Was ist besser .. ein Hund, oder mehrere? (Dalmatiner & Friends)

Erst hatte ich einen Hund. Ich war mit ihm sehr zufrieden.
Ich spielte jeden Tag mit ihm, ging oft mit ihm spazieren usw ..
Doch er sah aus, als würde er immer noch etwas brauchen. Ich schenkte ihm sehr viel Liebe aber er war immer so einsam. Ich dachte, dass er vielleicht "Freunde" will. Also kaufte ich noch 2 Hunde. Das stört mich ein bisschen .. weil wenn ich einem z.B einen Trick beibringen möchte, kommen die anderen angerannt und "stören" ihn. Also sie wackeln immer mit dem Po und er rennt dann zu ihnen und will nicht mehr lernen. Oder ein anderes Beispiel .. Wenn einer durstig ist aber die anderen nicht, und wenn der eine dann trinken will, lassen ihn die anderen nicht trinken! Das kennt ihr vielleicht aus eigener Erfahrung .. Sie "schubsen" ihn, oder springen auf ihn sodass er nicht trinken kann. Das nervt. Aber der eine Hund ist jetzt nicht mehr so einsam ..

Was soll ich tun ?
Es es wirklich besser, mehrere Hunde zu haben, oder ist es völlig egal ?

Frage gestellt am 13. Februar 2011 um 12:52 von ErdbeerSweet

2 Antworten

wenn du ihm Tricks bebringen willst
und die anderen sind im weg
gehe in dem Park wo keine hunde sind und bringe es ihm dort bei oder setzte die anderen in der Hundepension ab.
eig. ist es egal ob Du jetzt nur ein Hund hast oder 2-3.

Antwort #1, 13. Februar 2011 um 18:25 von MeSa

Man kann dem Hund im Park keine Tricks beibringen!,das ist Quatsch.

Wenn die anderen Hunde beim lernen stören dann vermöbel sie einfach mit einem Goldbarren oder Meteroiten,dann lassen sie deinen Hund auch in Ruhe.(das stimmt wirklich)
Es ist total egal wie viele Hunde du hast,aber es ist praktischer mit mehreren und langweilig mit nur einem.
Das mit dem trinken,wenn der trinkende Hund weggeschubst wurde dann geht er eine halbe Minute später wieder zum Napf um zu ende zu trinken,also nicht aufregen wenn das passiert,es ist nicht schlimm.

Antwort #2, 13. Februar 2011 um 19:18 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Dalmatiner & Friends

Dalmatiner & Friends

Nintendogs - Dalmatiner & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Steuerung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo!
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dalmatiner & Friends (Übersicht)