black ops oder battelfield bad company 2 ? (Black Ops)

frage oben was soll ich mir eher holen thx im voraus

Frage gestellt am 14. Januar 2011 um 18:11 von Bubagummel01

8 Antworten

Bad company 2 ist schon sehr alt und bald kommt sowieso Bad company 3 raus
Holl dir Homefront!

Antwort #1, 14. Januar 2011 um 18:19 von gelöschter User

na Black Ops

Antwort #2, 14. Januar 2011 um 18:20 von talent

Bad Company 3 xD da kannste noch ne weile warten. Aber was bald kommt ist Battlefield 3

Antwort #3, 14. Januar 2011 um 18:48 von gelöschter User

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
Wenn du Bad Company 1 nicht hattes und es dein erster Shooter ist, würde ich dir Black Ops empfehlen, da es etwas einsteigerfreundlicher ist.

Antwort #4, 14. Januar 2011 um 18:57 von Luckyboy92

Also ich würd mir BC 2 hollen hängt nicht so oft wie BO macht mehr spaß und man kann häuser in die luft sprengen und es ist fair und nicht so wie bei Black Ops wirst vom gegner mit drei schüssen gekillt wärend du zuvor ein ganzes magazin an ihm verschwendet hast so wars jedenfalls bei mir und bevor jemand sagt das ich garantiert nur zu dumm bin um zu zielen ich versichere euch das ich ganz genau auf denn kopf gezielt habe und das sogar noch mit stoner und der gegner war grade mal 3-4 meter von mir entfernt.

Antwort #5, 14. Januar 2011 um 19:54 von Assasin_Milan

Das Schadensmodell von BO ist wahrlich nicht das Beste. Bei Mw2 ist es besser umgesetzt worden. Bei BC2 braucht man zwar auch 3-4 Schüsse, aber dafür ist die Außenballistik der Geschosse sehr gut gelungen. Ja, ich denke mit BC2 triffst du eine gute Wahl, wenn es dich nicht zu sehr nervt, weite Wege bis zum richtigen "Gemetzel" zurückzulegen.

Antwort #6, 14. Januar 2011 um 20:04 von Luckyboy92

wenn du lieber online spielen willst hol bir bc2 das is online besser als bo aber der singleplayer is in bo ganz klar besser

Antwort #7, 14. Januar 2011 um 20:29 von gelöschter User

bei bc 2 geht es nach fertigkeitsstufen als anfänger hast du eine fertigkeitsstufe von null und kämpst dann auch gegen spieler die auch eine niedrigere fertigkeitsstufe haben und da kaum noch jemand so eine niedrige fertigkeitsstufe hat wird es ziemlich schwer eine höhere zu bekommen aber durch dieses system ist das spiel sehr einsteigerfreundlich ps. die fertigkeitsstufen sind unabhängig vom rang bei BO kämpfst du gleich gegen die pro's und ist somit nicht so einsteiger freundlich was nicht bedeutet das es ein schlechteres spiel ist es macht spaß der singleplayer ist richtig bombe aber der multiplayer ist nicht so gut wie bei MW2 oder bfbc2

Antwort #8, 14. Januar 2011 um 22:00 von theDaigst

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)