Frage! (Super Smash Bros Brawl)

kennt irgendjemand coole tricks oda sowas mit ike? vielleicht könntet ihr mir ein video von youtube geben? wäre nett, danke im voraus

Frage gestellt am 14. Februar 2011 um 19:47 von merthin

2 Antworten

öhm ich hab jetz nich direkt ein vid aber wie wärs mit üben?
Ich würde so oft wie möglich den Rettungssprung (Spezial+Oben) verwenden, da der Gegner, wenn man es richtig macht, keine Chance hat -zumindest während dem Angriff- dich anzugreifen.
Wenn der Gegner weit von dir entfernt ist, egal ob auf dem Boden oder in der Luft, ist es immer sehr Effektiv den Sturmangriff oder wie er heißt, zu verwenden (Spezial+Links/Rechts).
Wenn der Gegner von oben kommt würde ich wie schon gesagt den Rettungssprung verwenden aber der Smash-Angriff nach oben ist auch eine effektive Variante.
Wenn du mal über dem Gegner bist dann mach den Smash Angriff nach unten mit dem du 1.Schneller herunter fliegst und 2.Damit mit hoher Wahrscheinlichkeit den feindlichen Angriff konterst und gleichzeitig deinen Gegner je nach schaden nach oben oder zur Seite schleuderst.
Der Smash Seitlich ist ein Sehr Kraftvoller Angriff (einer meiner lieblingsangriffe). Wenn dein Gegner viel schaden hat kannst du ihn damit aus der Stage schleudern.
Aber mach das nur wenn der gegner auf dich zurennt, da der angriff geschätzte 2 Sekunden dauert bis er ausgeführt ist, was in SSBB ziemlich langsam ist.
Und wenn wir schon dabei sind alle angriffe zu nennen kommen wir noch zum Feuerhieb (der name ist erfunden) (Spezial+Unten).
Dieser ist auch ziemlich stark aber braucht ein Weilchen, bis er aufgeladen ist und wenn es dann soweit ist, dann geht er automatisch los. Diesen Angriff kannst du z.B. in der Luft aufladen und beim landen einsetzen.

Die angriffe, die dir am besten gefallen, solltest du auf jeden fall oft verwenden.
Ich z.B. bin bei fast jedem Charakter ein Smasher und benutze fast nur Smash Angriffe, aber vor allem bei Ike und Fox auch den Rettungssprung, da die auch reinhauen.

Strategie 1:
Sturmangriff, sobald Gegner getroffen ist Rettungssprung

Strategie 2:
Smash nach unten, sobald Gegner in der Luft ist Rettungssprung

Strategie 3:
lol einfach nur Smashen!

UND AUF JEDEN FALL MUSST DU MIT GAMECUBE CONTROLLER SPIELEN!
Das ist wirklich die beste Steuermöglichkeit und damit zockst du mit ein wenig Übung viel besser!

Der schlimmste Fehler den du machen kannst ist mit querer Wiimote zu spielen und einen Brawl mit Ike gegen einen schnellen Charakter wie Marth oder Falco/Fox zu machen, da Ike nicht gerade der schnellste ist!

Ich glaube kaum, dass ich deine Frage richtig verstanden habe aber es ist besser als gar nichts!
Dann zock mal schön!

Antwort #1, 15. Februar 2011 um 15:18 von plib

Dieses Video zu Super Smash Bros Brawl schon gesehen?
Jo ich hab hier eig. recht gute Vids gefunden:




Der Trick, die unten+A Attacke zu machen während sich der Gegner versucht zu retten is Hammer. Beim 2. vid gibts nen Chain-Grab den ich persönlich noch nicht probiert habe. Und wenns geht natürlich dem Genger mit der Rettungsattcke reinbatzen xD

Viel Spaß beim Anschauen, vl bringts dir was ;)

lg Mark_s

Antwort #2, 18. Februar 2011 um 17:25 von Mark_s

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Smash Bros. Brawl

Super Smash Bros Brawl

Super Smash Bros. Brawl spieletipps meint: Wer virtuelles Prügeln mag und eine Wii sein Eigen nennt, kommt an diesem Titel nicht vorbei. Umfang, Spielmodi und Steuerung stimmen. Artikel lesen
83
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Smash Bros Brawl (Übersicht)