Online-Probleme (SW Battlefront 2 (2005))

Hallöchen,
Habe das Problem, wenn ich auf manche Server gehe, kaum bin ich drauf und es steht dran "Aus der Sitzung geworfen". Das passiert sehr oft, auch mit einem neuen Namen. Habe Patch 1.1 drauf, war aber auch schon vorher. Danke im Vorraus :)

Frage gestellt am 06. Februar 2011 um 14:24 von JediDavid

10 Antworten

Öhm entweder will dich keiner deswegen wirst du gekikt, oder du hast pech,denn ich kenne zwar das problem hab aber außer,dass du dir en neuen acc zulegst, keine andere Lösung.

Antwort #1, 06. Februar 2011 um 19:14 von billabong23

die wollen dich bestimmt einfach nich, aber du könntest es mal mit nem noname acc versuchen

Antwort #2, 07. Februar 2011 um 16:46 von RandyOrtenLegendkiller

Ne, auch mit nem neuen Account, ohne das überhaupt was passiert: sofort kick! Ist bei manchen andren auch

Antwort #3, 07. Februar 2011 um 18:01 von JediDavid

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
Ne, auch mit nem neuen Account, ohne das überhaupt was passiert: sofort kick! Ist bei manchen andren auch

Antwort #4, 07. Februar 2011 um 18:01 von JediDavid

wenn sie aber dumm sin wissen sie nich wie man nonames kick, falls du nich weißt man kann nen noname nich so einfach kicken,hier die anleitung zu einem noname acc: erstell als erstes ein einzelspielerprofile namens:ä.geh dann mit dem profil auf mehrspieler aber nich auf einlogen sondern oben aus beitreten. jetzt hast du keinen namen mehr und wirst bestimmt nich so schnell gekickt

Antwort #5, 08. Februar 2011 um 19:28 von RandyOrtenLegendkiller

Für mich sieht es so aus, als ob du auf vielen Servern gebannt bist. Ein Bann äußert sich darin, dass du automatisch direkt nach dem Beitreten des Servers gekickt wirst.
Wann wirst du denn gekickt? Direkt nach dem Beitreten oder kommst du noch dazu, das Team und ne Truppe auszuwählen und einzusteigen?

Und wenn du gebannt bist, dann kann man das nicht mit einem neuen Account umgehen. Ich weiß nicht, ob der Bann sich nach der Product-ID orientiert oder nach der IP-Adresse. Bei letzterem könnte es schon reichen, den Router (das Gerät, dass das Internet liefert) mal kurz abzuschalten.

Antwort #6, 09. Februar 2011 um 14:06 von DeltaForce

Da die meisten Gameserver in Battlefront oft neu gestartet werden, könntest du nach Neustart eines Servers mit etwas Glück wieder beitreten, da nach einem Neustart auch die Banliste geleert wird.

Antwort #7, 10. Februar 2011 um 01:23 von Jones96

Ja aber einmal kam ich rein, das andere mal wieder nicht und irgendwie versteh ich das nicht, aber danke :)

Antwort #8, 10. Februar 2011 um 17:55 von JediDavid

Ja geh ml mit nem einzelspieler acc rein also net anmelden bei game-spy sondern einfach beitreten und hast dus jemaden ausgeliehen?weil ich hatte es einmal,is zwar sehr sehr unwarscheinlich,dass es daran liegt aber naja...

Antwort #9, 10. Februar 2011 um 18:19 von billabong23

nö, also ausgeliehen nich

Antwort #10, 10. Februar 2011 um 19:13 von JediDavid

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)