Geld im Winter (Harvest Moon Sonnenschein-Inseln)

Wie bekomme ich ganz schnell viel Geld im Winter? Ich habe keine Tieren und nur eine Angel.

Frage gestellt am 13. Februar 2011 um 09:49 von Lauri_99

8 Antworten

hast du die vulkaninsel schon gehoben?(8sonnensteine)darauf befindet sich die mine..

Antwort #1, 13. Februar 2011 um 12:57 von sarai

zu allererst solltest du wirklich ausschließlich über die lieferkisten handel treiben, da es so sehr viel mehr geld gibt, als wenn du bei chen verkaufst...

am einfachsten ist es ja in der mine nach erzen und edelsteinen zu suchen, aber die wirklich guten (diamant,alexandrit,etc.) kommen erst ab ca. ebene 50 und hören erstmal bei ebene 74 auf, danach erst wieder in den tieferen ebenen.
bsp:
pinker diamant ebene 150,250-254 (bringt über die lieferkästen ca.6800G,als s-rang sogar ca.9600g)
alexandrit ebene 125,250-254 (gleiche erträge wie pinker dia)
stein der weisen ebene 50,250-254 (bringt über lieferkästen ca.4500g und als s-rang ca.6400g)
und noch zum vergleich mal chens gebote: pinker dia/alex. je 6000g und der stein der weisen nur 1200g

fische bringen eher wenig geld ein: kleine nur 67g, mittlere schon 179g und große immerhin 269g (wieder nur durch lieferkisten!)

und sofern deine werkzeuge freie slots haben, solltest du sie mit lila kleinoden verbessern lassen, da du so pro aufladen+benutzen für jedes lila kleinod 2g bekommst,ist zwar nicht viel ABER immerhin^^

ich wünsch dir viel glück

Antwort #2, 13. Februar 2011 um 13:05 von SelasVictoria

Nein, habe ich nicht.

Antwort #3, 13. Februar 2011 um 16:51 von Lauri_99

Am besten die Melkmaschine mit vielen Lila Kleinoden
aufrüsten und dann mit
länger Y-Knopf halten somit Geld verdienen.
Das mehrmalige drücken ist mühsam
und mit Spiegelei kann man gut Energie wieder aufladen.

Also ich mach` das täglich im Cafe
und schaffe so 30.000
Und die Zeit vergeht nicht im Spiel

=)

Antwort #4, 16. Februar 2011 um 00:13 von Zockerin

also das ist mal ein guter tipp!
lg

Antwort #5, 16. Februar 2011 um 07:08 von sarai

@Zockerin: Wie meinst du das? Bei der Kuh einfch melken, ja? Und Soielgelei: Braucht man dazu die Werkstatt?

Antwort #6, 18. Februar 2011 um 15:17 von Havest-Moon-Freak

sie steht doch im cafe, dort kann man sich spiegelei doch kaufen,glaube ich jedenfalls das es da gab.und dann rüstet sie sich einfach mit dem melker aus und "melkt" die luft!

war doch richtig,oder?

Antwort #7, 18. Februar 2011 um 17:48 von sarai

Danke für die vielen Beiträge!

Antwort #8, 04. März 2011 um 14:09 von Lauri_99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Die Sonnenschein-Inseln

Harvest Moon Sonnenschein-Inseln

Harvest Moon - Die Sonnenschein-Inseln spieletipps meint: Kreativer Stillstand in der Harvest-Moon- Reihe. Die ideenlose Fortsetzung ist ein durch und durch typisches Spiel der Reihe. Entweder man liebt oder hasst es. Artikel lesen
75
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

Die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom ist vorbei. Deshalb hat spieletipps vor Ort die Möglichk (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon Sonnenschein-Inseln (Übersicht)