sachen aufheben (Gothic)

vor mir liegt ein schwert wie hebe ichs auf?

Frage gestellt am 16. Februar 2011 um 20:31 von markus1997

1 Antwort

Du stellst dich vor einen Gegenstand, drückst die linke Maustaste und die Pfeil nach oben Taste. Dann hebt er die Sachen auf. Genauso sprichst du einen NPC an. Vor den NPC stellen, linke Maustaste drücken und die Pfeil nach oben Taste. Dann erscheint ein Gesprächsfenster. Genau das gleiche machst du wenn du Truhen öffnen willst und wenn du dich zu Bett begeben willst.
Deine Waffen gebrauchst du wie folgt:
Du gehst zuerst in dein Menü. Das öffnest du mit der linken Taste wo die beiden Pfeile drauf sind (Die Tab-Taste)
Du gehst dann auf Waffen und wählst dir das Schwert aus. Das klickst du mit der Maus an. Dann bekommt es eine Nummer, als Schwert die Nummer 1, und wird blau unterlegt. Wenn du nun das Inventar wieder schließt, drückst du die 1 und er zieht das Schwert. Du kannst es nun mit der 1 wieder zurückstecken, oder du benutzt die Leertaste. Wenn du die Leertaste drückst, zieht er immer die Waffe die du als letztes benutzt hast. Und du kannst sie natürlich auch wieder mit der Leertaste wegstecken.
Das gleiche kannst du mit Bögen und Armbrüsten machen, aber auch mit Magie, es ist immer der gleiche Ablauf. Allerdings, wenn du Bögen oder Magie anwendest, ziehst du den Bogen oder die Magie ganz normal. Wenn du sie in der Hand hast, kannst du schon auf weiterer Entfernung sehen, dass die Person oder das Vieh was du Töten möchtest im Fokus heller wird. Ist es nicht hell, musst du etwas näher ran gehen, solange bis es hell wird. Dann wieder linke Maustaste und Pfeil nach oben Taste und er schickt den Pfeil oder die Magie auf die Reise.
Wenn du etwas kaufen oder verkaufen möchtest, gehst du vor wie oben Beschrieben, NPC´s ansprechen. Bei den Händlern steht die Option Handeln im Gesprächsfenster. Da drauf gehen. Dann öffnet sich ein Fenster wo einmal der Händler und einmal du dein Inventar geöffnet hast. Sagen wir mal du willst Pfeile kaufen. Du bist als erstes beim Händler im Inventar. Da hällst du nun mit der linken Maustaste den Gegenstand und mit der Pfeil nach rechts Taste werden die Pfeile dann in das Inventar in die Mitte gebracht. Oben steht dann auch der Wert der Pfeile. Jetzt gehst du nur mit der Pfeil nach rechts Taste in dein Inventar und bringst den Gegenwert in die Mitte. Linke Maustaste und diesmal mit der Pfeil nach links Taste den Gegenwert ins Inventar bringen. Wenn der Wert ausgeglichen ist, drückst du Enter. Dann erscheint unter dem mittleren Inventar ein kleines Fenster. Da steht dann, Annehmen, Zurück und Abbrechen drin. Da klickst du dann Annehmen an und der Kauf oder Verkauf ist abgeschlossen.
So ich hoffe du kommst jetzt ersteinmal ein bischen weiter. Viel Spass noch. :o)

Antwort #1, 16. Februar 2011 um 21:23 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic

Gothic

Gothic spieletipps meint: Ein Rollenspiel, das mutig Klischees demontiert und dennoch unverkennbar Fantasy ist. Schräge Charaktere, viele neue Ideen, Monster und Abenteuer. Grandios! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic (Übersicht)