New Vegas noch nciht ganz die highrate erreicht, was auch hoffentlich so bleibt.. es sterben genug kinder im richtigen leben da muss es in Spielen auch nicht so sein.. also falls es einen Mod mit diesen feature geben sollte (auf Nexus) dann gibt diesen mod keinen ansporn weiterentwickelt zu werden! :) ich persönlich mag solche mods falls es sie geben wird nicht besonders.

mfg ;P

PS: dax_ter die Kinder werden ja wohl kaum nen Drachenjäger angreifen xD
und @ Patamon, in Fable 2 war man am anfang ja nen Bettler Kind, da konnte man auch niemandne tot schlagen man konnte zwar als kind die anderen kinder schlagen aber weiter wurde es auch cniht gebracht, kinder streitereien gibt es doch immer.. aber Kinder als Erwachsener töten.. dazu fällt mir nur noch der Elektrische Stuhl und Jagen ein... (natürlich den, der das Kind, getötet aht!)

//Rechtschreibfehler von mir sind gewollt um euhc zu ärgern\\

Antwort #12, 21. Januar 2011 um 15:31 von TOX1C

wie in fallout 3 oder new vegas haben ein paar modder es so geregelt das man Kinder töten kann ode rgar selbst als kind im Ödland rumspazieren kann (rumspazieren ok, töten nein) doch das mit den in Fetzen fliegen hat bei Fallout 3 bzw New Vegas noch nciht ganz die highrate erreicht, was auch hoffentlich so bleibt.. es sterben genug kinder im richtigen leben da muss es in Spielen auch nicht so sein.. also falls es einen Mod mit diesen feature geben sollte (auf Nexus) dann gibt diesen mod keinen ansporn weiterentwickelt zu werden! :) ich persönlich mag solche mods falls es sie geben wird nicht besonders.

mfg ;P

PS: dax_ter die Kinder werden ja wohl kaum nen Drachenjäger angreifen xD
und @ Patamon, in Fable 2 war man am anfang ja nen Bettler Kind, da konnte man auch niemandne tot schlagen man konnte zwar als kind die anderen kinder schlagen aber weiter wurde es auch cniht gebracht, kinder streitereien gibt es doch immer.. aber Kinder als Erwachsener töten.. dazu fällt mir nur noch der Elektrische Stuhl und Jagen ein... (natürlich den, der das Kind, getötet aht!)

//Rechtschreibfehler von mir sind gewollt um euhc zu ärgern\\

Antwort #13, 21. Januar 2011 um 15:31 von TOX1C

ich denke dass das genau wie in fable 1 sein wird mann kann sie schlagen aber weder verletztn noch töten

Antwort #14, 21. Januar 2011 um 15:40 von picoloco

Ich glaube, dass das so sein wird dass die Kinder einfach bewusstlos werden und nach ner Zeit wieder aufstehen, so wie wichtige NPC's in Oblivion. Oder Bethesda wirds so machen dass man noch nicht mal seinem Schwert angreifen kann wenns auf ein Kind gerichtet ist. Das gleiche gilt dann auch für Bögen und Zauber.

Antwort #15, 22. Januar 2011 um 20:16 von kev-marc

ich denk mal das man kinder killen kann jedoch werden sie bestimmt so viel life haben das das jahre dauern würde...

oder si können einen mit einem schlag killen egal welchen schwierigkeits grad man hat

Antwort #16, 22. Januar 2011 um 23:18 von Oblivionsking

Ich wäre in diesem Fall der Meinung von kev-marc, dass Kinder nur bewusstlos werden und später wieder aufstehen. Wäre einfach zu blöd, wenn die Kinder alle Pfeile und Zauber mitten im Gefecht abfangen. (falls man mal was mitgehen lassen hat und von Wachen oder wütenden Bürgern verfolgt wird.)

In Fallout 3 hat mir das schon Angst eingejagt, als ein Kind meine Experimentelle MIRV und sogar den "kill"-befehl ignoriert hat. (Es hat mich verfolgt, macht mir keine Vorwürfe^^)

Antwort #17, 23. Januar 2011 um 16:51 von Yonezu

aber falls es wieder umschlag zauber gibt (was warscheinlich is vermute ich) wie im 4 teil finger des bergs das wär komisch wenn man sie ncht auf kinder richten kann dann zielt man nur so als vorschlag mar einfach daneben und pong fliegen sie da wär bewustlos nützlich

bei the elder scrolls 4 oblivion hab ich so alles ausgelöscht 1 char hat deswegen geister welt : )

Antwort #18, 24. Januar 2011 um 22:43 von gelöschter User

wer sagt denn, dass die kinder frei in der stadt rumlaufen?
es könnte auch sein, dass kinder nur in videosequenzen auftauchen, in denen man sich nicht bewegen kann ? sehr wahrscheinlich ist das zwar nicht, aber möglich ...

Antwort #19, 25. Januar 2011 um 22:03 von _Zeratul_

Naja, in einem Artikel wurde darüber berichtet, dass, wie schon erwähnt wurde, Kinder fallengelassene Gegenstände zu dir bringen. Und wer auf die Idee kommt, dass die Kinder dann einfach so spawnen: diese Idee fänd ich nicht gut, weils dann immernoch so komisch aussieht wenn nur Erwachsene durch die Straßen laufen.

Antwort #20, 26. Januar 2011 um 16:53 von kev-marc

stimmt kinder geben dem spiel viel mehr realität in den städten .. ich bin auf die dialoge mit kindern gespannt, wie die sich gestalten

Antwort #21, 26. Januar 2011 um 20:32 von _Zeratul_

vielleicht wenn man kinder angreift, rennen sie einfach durch die gegend, so dass die net mal bewusstlos werden oder soll bethesda die kinder im spiel mit zaubern wie "finger der berges" durch die luft fliegen lassen? das wär doch auch net so toll...

Antwort #22, 29. Januar 2011 um 11:00 von SkyProtector

wär lustig dann kommt plötzlich "was is das " "ein vogel " "nein, ein flugzeug" " halt, es ist ein kind "

Antwort #23, 02. Februar 2011 um 15:07 von gelöschter User

haha! köstlich! wär geil, aber is leider net so! (-:

Antwort #24, 03. Februar 2011 um 20:09 von SkyProtector

naja, angenommen, man könnte kinder wirklich abmurksen, würde sich zumindest erklären, warum es angeblich am 18 ist.

aber selbst wenn es nicht so ist, es ist doch auch grausam genug die Eltern vor den Augen des Kindes abzuschlachten.
Das kanns doch wohl auch nicht sein, oder?

Antwort #25, 07. Februar 2011 um 00:26 von Spandam

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)