Rätsel mit den 9 Feuerstellen in dem vierten Dumgeon (Sacred Odyssey)

Bin im vierten Dungeon wo man das vierte Fragment des Grals bekommt. Da sind nun neun Feuer in einem Viereck gestellt, also 3 Reihen á 3 Feuer. Das Feuer in der Mitte brennt. Ich muss alle Feuer mit dem.Vogel entzünden und quasi die Flamme weitertransportieren. Es gilt alle Feuer, die neben dem, dass entzündet wird, wechseln ebenfalls den Zustand, also was an ist geht aus und andersrum. Dazu zählen nich die schräg danebenliegenden.
Hat jemand die Lösung?
Danke

Frage gestellt am 09. Februar 2011 um 07:01 von DoenerNr1

17 Antworten

Probier einfach weiter,
ich weiß blöder Tipp aber irgendwann sind alle an
viel Spaß mit den Treppen im nächsten Raum da hänge ich fest

Antwort #1, 09. Februar 2011 um 10:08 von Tomzuck

Ok habe es hinbekommen. Man muss erst versuchen eine Reihe in der Mitte zum brennen zu bringen. Also so wie unten gezeigt. Dann ist alles ganz einfach.

O. X. O.
O. X. O.
O. X. O.

Antwort #2, 10. Februar 2011 um 22:49 von DoenerNr1

und wie bekommt man das hin?

Antwort #3, 12. Februar 2011 um 11:39 von master_xias

Ich hänge da auch und immer wenn ich denke: jetzt hab ich's! Geht wieder ein falsches Feld aus und ich kann von vorne beginnen:-( das macht mich wahnsinnig...

Antwort #4, 18. Februar 2011 um 10:41 von fsfranzi

doenernr1 kannst du mir bitte sagen wie es ganz einfach sein soll wenn du die reihe in der mitte hast? erkläre doch mal bitte etwas genauer was du danach tust.
bei mir gibts max immer 8 brennende und wenn ich dann an den letzten will gehen wieder mal andere aus. nen echtes kackrätzel ist das. schon allein die rätzelerklärung auf der tafel ist ne farce.
"ihr könnt die flamme der hingabe in einer erkalteten gemahlin entzünden, indem ihr direkt zu ihr geht"...also wenn ich zu ner nicht brennenden schale einfach nur hin gehe passiert schonmal gar nix! und wenn ich bei ner schale stehe und andere mit den falken benutze muss es auch nicht heissen das die wo ich stehe auch zu brennen anfängt. manchmal ist das so, manchmal aber auch nicht. es wäre schon mal recht hilfreich zu wissen, was die programmierer mit diesem einen satz genau gemeint haben.
2. heisst es da: "doch wenn ihr herz erst für euch brennt, könnt ihr diese flamme nicht wieder auf die selbe weise löschen"...hääää? was heisst das wieder. also bei mir geht die trotzdem wieder aus wenn ich andere schale mit dem falken benutze...
3. "ist einigermaßen plausibel: "wenn ihr die liebe einer euer gemahlinnen weckt, wird sich das gemüt der anderen wandeln" heisst ja das alle unmittelbar neben den benutzten auch ihren zustand ändern.
alles in allem ( auch wegen dem 1. satz) ist dieses rätzel recht schwer zu verstehen und ich habe auch nach vielen stunden endlosen probierens auch immer noch keine lösung gefunden. wäre toll wenn hier mal jemand einen konkreten lösungsweg darbieten könnte.

Antwort #5, 23. Februar 2011 um 18:03 von Touchme

Oh ja da kann ich mich nur anschliessen... Ich habe sogar seit Tagen nicht mehr gespielt, weil dieses Rätsel mir die nerven raubt. Ich finde das sehr schade, weil ich das Spiel total Klasse finde!

Antwort #6, 23. Februar 2011 um 18:27 von fsfranzi

hat denn hier niemand mal ne lösund dafür parat?
leute bitte teilt euer wissen mit uns! eine genaue erklärung (übersetzung ins deutsche) der rätselaufgabe würde uns auch schon reichen

Antwort #7, 26. Februar 2011 um 09:40 von Touchme

Hallo ;-)

ich habe schon laaaange rumprobiert..

also wenn man an dem sich drehenden ding steht um das rätsel neu zu starten sieht man die neun feuerstellen..

irgendwie.. ich kann leider nicht mehr genau sage wie habe ich diese konstelation hinbekommen..

aus der sicht des drehenden dings..

ooo
xxx
ooo

wenn man nun den mittleren erst anvisiert und dann den unten in der mitte, dann ensteht das:

ooo
xox
xxx

Nun nimmt man die feuerstelle unten in der mitte und entzündet die mittlere feuerstelle aus der obersten reihe...

und zack:

xxx
xxx
xxx

:)

aaaber wie gesagt erst müsst ihr die erste konstelation durch probieren hinbekommen..

Antwort #8, 28. Februar 2011 um 18:02 von trono

Huhu,
ich hab's nun auch endlich geschafft. Leider wird danach gleich gespeichert, so dass ich nicht mehr zurück konnte, um es noch einmal auszuprobieren und dann zu posten.
Aber einen kleinen Tipp hab ich dennoch:
1. versucht eine Symetrie einzuhalten (z.B. geht die mittlere Fackel nie aus, wenn ihr von dort die Ecken entflammt)
2. A->B ist nicht gleich B->A (z.B. von der Mittleren zu oberen Mittleren und von dort wieder zurück, heißt nicht, dass ihr wieder im Ausgangsstatus seid! Es bleiben andere Fackeln entzündet)

Meinen Start weiß ich übrigens noch...

a) Mittlere -> untere Mittlere (am Eingang), das ergibt
000
000
XXX
b) Untere Ecken -> jew. die Diagonale, das ergibt
x0x
x0x
xxx
c) ich meine, dass ich dann nur noch 2-3 Züge brauchte, weiß aber nicht mehr sicher, welche. Aber das war ganz sicher mein Start. Und ich meine, ich hab dann mit den Äußeren in der mittleren Reihe weitergemacht...
Hm. Ich hoffe, jmd. kann von hier aus weitermachen und den Rest der Lösung posten. Viel Erfolg!
Schnuppi

Antwort #9, 01. März 2011 um 11:59 von Schnuppi-1

Wow ich hab's geschafft! Nach WOCHEN!:-) es ist wirklich ganz leicht sobald die mittlere Reihe aus der Sicht des drehenden Dings brennen. Ab da einfach dem Tipp von "trono" ( 2 einträge über mir) folgen und schwupp, die Tür ist auf:-) am besten erst dem Tipp von schnuppi-1 folgen, ein bisschen probieren, dann brennen die mittleren.

Antwort #10, 01. März 2011 um 13:42 von fsfranzi

hier die lösung:
beim anzünden eines feuers, entfalammen immer auch die, welche direkt daneben sind (nur gerade, nicht diagonal). wenn ein feuer schon brennt, geht es aus, wenn eines in seiner unmitelbaren nähe angezündet wird.
(grosses X ist immer jeweils das neu angezündete)
1. (ausgangslage):
ooo
oxo
ooo

2.
Xxo
xxo
ooo

3.
xxo
xxx
oxX

4.
xxo
oxx
Xox

5.
xoX
oxo
xox

6.
oXo
oxo
xox

7.
oxo
oxo
oXo

xxo
Xoo
xxo

8.
xxx
xxX
xxx

voilà

Antwort #11, 04. März 2011 um 01:28 von achjadenn

hey tomzuck, ich nehm mal an, du hast die blöden treppen gemeistert... wie? ich chekcks echt nicht...
danke!

Antwort #12, 04. März 2011 um 17:07 von achjadenn

@ achjadenn
Danke hat super funktioniert :o)

Antwort #13, 11. März 2011 um 22:13 von neko1304

Gott sei dank... BIST DER BESTE!

Antwort #14, 18. März 2011 um 08:39 von aimkey187

kann mir bitte mal einer erklären wie das jetzt richtig geht


Ich schaffs immer nur bis hier hin:

oXo
oxo
xox


dann komm ich nicht weiter
und die fakeln entzünden / löschen sich falsch ;(

Antwort #15, 19. März 2011 um 15:04 von Bastiboy85

Auch wenn die Fragen und Antworten schon lange her sind wollte ich mich recht ♥lich bei achjadenn bedanken für die tolle Lösung. Hab es dann gleich geschafft *freu* jetzt kann die Reise weiter gehen. Danke schön Michelle

Antwort #16, 06. April 2011 um 01:14 von cokegirl

Hallo Leute, also ich komme bei diesem Rätsel mit den 9 Feuerstellen gar nicht mal klar ! Warum ? Da all die beschriebenen lösungswege, mal gar nicht zu gebrauchen sind. Kann denn hier keiner, einen vernünftigen lösungsweg erklären der verständlich ist, von Anfang an bis zum Ende ? Welche Feuerstellen zu erst angezündet werden müssen das die 3 Feuerstellen in der Mitte von dem sich drehenden Objekt brennen usw. ? Über vernünftige Hilfe wäre ich echt dankbar. Nice greetz Jojo

Antwort #17, 28. Oktober 2011 um 11:21 von yofeel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Sacred Odyssey - Rise of Ayden

Sacred Odyssey

Sacred Odyssey - Rise of Ayden
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sacred Odyssey (Übersicht)