FSK ab 16 (SW Battlefront 2 (2005))

findet ihr dass das spiel gerechtfertigt ab 16 ist also ich habs schon ein paar mal gezockt und finde man könnte es auch ab 12 machen...

Frage gestellt am 26. Januar 2011 um 13:32 von cread

16 Antworten

Da gabs schon mal - mehrer Fragen - diesbezüglich. Meine Meinung damals gilt eigentlich immer noch...
Hier mal das, was ich damals geschrieben hatte:

-------------------------

16... ich finde es übertrieben. 12 wäre aber mMn auch nicht in Ordung. Am besten 14... oder 13. Aber das gibts ja nicht.
Wie bereits erwähnt fehlen viele in anderen Spielen anzutreffende Effekte, wie sämtliches Blut, Ragdoll*, realistische Wafffen (also ein Treffer und fast schon tot, ohne das machts viel mehr Fun). Tote Einheiten verschwinden nach 10 Sekunden. Man kann sogar zwischen 3rd- und 1st-Person-Sicht* wechseln!
Die KI (also die computergesteuerten Einheiten) sind zwar etwas dümmlich... aber das macht auch manchmal viel Spaß!
Insgesamt ist das Spiel - krass gesagt - sehr unrealistisch. Aber das kommt nur dem Spaß zu Gute! Man kann zwar niemandem den Arm wegschießen (was ich auch blöd finde...), aber dafür macht es einfach viel viel mehr Spaß! Man kann es wirklich lange spielen, bis man keine Lust mehr hat!


*Ragdoll: Eine ziemlich neuartige Technik, mit der erreicht wird, dass Körper sich physikalisch korrekt verhalten. Wenn eine Explosion eine Einheit wegschleudert und diese trifft mittig auf ein Rohr auf, wird sie sich mit Kopf und Füßen weiter um das Rohr bewegen und dann daran heruntersacken - so, wie im echten Leben auch. Oder wenn man auch auf leblose Körper schießt, zucken sie. Oder überhaupt, wenn ein Körper wo runterfällt und trifft auf ein Obejkt, prallt er daran ab und verändert die Flugbahn entsprechend. Diese Technik hat Battlefront NICHT ! ! !

*3rd- und 1st-Person-Sicht: 1st-Person ist aus Sicht, der Soldaten - du siehst also eine Hand, die eine Waffe hält, aus dem unteren Rand des Bildschirms ragen - so wie in all den anderen Shootern. 3rd-Person ist eine "Verfolgerkamera". Du siehst "dich" also aus Sicht eines imaginären Dritten, der hinter dir etwas erhöht auf dich runterschaut. Die klassische Sicht für Rollenspiele - auch wenn BF2 kein Rollenspiel ist.

-------------------------

Antwort #1, 26. Januar 2011 um 13:57 von DeltaForce

Ab 16 ist das Spiel glaub ich nur weil die USK es nicht gerne sieht wenn man menschliche Gegner töten kann, wie z.b. die Rebellen, bei Monstern, Orks usw. sieht das schon ganz ander aus (wenn es natürlich nicht zu brutal inszeniert ist ala Dragon Age z.B.), sieh Dead Space, das ist zwar ab 18 aber wenn man da Menschen so zurichten könnte wie die Necros dann wäre das Spiel höchstwahrscheinlich indiziert worden. Wenn es in Battlefront Ragdoll geben würde vor allem das mit dem auf schon Tote schießen die sich dann noch bewegen wäre das Spiel mit ziemlicher Sicherheit ab 18

Antwort #2, 26. Januar 2011 um 15:54 von Lanzenritter

Ich finde ab 16 auch übertrieben, wie delta schon sagte.
Selbst WoW ist ab zwölf und da gibt es Blut und Menschliche Gegner.
Würde es keine 1st person Sicht geben, wäre das Spiel bestimmt ab Zwölf. Nebenbei ist die 1st person Sicht nicht mit anderen Ego-Shootern (die also nur in der Ego-Perspektive, oder auch 1st person Perspektive handeln) zu vergleichen.
Es ist Star Wars. Da muss es "unrealistisch" sein :D
Es sind auch Fantasiewaffen.
Also ab 16 find ich nicht gut :( da so die Konsumentenzahl sehr reduziert wird.

Antwort #3, 26. Januar 2011 um 16:25 von Jones96

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
scheint echt nur an der Ego Perspektive zu liegen das das ab 16 ist, die PEGI Version ist ab 12

Antwort #4, 26. Januar 2011 um 17:35 von Lanzenritter

Ich denke nicht nur. Battlefront ist ja eine "Kriegssimulation", das wird den Leuten von der USK auch wichtig sein.
Auch wenn ich natürlich nicht deren Meinung vertrete, wie ja bereits erläutert.

Dass das ganze mit der Altersbegrenzung sowieso irgendwo sinnlos ist, zeigt ja schon der Unterschied, dass USK sagt, ab 16 und PEGI für 12 stimmt.
Oder ein anderes Spiel, Splinter Cell: USK - 16, PEGI - 18.
Oder Emergency 2012: USK - 12, PEGI - 16 (wobei ich PEGI da überhaupt nicht verstehe, da Emergency 2012 eine Rettungssimulation, also ein Strategiespiel, ist).

Antwort #5, 26. Januar 2011 um 18:17 von DeltaForce

ich sag nur "fable" da kannst du den gegnern mit ner armbrust den kopf abschießen, dann spritzt aus dem hals erstmal blut raus, und dann kann man mit dem kopf auch noch fußball spielen. und jetzt kommts das ist auch noch ab 12!

Antwort #6, 26. Januar 2011 um 19:16 von gta_4ever

Findest du auch, dass es für 12-Jährige geeignet ist? Fabel, meine ich?

Antwort #7, 26. Januar 2011 um 20:39 von DeltaForce

(nö. wie die nachfolgenden teile auch ab 16 sind, finde ich geil.)

Antwort #8, 26. Januar 2011 um 21:28 von Nynthell

ich finde für 12 jährige ist das schon zu heftig
(also fabel)

Antwort #9, 26. Januar 2011 um 22:51 von gta_4ever

meiner Meinung nach ist FSK ab 16 schon etwas übertrieben, da man ja nicht so gute "Sterbeanimationen" mit Blut und allem drum und dran sieht. (Mir ist es eigentlich egal, welchen FSK es hat, da ich es ohne Probleme besorgen könnte.) Ich denke, dass das Spiel so ab 13, 14 Jahren angemessen ist. Und wenn Eltern was dagegen haben, dass die das Spiel mit 13 spielen, sag ich nur:" Pech, euer Kind ist alt genug. Basta!"

Antwort #10, 27. Januar 2011 um 12:41 von FredderHengst

ab 16 is n bisl übertrieben aber 12 ist auch schlecht

gäbe es die first person perpektive nicht wäre es wahrscheinlich ab 12

oder es wurde als gewaltverhamlosend gesehen von der usk...

Aber Star Wars mit Blut?
wäre so unrealistich...

Antwort #11, 27. Januar 2011 um 19:43 von Nico007

Ab 16 ist übertrieben,ab 13 oder 14 das gibt es aba leider nicht.
12wehre auch gut.

Antwort #12, 20. Februar 2011 um 20:17 von Flupsi1

Ab 12 fände ich arg an der Grenze... eigentlich schon zu weit drüber hinaus. 13 geht vielleicht gerade noch, aber 12 is mMn zu früh.

Es kommt halt auch immer auf die Person drauf an. Der eine entwickelt sich schneller, als der andere. Im Schnitt betrachtet fände ich zwölfjährige dafür zu jung - auch wenn ich zwölfjährige kenne, für die es akzeptabel wäre.

Was mir so auffällt, und was ich schade finde... dass immer weniger junge Leute als erstes oder MIT als erstes Strategiespiele spielen, wie Age of Empires, Total War, Empire Earth usw., sondern gleich in Shooter oder vielleicht noch Rollenspiele ensteigen.

Antwort #13, 23. Februar 2011 um 21:31 von DeltaForce

Ich bin 11 Jahre alt und spiele Battlefront 2 ohne seelische Schäden.

Antwort #14, 01. Juni 2012 um 18:17 von Semmerling

Es kommt immer auf die Person an, es gibt sogar Leute, denen ich das Spiel nicht mal mit 18 Jahren geben wollen würde...

Aber kannst du dir ganz sicher sein, dass du keine seelische Schäden davonträgst? Nicht, dass ich das behaupten will...
Was ich behaupten will ist, dass dir die Perspektive dafür fehlt. Mir natürlich auch, da ich dich nicht kenne ;)

Antwort #15, 01. Juni 2012 um 19:40 von DeltaForce

Eben. Erkennt eine psychisch gestörte Person, dass sie psychisch gestört ist? nö.

Das Spiel ist nicht für Kinder programmiert worden, insofern kann kein Kind beurteilen, ob es in der Lage ist, das Spiel ohne Schäden zu spielen.

Antwort #16, 04. Juni 2012 um 13:05 von Nynthell

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)