welches start pokemon (Pokemon Weiss)

WELches start pokemon soll ich nehmen

Frage gestellt am 27. Januar 2011 um 18:23 von dominik1999

6 Antworten

Also ich werde Ottaro nehmen (Wasser Pokemon)

Kannst ja mal ein bisschen recherchieren auf
http://www.pokewiki.de/Hauptseite
also wann sie sich entwickeln, welche Attacken sie erlernen
können und so weiter :)
vielleicht fällt dir deine Entscheidung dann leichter.

lg ladybeetle

Antwort #1, 28. Januar 2011 um 21:10 von gelöschter User

also ich finde dass Planzen Starter ist das beste und Stärkste

Antwort #2, 30. Januar 2011 um 00:17 von Zekrom644

Nehm Ottaro

Antwort #3, 30. Januar 2011 um 10:33 von supero98

Dieses Video zu Pokemon Weiss schon gesehen?
also ich hab das feuer pokemon genommen,war aber nicht so davon begeistert. Es erlernt nämlich keine guten attacken ausser flammenwurf.Ich würde dir dass pflanzen-starter empfehlen ,es gibt noch genug andere wasser pokemon wie z.B.otamaru

Antwort #4, 30. Januar 2011 um 15:44 von Megagamer200

Ich nehme Serpifeu(Pflanze) den als ich die drei als erstes gesehen habe, stach (für mich)er sofort raus.

richtig kann ich mich doch net entscheiden denn von:
-der 1. Entwicklung her find ich serpifeu(pflanze) am besten
-der 2. Entwicklung her find ich Chaobuu(feur) am besten
-der 3. Entwicklung her find ich Daikenki(wasser)am besten

Antwort #5, 30. Januar 2011 um 20:52 von Crashgamer

Tradition bei mir: Feuer! Habe ich immer genommen und wurde nie enttäuscht.
Der Vorteil gegenüber seinen Spielgefährten liegt in seinem Doppeltyp Feuer und Kampf. D.h. er kann gegen mehr Gegner effektiv kämpfen. Hier kann er daneben sogar eine Wasser- Attacke (TM55- Netto = kochendes Wasser) erlernen.

Mit seiner ersten Kampfattacke (Lv. 17) räumt er die ersten beiden Arenen fast allein auf. Mit seiner Feuerattacke ist er den Käfern der dritten Arena sowieso überlegen.

Aber: Am Ende zählt das Team und der Spaß. Also nimm das Pokemon, dass Dir am besten gefällt. Alle drei haben Vor- und Nachteile. Und für die letzteren sind die Teampartner da.

Antwort #6, 30. Januar 2011 um 23:02 von so(c)ke

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Weisse Edition

Pokemon Weiss

Pokémon Weisse Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Weiss (Übersicht)