Würd mich auf Medieval 3 freun! (Shogun 2 - Total War)

Was meint ihr? Also ich spiel heute noch Medieval 2 und finde auch dass es das BESTE Spiel von der TW Reihe ist! Wär dann auch cool wenn man zu zweit auf einer Kampanien Karte regieren könnte ob Verbündet oder im Bündnis einfach wie in der Einzelspieler Kampanie! Und dann noch mit dem Zusatz wie bei TWS2 dass man seinen "König" mit Kleidung oder Rüstung eben ob zu Fuß oder auf nem Gaul und dann noch "Fähigkeiten" und nicht zu vergessen ein eigenes Banner entwerfen und und und... träum :)
Und dann noch weniger Schießpulver und wir haben DAS perfekte TW Spiel! ;)

Frage gestellt am 13. Februar 2011 um 09:01 von TW_Fan

25 Antworten

also zu erst, verbündet und bündnis ist genau das gleiche :) .. bisher fand ich medieval 2 auch am besten und würd mich auch freuen, wenn es die gleichen (oder mehr) inhalte wie S2 kriegen würde. aber ich glaub nicht, dass die zudem noch viel wen überhaupt was machen

Antwort #1, 14. Februar 2011 um 21:21 von Kasler

OMG wo war ich mit meinen Gedanken... ;) Ich meinte damit irgendwie das man zu zweit auf der Kampanien Karte spielen kann und dann eben Gegeneinander oder im Bündnis! Weis eigentlich jemand warum man im Medieval2/data/world /maps/campain/imperial_campain/descr_start keine einfachen Namen von den Generälen ändern kann!?!? Was ich mich erinnern kann war das mal anders, vlt in der 1.0V? Ich hab jetzt die 1.02V! kann nämlich auch keine Änderung bei den Denari machen... ;)

Antwort #2, 15. Februar 2011 um 13:16 von TW_Fan

...aber ich glaub nicht, dass die zudem noch viel wen überhaupt was machen:

In einem Interview mit next-gen.biz hat Scott Steinberg von SEGA einen kleinen Hinweis auf einen zweiten Teil von Rome: Total War gegeben. !Neben Medieval!, so Steinberg, würden die Jungs bei Creative Assembly auch an einem Nachfolger zu Rome arbeiten. Offizielle Bestätigungen vom Entwickler oder vom Publisher gibt es allerdings noch nicht.


Rome 2: Total War wurde bislang noch nicht offiziell angekündigt. In der Vergangenheit äußerten sich die Entwickler Creative Assembly jedoch mehrfach, dass sich ein neuer Rome-Ableger in Entwicklung befindet. Beim Namen wurde dieser allerdings nicht genannt. Es ist davon auszugehen, dass es sich dabei um Rome 2: Total War handelt.

Das erste Mal äußerten sich die Entwickler dazu Mitte 2007, was also bedeuten würde, dass sich Rome 2: Total War möglicherweise schon mehrere Jahre in Entwicklung befindet. Sollte Rome 2: Total War also eines Tages erscheinen, dürfte es sich an seinem Vorgänger orientieren.

Es wird Rome 2 Total War geben und dann wird vlt der Traum doch in Erfüllung gehen...Medieval 3...! träum :D
Nur Grafisch muss ich sagen war ab Medieval2 ende! Mehr hätten sie nicht machen müssen die war schon perfekt!
Also bei Rome2 und Medieval3 die Grafik nicht so pimpen! ;D

Antwort #3, 15. Februar 2011 um 13:30 von TW_Fan

wär fantastisch wen die nach rome oder sogar davor medieval machen würden. die grafik kommt bei mir zwar ganz am schluss aber wen die genauso oder besser wird als in S2 dan wär das doch gut?

Antwort #4, 15. Februar 2011 um 16:57 von Kasler

Nee kein Medieval3 lieber erstmal rome2 und vllt 1/2Wk.

Antwort #5, 15. Februar 2011 um 19:22 von gelöschter User

ich kann mir bei total war einen 1wk-zukunft garnicht vorstellen, wie soll das funktionieren? man kämpfe nicht mehr in formationen sondern verteilt.. gut das könnte man schon machen aber es wäre kein total war mehr

Antwort #6, 15. Februar 2011 um 19:58 von Kasler

@ Kasler hast schon recht,aber ich werd mich einfach überrraschen lassen.

Antwort #7, 15. Februar 2011 um 20:09 von gelöschter User

Also da bin ich ganz deiner Meinung Kasler!

Der 2WK und Total War? Das passt definitiv nicht und kann ich mir auch nicht vorstellen!

Cool wärs wenn man bei Medieval 3 oder Rome 2 mehr Diplomatische wie auch "Innerpolitische" Möglichkeiten hat!
Mit Innerpolitische mein ich zb. wie hoch der Sold für Einheiten sein soll oder ob man ein Fest abhält oder was eben passiert wenn man Gefangene hat und was mit ihnen passiert(Zwangsarbeit, Sklaven, oder als Volksbelustigung einsetzten, ...).
Und dieser Punkt mit Gefangenen...der MUSS wieder dabei sein! Empire hatte das nicht mehr und hat mir nicht gefallen denn zu dieser zeit hats sowas auch gegeben!

Korrigiert mich wenn ich da falsch liege...!

Also mehr Entscheidungen auch für die eigene Fraktion (Volk, Soldaten, Gefangene, Generäle, Prinzessinnen, Spione, usw.)! Wär echt der HAMMER! Da würd mir so viel einfallen... :D *sabber* Weiß eigentlich noch gar nicht wie das bei S2TW mit Gefangenen ist!?! Gibt es die!?!? Wenn nicht wirds auch nicht gekauft! ;D

Überraschen möchte ich mich auch auf jedenfall lassen aber ich freu mich immer über neue Infos! ;D ...außer es fängt mit 2Wk und Total War an...*weg lauf*

Antwort #8, 16. Februar 2011 um 23:19 von TW_Fan

Um euch nicht zu verwirren:
Mit Zwangsarbeit mein ich natürlich das die zb. für den aufbau von Gebäuden oder eben als Gladiatoren, oder Knappen einzusetzen sind. Und mit Sklaven dachte ich mir für das reiche Volk und den Wohlstand!

Toll wärs auch wenns bei R2TW oder M3TW zb 3verschiedene Gebäudetypen gäbe!
Fürs Nahkampffußvolk halt.

Sh 1x Schwertkämpfer 1x Axtkämpfer und 1x Speerkämpfer die dann natürlich ausgebaut werden können! Eben als Standard für jede Fraktion! Ich hab mich immer so geärgert weil der Däne in M2TW anfangs also Frühzeit immer so coole Schwertkämpfer hatte, weis den namen leider nich mehr, und ich diese "Standard-Speerträger" die eben alle Völker hatten!

Würd auch ein "bisschen" Abwechslung rein bringen wenn nicht nur diese Speerträger rumlaufen! Klingt jetzt übertrieben aber naja...!
Hammer fänd ich es auch wenn man erst später zu richtigen Rüstungen kommt sodass man zb mit schmieden sich die erst "erarbeiten" muss! *!TRÄUM!*
Find übrigens die Frühzeit besser wo noch nicht alle so fette Rüstungen haben und es noch "dreckiger" war! ;D

OMG was ich da wieder alles daher schreibe! ;D

Antwort #9, 16. Februar 2011 um 23:48 von TW_Fan

Wieso nicht passen?
Total War= Totaler Krieg also zum Titel würde es passen,aber wie gesagt ich lass mich überraschen.

Antwort #10, 17. Februar 2011 um 13:50 von gelöschter User

Ja zum Titel schon aber nicht zum Spiel! Total War is so ne Art "Formationskrieg"! Also wie soll man das im 2 oder 1 WK einbauen?!? Geht einfach nicht, passt nicht, wird auch nicht kommen!

Antwort #11, 17. Februar 2011 um 20:08 von TW_Fan

Wir wissen nie was die Zukunft bringt.

Antwort #12, 17. Februar 2011 um 20:25 von gelöschter User

In diesem Fall zu 100%! ;D

Antwort #13, 18. Februar 2011 um 15:59 von TW_Fan

Wie soll das denn mit 1.Wk oder 2.Wk funktionieren?

Ein Beispiel für ein Spiel, das Staatssimulation im 2.Wk perfekt umsetzen kann:


Jetzt vergleicht mal.
Wollt ihr etwa um die 5-20 Schlachten in einer Runde?
Das kann lange dauern...

Antwort #14, 22. Februar 2011 um 21:55 von Jonny143

Es geht ja nicht darum ob es wirklich funktioniert , ich würde mich nur sehr darüber freuen

Antwort #15, 23. Februar 2011 um 13:01 von gelöschter User

@ Jonny143:

Du meinst Hearts of Iron 3!
Also die HoI-Serie ist eine der BESTEN 2.WK Staatssimulationsspiele die es gibt! Is ja auch von Paradox! ;D

Antwort #16, 23. Februar 2011 um 20:25 von TW_Fan

also 1/2WK fänd ich langweilig mich hat schon bei ETW das ständige geballer genervt kaum noch nahkämpfe. Witzig fänd ich ein total war im clownkrieg von starwars^^... war nurn witz das wär doof.

Antwort #17, 06. März 2011 um 19:26 von akantormaster

Ja das wär ziemlich beschissen^^
Am geillen und da bleib ich auch bei wäre Rome 2:Total War

Antwort #18, 06. März 2011 um 21:56 von gelöschter User

bitte kein mw3 ...:D das war sowas von gar nciht tiefgründig..und irwie hat einfahc das gewisse etwas gefehlt...leiber rome 2...das wärs :-)

Antwort #19, 21. März 2011 um 10:28 von Asuldir

So jetzt will ick auch mal wat sagen=)hab mir das alles durchgelesen und finde es auch super was viele über die tw spiele denke,in erster hinsicht bin ich erstmal glücklich das es tw gibt,alle spiele sind gut egal ob alt oder neu oder 1 teil 2 teil.ich habe mir leider S2TW noch net gekauft=((aber bald).Mir ist es egal was danach kommt nur ich finde TW sollte sich treu bleiben Z.B Empire ist ein gutes spiel,war neu und auch mal was anderes aber die zeit naja jeder wie er mag aber so wie man schon gesagt hat die nahkämpfe waren nicht soooooo sehr da,weil ich finde das ist doch das was wir an tw so gut finden.ich würde rome 2 auch gut finden aber auch M3TW,aber was denkt ihr was es noch alles gab,das fand ich an M2TW so schade die Nordmänner fehlen mal ein TW darüber evtl.auch weil sie die ersten waren in Amerika da gab es genug clans die man spielen könnte oder was auch gesagt wurde china total war.dann finde ich was ich echt schade bei rome und medievel fand ware die östlichen völker da sollten die mehr draus machen war nie so wirklich immer bombe auch die einheiten nicht.es gibt ja viele mods das stimmt und wenn man gut sucht findet man auch alles nur das ist net orginal TW hoffe ich versteht was ich meine!wiegesagt es ist egal was kommt aber ich denke sie bleiben bei rome,shogun,medieval,empire(evtl.) weil selbst wenn es ein 3 4 oder 5 geben würde man kann soviel anders machen das es nie ein ende geben würde und für richtige fans sollte das doch egal sein.ich stelle mal ne liste was ich denken würde und was ihr dazusagt.

Rome2- grafik ist klar,neue einheiten oder anderes aussehen,stammbaum wie in M2 mitbestimmen und besser,mehr diplomatie.

Medievel3- grafik nicht unbedingt besser war super,die ritter wirklich als spezial einheit,beispiel wenn man normale schwert kämpfer hat die in vielen schlachten erfahrung gemacht haben das man die evtl als ritter umrüsten kann oder beim stammbaum einen adligen der ritter würd ob zu fuß oder pferd.
auch mehr dipl.einheiten selbst mit farbe oder wappen machen(S2Tw)weil das sieht doch besser aus wenn man in einer schlacht unterschiedliche farben und wappen hat.bespiel.HRR als volk 3-4 städte oder burgen die man am anfang hat aber in jeder eine ander familie mit anderem wappen.

und was sher geil wäre eagl jetzt wo ob rome oder die anderen wenn man ein bündnis hat und man greift an das man die ki fragt zur hilfe und sie es auch tut.also würde mich über antworten freuen.=)

Antwort #20, 09. April 2011 um 08:23 von helfen-wehren-heilenTW

tja was du zuerst gesagt hast fand ich nicht sooo gut
es gab viele länder vor allem viele einheiten
das haben die wenigsten spiele
aber deinen vorschlägen ( vor allem zu m2tw ) die fand ich super genauso wie von tw_fan der hats echt auf den punkt gebracht und alles gesagt was ich auch gern zu dem spiel hätte
was ich meine ist: ein neues medieval wär der HAMMER!

Antwort #21, 13. Juli 2011 um 12:35 von J-cop

Ich seh das haargenau so wie TW Fan. Zu 2 auf kampagnenkarte wäre echt sehr cool und die anderen Anmerkungen entsprechen auch genau meinen Vorstellungen.

Antwort #22, 07. Januar 2012 um 22:21 von MedievalWar3waerecool

Man könnte in M3TW auch die funktion von ETW mit einbringen, dass man auch in die Gebäude reingehen kann. Außerdem würde ich mir wünschen, dass sie (wenn es überhaupt kommt) die Seeschlachten mit reinnehmen, denn diese haben mir bei ETW am meisten spaß gemacht.

Antwort #23, 29. April 2012 um 16:42 von UndertakerDeadmanKane

Also ich würde mich sehr freuen wenn in Medieval 3 auch mal schiffsschlachten ausgetragen werden können!
oder neue einheiten bzw. gebäude und mehr provinzen :D
mehr flaggen ect.

BIN VOLLER TOTAL WAR FAN! hoffe das Med.3 vor rome 2 rauskommt!

Antwort #24, 17. Mai 2012 um 14:22 von axe528

Ich finde meideval auch am aller besten auch weil unsere eigentliche geschichte erst in dieser epoche begonnen hat auch wegen der grafik ;)

Antwort #25, 03. September 2012 um 20:53 von axe528

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Shogun 2 - Total War

Shogun 2 - Total War

Shogun 2 - Total War spieletipps meint: Ein episches Gesamtkunstwerk mit teils heftigen KI-Bugs. Dennoch das derzeit beste Echtzeit-Strategiespiel neben Starcraft 2. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shogun 2 - Total War (Übersicht)