Wie kapert man am besten (X3 Terran Conflict)

Hallo zusammen,

mich interessiert brennend wie man am besten Schiffe kapert und bis zu welchem Schiffstyp man Kapern kann?
Die größten waren m3´s aber hoffte das ich auch m6´s kapern kann oder größer.

Frage gestellt am 26. Januar 2011 um 17:34 von Inimeg

25 Antworten

Joh

dann schau dir mal die Kapertabelle an. Die ist hir.
>> http://www.seizewell.de/x3-Kapertabelle.htm >>

Wenn du erfolgeich Kapern möchtest solltest du dazu ein Schiff benutzen das Ionenwaffen tragen kann. Mir fällt dazu der Greif ein den man als Bonus nach dem Kammerjägerplot bekommt. Den nutze ich selber dafür und es macht Spaß ohne ende. Wichtigste Waffen währen Ionendisruptoren und ein oder zwei Ionenpulsgeneratoren.

So, nun suchst du dir ein Opfer und Ballerst drauf, aber mit GEFÜHL. Wenn der Typ dann eventuell aussteigt machst du folgendes. Man muß ganz nahe ran, aus dem Schiff steigen und sich dem herrenlosen Schiff bis zu 30m nähern. Erst dann kann man im „Ziel“ Menü den Eintrag „Schiff übernehmen“ anwählen. Dann sollte das Schiff in deinen Besitz übergehen.

Wenn du diese Waffen zusammen testen solltes, wirst du feststellen, daß diese Konfiguration auch zur Vorbereitung einer Enteraktion von sehr hohem nutzen ist. Natürlich braucht man zur Entervorbereitung ein paar mehr Ionenpulsgeneratoren, da es sich ja um Schiffe handelt die mindestens M6 und höher sind.

Andere würden wiederum sagen der Pulsstrahler ist die beste Kaperwaffe. Leider macht der aber zu viel Hüllenschaden in kurzer Zeit, vor allem wenn es sich um kleinere Schiffe, M5 bis M3, handelt.

Disruptorraketen kann man aber vergessen. Sie halten leider nicht das was in der Raketeninfo steht, wie zum Beispiel Triebwerk außer funktion setzen, leider ;-((.

Man ließt sich ...

Antwort #1, 27. Januar 2011 um 10:07 von JCDenton

Hey, ich danke Dir für Deine tolle Antwort. Das mit dem Übernehmen an sich (2. Absatz) wusste ich zwar schon, aber den Rest nicht ^^ aber nochmal zu dem m6, kann man die auch kapern oder nur entern?

Antwort #2, 27. Januar 2011 um 10:36 von Inimeg

Joh

M6 Schiffe kann man kapern. Aber die Chancen sind äußerst gering, bei 5%. Wenn du die Teile ENTERST hast du eine Chance von 80% bis 100% das Teil zu bekommen. Wichtig ist aber auch das deine fünf Marineinfantristen gut bis sehr gut ausgebildet sind. Sie sollten in allen Kategorien mindestens 85% aufweisen. Wenn du deine Marineinfantristen erst ausbilden mußt, entere einige Piraten TM. Das sind gute Trainingsschiffe. Die Escorden der TM natürlich vorher eliminieren oder kapern. Liegt ganz bei dir wie du Lust hast.

Man ließt sich ...

Antwort #3, 27. Januar 2011 um 12:00 von JCDenton

Hi

ich danke Dir auch dafür, sind mal wieder sehr gute Hinweise, kurz und gut rübergebracht :)

Weiterhin viel Spaß

Antwort #4, 28. Januar 2011 um 03:56 von Inimeg

Joh

na denn, viel Glück beim Kapern bzw. Entern.
Ein kleinen Tipp habe ich dennoch, weil mit Entern und Kapern verdiene ich mir nur mein Geld. Man sollte Marineinfantristen wie Sand am Meer haben und bei jeder Rasse einen Sectorhändler damit man immer flüssig ist. Zweiter Vorteil, man steigt nach und nach bei den Rassen, durch die Sectorhändler, im Ruf. Auch wenn man ganz ausversehen mal eine Agamemnon von den Paranieden sich unter den Nagel reißt.

Man ließt sich ...

Antwort #5, 28. Januar 2011 um 08:12 von JCDenton

ja ja ganz ausversehen :D

ich muss dazu sagen hab erst angefangen zu spielen, hab das mit den Sektor- und Universumshändlern zwar im HB gelesen, aber mich noch nicht dran versucht, aber ich werde es mal demnächst versuchen :)

Antwort #6, 28. Januar 2011 um 09:45 von Inimeg

Joh

Unihändler mache ich nicht. Die Sectorhändler kannst du dann, wenn sie an Erfahrung gewonnen haben, einen Startsector zuweisen und dann bis wieviel Sectoren sie, um den Startsector, handeln sollen, zuweisen. So kannst du mit einen Sectorhändler in Argon Prime und den umliegenden Sectoren, handeln. Der Startsector hat immer die Nummer Null.

Zum besseren Verständniß, Argon Prime als Startsector wählen und dann für die Reichweite eine fünf eingeben. So behandelst du komplett den Argonensector, ohne das sich dein Sectorhändler vor langer Weile bei dir meldet mit >> Ich kann keine Ware mehr finden mit der ich handeln kann <<. Wie oben erwähnt braucht der Sectorhändler einiges an Erfahrung. Je höher seine Erfahrung ist um so weiter kann er mit benachbarten Sectoren handeln.

Kleiner Tipp am Rande. Schau dir mal die KI an wie die das macht.
Ich persönlich nehme das TM Schiff der Yaki den Chokaro und packe dort drei M4 Jäger, den Solano, rein.

Man ließt sich ...

Antwort #7, 28. Januar 2011 um 10:23 von JCDenton

Also ich hab jetzt einige SH die scheffeln schon ordentlich kohle ^^ mein bester war 14 der wurde mehrmals von nem Q abgeschossen, hab das meist nicht mitbekommen und musste weit zurückliegende savegames laden. der x sektor war 4 sektoren weit entfernt und kein militär hat das mal weggepuzt. irgendwann hat das Q mal wieder den 14er erledigt (dachte auch, da ich den SH woanders hingeschickt hatte das es nicht nochmal passiert) denkste ^^ der depp ist wieder in den sektor geflogen, der 1 sektor weiter lag als ich es ihm erlaubt hatte. naja selbst schuld, hab nicht nochmal geladen :) hab in aldrin eine springblossum gekauft und ausgerüstet, zusammen knapp 10kk und hab damit das Q erledigt, leider zu spät, was solls^^

die KI ist in dem spiel aber auch sonst sehr schwach, manche befehle erledigen die nicht, oder fliegen erstmal 10 km weit drum rum bis sie es nach gefühlten 5min (im SINZA) mal schaffen ^^
und gibts noch etliches mit der KI

habe jetzt den terraner plot erledigt und sollte am torus landen, eh ich selber mal den weg gefunden habe da zu landen wurde ich öfters mal freundlich darauf hingewiesen auf den vorgeschriebenen weg zurück zufliegen. mit autopilot kann man da nicht landen und selbst meine KI gesteuerten schiffe werden abgeschossen. weis nun das man geradeaus fliegen muss und wenn die das erste mal sagen zurückfliegen sonst beule, einfach shift und D ^^ naja

das mit dem entern ohne enterkapsel finde ich auch schlimm eh da mal einer das schiff findet werden 4 abgeschossen und weis auch nicht wie man das feindschiff daran hindert stehen zu bleiben :D

wollte nur mal was von der seele schreiben, vieleicht liest man sich ;)

Antwort #8, 02. Februar 2011 um 08:42 von Inimeg

Joh

zu deinem besseren Verständnis. Die KI reagiert unterschiedlich wenn man im Sector (IS) oder nicht im Sector (OS) ist. Das kannst du gans leicht feststellen wenn du einen TL an den HUB andocken läßt. Bist du im Sector des HUB wird der TL beim Abdocken zerstört. Bist du nicht im HUB Sector passiert dem TL beim Abdocken garnichts. Das heißt, die Schiffe die zum Torus geschickt werden wenn du OS bist, erfüllen ihre Aufgabe. Aber wehe wenn du IS bist, dann finden sie den Weg nicht und werden natürlich eleminiert.

Ach ja, deine Sectorhändler werden im Verlauf selbstständig Energiezellen bunkern und bei Gefahr den Sprungantrieb benutzen, sofern einer vorhanden ist. Was für Schiffe benutzt du als SH ?

Man ließt sich ...

Antwort #9, 02. Februar 2011 um 09:30 von JCDenton

danke für den tipp, jetzt wo du es sagst, stimmt es das es nur passiert wenn ich auch im sektor bin ^^

hab gelesen das die sich mit stufe 12 selbst ein sprungantrieb kaufen können (wenn sie in der nähe sind, nehme ich mal an)
bis zu welcher stufe geht es bei den SH?

momentan nutze ich 3 tm vollausgestattet, einer im boronen, argonen und splitteritorium, einer hat 4 m3´s die anderen nur kleinmist m4 und m5. ich bin so ein typ der sich das ganze erschießen oder ergaunern will um es nicht kaufen zu müssen :D
daher hat erst einer 4 jäger. der mit 4 j ist in einem gebiet wo keine gegner sind und müsste die eigentlich mal tauschen^^ aber ich geb dem im splitgebiet jetzt 2 nova angreifer und vieleicht die barakuda verbesserte version die man findet. m4 hab ich nicht viele, 2 hat ein anderer tm. sonst hab ich noch normale 7000er transporter, denen ist bis jetzt noch nichts passiert ^^ mom hab ich 2 sprungantriebe, den ersten hab ich von nem korsaren mir ergaunert, was eine grandiose erleichterung ist :) und der 2. ist vom vidar den hab ich aber in die springblossum rein getan, so kann ich auch m7 plätten. ich lasse jetzt meine mobileeinsatzzentrale(TM) ;) mit 4 m3´s am torus andocken und kaufe dann jeweils 4 sprungantriebe die ich dann den sektorenhändlern geben werde. hab auch schon gedacht den vidar als SH einzusetzen, aber ist dann doch verschwendung ^^
jetzt mache ich mich erst mal an die final fury missionen um den greif zu bekommen und danach an die xenon mission von dem boronen

bis später :)

Antwort #10, 02. Februar 2011 um 16:57 von Inimeg

Joh

xenonmissi ?..?, du meinst den HUB denke ich. Na da haste dich auf was eingelassen. Da brauchst du Credits ohhhhne ende. Laß dich überraschen was du alles rankarren mußt *grinz*.

Ach ja, die SH steigen bis Stufe 20 Großkaufmann, und denke mal daran das die gelandeten Jäger auf deinen TM das richtige Kommando haben und die Heimatbasis zugewiesen bekommen haben. Weiterhin brauchen auch diese Jäger einen Sprungantrieb und Energiezellen, sonst springt der TM alleine oder garnicht. Die Jäger rüsten sich dann alleine mit Energiezellen aus, die dann von der Heimatbasis transveriert werden (TM), sofern du das in deinen Jägern eingestellt hast.

Man ließt sich ...

Antwort #11, 02. Februar 2011 um 17:23 von JCDenton

ja der HUB ^^ hab mir mal durchgelesen was ich dafür alles brauche, ist ja nicht nur das viele geld sondern auch die viele zeit ^^

hab jetzt ein SH stufe 20 und ein paar auf 17

um sich den OTAS Scirocco kaufen zu können muss man bei denen ja legendär sein, wie tritt man mit den OTAS überhaupt in Kontakt ?

...

Antwort #12, 04. Februar 2011 um 14:29 von Inimeg

Joh

du fliegst zum HQ der OTAS und nimmst von denen Aufträge an. OTAS ist ne Firma also läuft das ganze unter Firmanaufträgen. Hinter dem Auftrag, was die dir im HQ anbieten, muß OTAS stehen, ansonsten ist das ein ganz normaler Auftrag von irgend jemanden anderes.

Was willst du eigentlich mit dem Scirocco ?
Man entert doch ohne Raketen, wie bei den alten Piraten auf See.

Man ließt sich ...

Antwort #13, 04. Februar 2011 um 14:55 von JCDenton

naja ^^ ich schnall das mit den marines noch nicht richtig. ich habs mal mit meiner springblossom versucht hatte 3 marines, die ich ausgesetzt hatte, aber das Q hat die einfach überfahren obwohl es unter 5% schild hatte und ich hab leider den greif noch nicht das ich die triebwerke und dergleichen von den feindschiffen lahmlegen kann, aber ich bin dran ... :)

bis später ... :)

Antwort #14, 04. Februar 2011 um 15:49 von Inimeg

Joh

folgendes zu den Marines. Die können nur von einen TP und M6 per Befehl, im Untermenü Piraten, abgesetzt werden. Deswegen ziehe ich den zu enternen Schiff die Zähne sprich alle Waffen zerstören mit Ionendisruptoren. Dann kann mein TP ungestört operieren. Das Feindschiff versucht dann nur noch zu rammen, wenn es alle Waffen verloren hat. Der Spieler muß halt nur ausweichen und in der Nähe des Schiffes bleiben, nebenbei Schilde des Gegners unter 10% halten, von wo aus du deine Marines losgeschickt hast.

TP deswegen, weil es zehn Marineinfantristen aufnehmen kann und ein M6 nur fünf. Wenn man M6 Schiffe entern will schickt man halt nur fünf Marineinfantristen vom TP los, da wie oben schon gesagt nur fünf auf ein M6 platz haben. Schickst du mehr los bei einem M6, kann es sein, daß die spurlos verloren gehen oder das Schiff zweimal geentert wird. Bei einem M7 und höher schicke ich alle zehn auf einmal los.

Ich sage mir immer, auch beim Game AOP 2, wenn ich entern will, will ich das Schiff und nicht den Inhalt.

Man ließt sich ...

Antwort #15, 04. Februar 2011 um 18:09 von JCDenton

ok werde ich berücksichtigen

bin bei final fury gerade bei der letzten mission, hab nur ne springblossum und die völkerschiffe sind alle schon vernichtet, aber sind noch ein paar k´s und beschützer vor ort, springen da nochmal völkerschiffe rein, oder muss ich mir ein m7 oder m7m kaufen? hast du ein tipp welches ich kaufen soll?

ich hab jetzt ein SH der ist stufe 25 und ich glaube der kann noch weiter steigen, das ist sicher seit update 3.0 verändert worden

bin auch gerade dabei den HUB zu versorgen, das ist schon ne mega aufgabe, vorallem da die KI stationen immer leer sind, da muss ich wohl oder übel alles selbst produzieren ^^
hab schonmal ein chipwerk gekauft und gleich mit ner 1mj fabrik kombiniert, verbinde ich gleich noch mit ner teladianium-gießerei und mal sehen was sich noch alles verbinden lässt ^^

bis später ;)

Antwort #16, 05. Februar 2011 um 19:20 von Inimeg

Joh

Die Missi habe ich mit haufenweise Hornissen, Ferngelenkte Gefechtsköpfe und Hammerhairaketen erledigt. Ich hatte, glaube ich zumindest, ein Boronen M1 mit Phasenrepetiergeschütze und Ionendisruptoren gespickt. Die Waffen für das kleine gesockse und die Raketen für die Beschützer.

Wenn die Völkerschiffe weg sind dann sind die halt weg, kommen leider nicht wieder. Ein paar Piratenschiffe sollten sich da auch noch rumtreiben, auch M6, M7 und andere kleine Jäger.

Noch ein Tipp zur Unterstützung. Schau dir mal die Seiten an.
>> http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=228837 <<
>> http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=224273 <<
Vielleicht brauchst du es was die Modder dort gemacht haben.

Na dann viel Spaß beim produzieren. Ich kauf mirs lieber da der Skill Handel dabei hoch geht.

Antwort #17, 05. Februar 2011 um 21:52 von JCDenton

hi,

hab das mal downgeloadet und meines erachtens auch in den Script Ordner entpackt, aber die Marines reppen leider nicht meine Hülle und der Script mit den EZ scheint auch nicht zu funktionieren, hab ich anscheind was falsch gemacht ^^

hab mir ein Osaka gekauft und bin dabei den mit Waffen zu versorgen, ist wie bei der HUB Versorgung, gibts nicht viel was man kaufen kann, aber bei den Terranerwaffen muss ich halt warten bis wieder neue da sind, da ich da ja keine Fabriken aufstellen kann, aber wird schon ^^
bis bald :)

Antwort #18, 11. Februar 2011 um 16:34 von Inimeg

Joh

bei den Marines mußt du bei der KI Einstellung die erst mal aktivieren. Ich denke mal das du die aktuelle version hast, daß heißt je besser die Marines in Mechanik und Ingeneur ausgebildet sind um so besser und schneller reparieren sie.

Bei dem Schildbooster mußt du eine Taste belegen und immer genügen Energiezell an Bord haben um im Kampf mal die Schilde wieder aufladen zu können. Wenn du die Taste drückst und hast ein eigenes Schiff im Zielcomputer werden dort die Schild wieder aufgeladen, wenn das markierte Schiff über Energiezellen verfügt.

Schreib mal wie du die beiden Sachen Installiert hast.

Man ließt sich ...

Antwort #19, 11. Februar 2011 um 16:52 von JCDenton

hi,

bin mir nicht mehr sicher, entweder hab ich es in den Scriptordner gezogen und da entpackt, oder aus dem Downloadornder in den Scriptordner entpackt. ok ich guck mal ob ich die KI-Einstellungen finde und bei der EZ-Taste muss ich auch nochmal genauer nachschauen :)

bis badld ...

Antwort #20, 12. Februar 2011 um 19:32 von Inimeg

Joh

ja, mach das, spätestens wenn du deinem ersten Piraten M7 gegenüber stehst wirst du den Schieldbooster brauchen und ihn zu schätzen lernen. Hatt mir so oft das Leben gerettet, wor allem wenn man vor hat, den Gegner zu Entern.

Man ließt sich ...

Antwort #21, 12. Februar 2011 um 22:22 von JCDenton

m7 hab ich mit meiner Springblossom schon oft erledigt, am Anfang noch mit Raketen, später allein durch Driften sodas ich oft nicht getroffen werde, Karacken oder Q´s aber sobald die Unterstützung haben wirds schwer ^^ ok genug mit angeben ^^ und meist haben die Karacken auch Marines drin und nicht wenig, da hab ich Angst das mein TP dran glauben muss, oder ich schicke mein Elefant hin, könnte ich mal versuchen.
Obwohl ich jetzt mehr als 100 Marines hab, dauert es ewig bis die voll ausgebildet sind. Muss man die Marines in jeder Kategorie ausbilden oder reicht eine Spezialisierung, wie z.B. Hacken und die anderen zwei nicht?

Hab leider auch erst zu spät gerafft das Kampf nicht ausgebildet werden kann, hab neun Marines mit vier und einen mit fünf Sternen, aber man kann die "schlechteren" wohl mit den "guten" losschicken sodas die beim Kampf ein Extrabonus EP bekommen, muss ich alles noch ausprobieren, bin noch am Anfang.

Ich hab die KI Einstellung für die Marines leider nicht gefunden, auch das mit der EZ Taste, kannst du mir da weiterhelfen?

danke für deine Hilfe, bis bald :)

Antwort #22, 13. Februar 2011 um 00:29 von Inimeg

Joh

du, ich möchte nicht Neumaklug erscheinen, aber hast du mein Eintrag richtig gelesen oder nur überflogen. Ich schrieb von Entern und nicht von platt machen. Deswegen habe ich dir das mit dem Schildbooster angeraten.

Zu den Marines auf Feindschiffen kann ich folgendes sagen. Die werden ebenfalls, genau wie die Waffen, durch Ionendisruptoren gegrillt. Deine eigenen Marines verbessern habe ich in Antwort 3 beschrieben und ja, jeder Marineinfantrist muß alle Kategorien beherschen. Ich habe damals auch diesen Fehler gemacht, habe drei Kämpfer mit einen Hüllenknacker und ein Informatiker zusammen zum Entern geschickt. Als die Jungs dann am Kern waren sagten die mir das die das Sicherheitsystem nich knacken können und sind dann ausgestiegen. Alle waren dann im Raum außer mein Informatiker. Dumm gelaufen. Seit dem bilde ich die Jungs in allen aus.

So, nun zu den Einstellungen. Du startest dein Spiel, lädst einen Spielstand. Wenn du abgedockt hast kannst du im Weltraum die ESC Taste drücken und im folgenden Menu gehst du auf Steuerung. Dann öffnet sich ein Fenster wo du jeden Kartenreiter dir ankucken solltest, wegen der Tastenbelegung. Unter den Kartenreiter Oberfläche, ganz runter scrollen, dann solltest du das mit dem Schieldbooster finden.

Die Marineinfantristen und Reparieren-Einstellung findest du unter, wieder im Weltraum ESC drücken im Menu dann auf Spiel und im nächsten Menu ganz unten auf Artificitial Life Einstellung. Dort sollte dann ein Ja stehen.

Ups, wir haben es mittlerweile 01:35 Uhr, Bettzeit.

Man ließt sich ...

Antwort #23, 13. Februar 2011 um 01:34 von JCDenton

nein erscheinst nicht neunmalklug, ich will sie ja auch entern! nur bis vor kurzem fehlten mir die Marines.
ok also muss ich jetzt die Final Fury Mission Beenden, damit ich den Greif bekomme.
Ja sry hab nochmal in Antwort 3 nachgelesen, hast recht ^^

im Scriptordner hab ich die Dateien:
MarineRepairs-v1.02.spk TYP X-Universe Package File 22KB, wenn ich das anklicke fragt der mich wo ich es hinhaben will, aber dann passiert nix,dann hab ich noch kosh_shiel_boost_system_1_1.zip TYP WinRAR-ZIP-Archiv 4KB das legt ein Ordner an wo eine Plugin und eine Setup datei drin ist beide xml Dateien. Mit denen kann ich auch nix weiter machen
Im Spiel habe ich das Artificial Life, aber es ist grau und kein Ja und bei Steuerung - Oberfläche ist ganz unten Sektorkarte und darunter nichts für den Schild.
Ich hab doch sicher was falsch gemacht ^^ ich bin ganz schön schwierig was? ^^ soll ich es nochmal löschen und neu downloaden?

cu

Antwort #24, 13. Februar 2011 um 12:03 von Inimeg

Joh

naja, von schwirig kann keine Rede sein, du hast nur nicht verstanden wie man sowas Installiert, was aber net schlimm ist. Aller Anfang ist halt schwer.

Zu den MarineRepairs:
Die *.spk Datei gehört zu dem Mod-Installer für X3 TC. Den kannst du dir hier saugen.
>> http://cycrow.thexuniverse.us/ <<
Und wenn du der englischen Sprache mächtig bist, hier die Hilfe.
>> http://cycrow.thexuniverse.us/ <<
Wenn du das Teil installiert hast die *.spk durch Doppelklick öffnen. Anschließen öffnet sich der Mod-Installer automatisch und du brauchst dann den Mod nur im Mod-Installer aktiv schalten.

Zu dem ShieldBoostSystem:
Die Datein zu entpacken war schon richtig. Dann kopierst du die *.xml Datein in den Ordner >> X3 Terran Conflict\scripts <<.

Man ließt sich ...

Antwort #25, 13. Februar 2011 um 13:02 von JCDenton

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: X3 Terran Conflict

X3 Terran Conflict

X3 Terran Conflict spieletipps meint: Sie sind geduldig und wollen Raumfahrttechnik studieren? Toll - dann haben wir hier ein Spiel für Sie! Artikel lesen
73
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

X3 Terran Conflict (Übersicht)