Schneeruine (Rune Factory Frontier)

in der Schneeruine gibt es solche eismachinen, wie kann ich die zerstören? ..und kann man ein Monster auch stärker machen, oder bleibt es für immer auf dem Level mit dem man es bekommt?

Frage gestellt am 16. Januar 2011 um 17:49 von moonfeather

10 Antworten

Die kannst du mit deiner Waffe zerstören.Die Smileys sind wichtig je mehr um so besser.Züchte dir mit einer Steinrune Nachwuchs und dieser ist auch stärker.

Antwort #1, 16. Januar 2011 um 20:19 von Masterdo

...mit was für einer Waffe? (mit meinem Großhammer hat es nicht funktioniert)

Antwort #2, 16. Januar 2011 um 21:08 von moonfeather

Welche Eismaschinen meinst du?Die viereckigen Kästen die die Türen und Aufgänge vereisen,kann man mit jeder Waffe zerstören.

Antwort #3, 16. Januar 2011 um 21:19 von Masterdo

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
...nicht viereckig, eher rund, sie geben so einen Nebel ab

Antwort #4, 16. Januar 2011 um 21:36 von moonfeather

...wie z.B. die eine die den weg zur zewiten etage versperrt.

Antwort #5, 16. Januar 2011 um 21:40 von moonfeather

Ja,die müssten mit jeder Waffe zu zerstören sein.Hatte nie einen Hammer immer ein Schwert.Ein Schlag und sie haben sich aufgelöst.Sind auch wichtig zum zerstören die Kanonen werden dadurch vernichtet und die vereisten Aufgänge werden frei.

Antwort #6, 16. Januar 2011 um 21:48 von Masterdo

...mit was für einem Schwert hast du da gekämpft? (reicht ein flamberg nicht?)

Antwort #7, 16. Januar 2011 um 21:53 von moonfeather

Schimmernde Klinge und im Laufe der Ebenen hab ich mich gesteigert und hatte dann Mondlicht und Element der Macht.

Antwort #8, 16. Januar 2011 um 22:04 von Masterdo

wenn du deine tiere mitnimmst werden sie auch stärker!
also wenn die gegen andere tiere kämpfen!^^

Antwort #9, 17. Januar 2011 um 20:09 von MangaManga

..danke für eure Hilfe

Antwort #10, 18. Januar 2011 um 20:00 von moonfeather

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)