Dimmerstadt? (Kingdom Hearts - Memories)

Hab Chain of Memories jetzt zum 2ten mal durchgespielt und versteh noch immer nicht wieso Twilight Town in Soras Erinnerungen vorhanden ist obwohl er davor nie dort war kann mir da jemand helfen?

Frage gestellt am 14. Februar 2011 um 23:51 von Underserdar

11 Antworten

Diese Frage wird in KH 358/2 Days besser erklärt.
Roxas, Soras Niemand (deshalb faselt Vexen auch etwas von der verborgenen Seite von Soras Herzen), ist in der Organisation XIII und verbringt viel Zeit in dieser Stadt. Dort beendet er viele Missionen und verbringt dort auch einen Großteil seiner "Freizeit".

Antwort #1, 16. Februar 2011 um 19:04 von cs24

Ok aber Sora kann ja kaum wissen was Roxas alles erlebt ich mein in KH 2 vereinen sie sich jedoch weiß Sora trotzdem nichts über die Organisation ihre Mitglieder und ihre Pläne. Am Anfang dachte ich auch es sind Roxas Erinnerungen aber das ist es nicht.

Antwort #2, 16. Februar 2011 um 22:17 von Underserdar

Sie sind verbunden. Warum sonst kann Roxas Erinnerungen an Xion weiterleiten, obwohl Xion noch nie bei Sora gewesen sind?

Antwort #3, 18. Februar 2011 um 15:01 von cs24

Dieses Video zu Kingdom Hearts - Memories schon gesehen?
Ja aber Roxas leitet die Erinnerungen auch nur an Xion weiter weil er viel zeit mit ihr verbringt. Außerdem erinnert sich Sora erst an Twilight Town als er vor dem alten Herrenhaus steht jedoch war Roxas zu der Zeit noch nie dort gewesen deswegen muss es einen anderen Grund geben.

Antwort #4, 19. Februar 2011 um 01:10 von Underserdar

Roxas ist da geschichtlich noch nicht dort gewesen, aber während der Missionen bestimmt schon einmal.

Antwort #5, 19. Februar 2011 um 13:54 von cs24

Naja das wäre auch unlogisch weil wenn sich Sora schon genau vor dem Herrenhaus erinnert muss Roxas auch was wichtiges dort gemacht haben und das wiederum hätten sie in 358/2 Days zeigen müssen also kann man nur weiter spekulieren.

Antwort #6, 19. Februar 2011 um 21:00 von Underserdar

Achja: Eine Szene gibt es noch, die definitiv vor dem Herrenhaus passiert ist und SEHR wichtig für Roxas war und garantiert vorher stattfand:
Xemnas hat dort Roxas seinen Namen gegeben und ihn in die Organisation gesteckt. Wenn das nicht wichtig ist, dann würde Roxas immer noch "Soras Niemand" heißen.

Antwort #7, 21. Februar 2011 um 16:38 von cs24

Ja hast recht hat zwar lange gedauert aber trotzdem danke endlich weiß ich es^^

Antwort #8, 21. Februar 2011 um 21:52 von Underserdar

Bitte.

Antwort #9, 22. Februar 2011 um 16:06 von cs24

naja sora war ind com auch dort wie vexen gekillt hat

Antwort #10, 13. März 2011 um 10:10 von thadeus

Die Frage war, wann Sora oder Roxas dort vorher waren...

Antwort #11, 13. März 2011 um 15:10 von cs24

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts - Chain of Memories

Kingdom Hearts - Memories

Kingdom Hearts - Chain of Memories spieletipps meint: Die Mischung aus Kartenspiel und Action wirkt auf den ersten Blick sonderbar, ist aber überraschend unterhaltsam, wenn auch ein wenig mager.
78
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts - Memories (Übersicht)